Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei Subwooferkauf

+A -A
Autor
Beitrag
finkus
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jun 2009, 10:19
Hey,

ich brauche mal Hilfe beim Subwooferkauf.

Und zwar hab ich mir eigtl schon ein Modell herausgesucht. Jetzt hat mein Freund von Teufel ein komplettes 5.1 System mit Subwoofer Teufel Concept E Magnum Power Edition. Ich weiß ja wie sein Subwoofer klingt und ich möchte auch gerne einen der genau so gut bzw vllt etwas besser ist, da mein Zimmer auch etwas größer ist als seins. Mein Zimmer ist etwa 36 m². Ich habe als Receiver den "Panasonic AV Receiver SA-HR50 ( http://www.hifi-foru...sp?model=SA-HR50EG-K ).

Das Modell welches ich mir rausgesucht habe ist folgendes: Magnat Monitor Supreme Sub 301a ( http://www.amazon.de...ntfire/dp/B001GNC0RG ).

Jetzt brächte ich mal ein paar Angaben an was ich mich orientieren kann.

1. Also was genau hat es mit der Sinus-ausgangsleistung, der RMS-Ausgangsleistung und der Musik-Ausgangsleistung auf sich? Und was haben die mit dem Bass zu tun?

2. Wovon hängt beim Subwoofer ab, wie gut der Bass wiedergegeben wird (Ich hab da mal was gehört, dass es davon abhängt, wie groß diese Membran da is? stimmt das?)?

3. Lieber Direktstrahler oder Bodenstrahler?

4. Auf was sollte ich noch achten?

Weitere Angaben, die ich vergessen habe, werde ich natürlich noch angeben.

Danke
finkus


[Beitrag von finkus am 12. Jun 2009, 10:21 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 12. Jun 2009, 10:27

finkus schrieb:


1. Also was genau hat es mit der Sinus-ausgangsleistung, der RMS-Ausgangsleistung und der Musik-Ausgangsleistung auf sich? Und was haben die mit dem Bass zu tun?


Vergiss einfachmal etwas die Werte. Wichtig ist Gehäusevolumen und Membranfläche.


2. Wovon hängt beim Subwoofer ab, wie gut der Bass wiedergegeben wird (Ich hab da mal was gehört, dass es davon abhängt, wie groß diese Membran da is? stimmt das?)?


Auch. Interessant ist auch die Aufbauweise, ich sehe das wäre dein nächster Punkt.


3. Lieber Direktstrahler oder Bodenstrahler?


Wenn du z.B. Laminat liegen hast, dann bieten sich Frontstrahler eher an.


4. Auf was sollte ich noch achten?


36m² ist schon ne ordentliche Fläche. Da bedarf es schon eines etwas größeren Subs. Wenn du auch was Gebrauchtes kaufen willst dann wäre evtl DER was für dich.

Wie hoch wäre denn so dein Budget?
finkus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jun 2009, 10:46
Danke für deine Anwort erst einmal!

Mein Budget ... ja 200 € war so meine Höchstgrenze :). Ich weiß auch das 36 m² nicht gerade ganz klein sind, jedoch möchte ich da auch noch nicht so viel ausgeben.

Größe vom Gehäuse ist (BxHxT): 335x440x395 mm und die Membran 12' (300 mm).

Könnt ihr mir mal so bisschen einen Vergleich zwischen dem von meinen Freund und dem den ich rausgesucht habe aufschreiben? Mit Meinung von euch welcher besser ist. Mal nur auf den Subwoofer bezogen...

Boden hab ich Laminat .. also ich glaube das ist Laminat ^^

Danke
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 12. Jun 2009, 11:06

finkus schrieb:
Danke für deine Anwort erst einmal!

Mein Budget ... ja 200 € war so meine Höchstgrenze :). Ich weiß auch das 36 m² nicht gerade ganz klein sind, jedoch möchte ich da auch noch nicht so viel ausgeben.

Größe vom Gehäuse ist (BxHxT): 335x440x395 mm und die Membran 12' (300 mm).

Könnt ihr mir mal so bisschen einen Vergleich zwischen dem von meinen Freund und dem den ich rausgesucht habe aufschreiben? Mit Meinung von euch welcher besser ist. Mal nur auf den Subwoofer bezogen...

Boden hab ich Laminat .. also ich glaube das ist Laminat ^^

Danke


Tjo, das wird schwer... Der kleine Teufelsub ist eigentlich nen Sub für so max. 25m² (hatte den auch mal). Spielt recht unpräzise und schwammig, erfüllt für den Preis seinen Job aber gut.

Dein Monitor Sub kenn ich noch nicht, den gibts noch nicht so lange, hab auch wenig drüber gelesen, evtl findet sich ja mal ein User hierher, der den schon kennt.

Du kannst ja noch nen Monat sparen (oder anrufen und handeln) und holst dir DIESEN. Der geht mit seinem 38cm Teller schon ziemlich runter.
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 12. Jun 2009, 11:09
Oder zwei DAVON. Die sind für den Preis der Hammer.
finkus
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Jun 2009, 12:01
ja, danke nochma

der Magnat Beta Sub 38 A scheint mir ja nochmal einen ticken besser zu sein als meiner? ( auch noch einen ticken teurer )

gibts noch andere Modelle die ihr empfehlen könnt?

Musik höre ich übrigens House, Techno, Hip Hop,... also alles mit tiefen Bässen .

Danke
Eminenz
Inventar
#7 erstellt: 12. Jun 2009, 12:04

finkus schrieb:
ja, danke nochma

der Magnat Beta Sub 38 A scheint mir ja nochmal einen ticken besser zu sein als meiner? ( auch noch einen ticken teurer )

gibts noch andere Modelle die ihr empfehlen könnt?

Musik höre ich übrigens House, Techno, Hip Hop,... also alles mit tiefen Bässen .

Danke


Viel mehr is da nicht.
finkus
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Jun 2009, 12:13
ok danke also werde ich mich zwischen deinem ersten und meinem entscheiden ... gib mir aber nohcmal bitte ein paar Infos dazu wovon der Bass abhängt und ihc meine Sinusleistung /RMS / MUSIK steht ja net umsonst dabei ... was hat das zu bedeuten ??

Danke

und deiner war ja ein Bodenstrahler, meiner ein Direktstrahler!
Was ist da der Unterschied und was empfiehlt sich wann?


[Beitrag von finkus am 12. Jun 2009, 12:15 bearbeitet]
sobby
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 12. Jun 2009, 12:41
Dann würde ich lieber den MIVOC SW 1500 A-II nehmen.

LG

Sobby
Eminenz
Inventar
#10 erstellt: 12. Jun 2009, 14:24

sobby schrieb:
Dann würde ich lieber den MIVOC SW 1500 A-II nehmen.

LG

Sobby


Link dazu. 38kg, das ist ordentlich :=)
sobby
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 12. Jun 2009, 14:53
Die Conrad links funktionieren nie.

Der Mivoc macht zumindest mehr Krawall als alle anderen Subs der Preisklasse die ich kenne, ist für den Raum absolut ausreichend. Klanglich naja, ist ganz ok.

Ist aber echt ein Kollos! Sollte man sich echt mal anschauen, hat eigentlich jeder Conrad im Haus.

LG

Sobby


[Beitrag von sobby am 12. Jun 2009, 14:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringender SUBWOOFERKAUF!!!
milkadog am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 06.07.2005  –  26 Beiträge
Subwooferkauf
raw am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  11 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Subwooferkauf
Nici_T am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  9 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Power Edition mit einem Yamaha RX V 365 5.1 AV-Receiver
C2VTSDude am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  3 Beiträge
5.1 Soundsystem + AV-Receiver
RoadDog87 am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  8 Beiträge
Hilfe bei System für mein Zimmer
fr34k_ am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  4 Beiträge
suche Receiver für Teufel Concept E Magnum
berlinmille am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  2 Beiträge
Brauche hilfe DVB-t und Teufel Concept E Magnum
blade60 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  2 Beiträge
System mit AV Receiver, Regalboxen und Subwoofer
frontliner84 am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  5 Beiträge
Tipps für Subwooferkauf?
#_Julia_# am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.07.2014  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.442