Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Beratung beim Subwooferkauf !!!!!

+A -A
Autor
Beitrag
Adar
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Feb 2005, 01:15
Hallo !

Ich suche dringend einen Subwoofer bis 200 EUR.

Wharfedale Powercube 10A Subwoofer für 170 EUR ist das was ???? Meine Frontboxen sind Wharfedale 8.3 Diamond.

Ich muß mich leider schnell entscheiden, da ich spätestens das Geld am Montag überweisen soll.
Andere Subwoofer wie Teufel M 900 SW, Heco Slam 12 oder Eltax A10 und viele andere in dieser Preisklasse sind auch interessant, finde ich.



Was meint Ihr ?

Gruß

Adar



[Beitrag von Adar am 13. Feb 2005, 14:46 bearbeitet]
le_Bernd
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Feb 2005, 13:45
hallo.
also an deiner stelle würde ich mir den teufel sub mal genauer anschauen. schließlich hat sich die firma mit dieser art von equipement ihren guten ruf verdient...
Adar
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Feb 2005, 14:53
Hallo !

Anschauen kann ich mir leider nichts.
Ich muß mich irgendwie entscheiden.

Adar

Hifi-man
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Feb 2005, 15:20
genau solche art von hektikkäufen sind die sogenannten falschkäufe. Es rennt nichts weg. Es werden immer wieder subwoofer zu günstigen preisen rausgehauen. Informiere dich erstmal in ruhe. Oder hast du soviel Geld, dass du erstmal dieses schnell zum fenster raushaust, um nach der beratung dann nochmal soviel geld in die RICHTIGE lösung zu investieren?

Meine Empfehlung wäre Acoustic Research Status S 30 für ca. 250 Euro bei Hifi-Schluderbacher

Woofer für unter 200 sind nicht zu empfehlen. Für dieses Geld bekommst du nur Brüllkisten für den oberen Bassbereich, aber keinen Tiefbass. Dort sind die Anforderungen zu groß, als dass Bauteile für unter 200 Euro sie bewältigen könnten. Du wirst es wie alle machen müssen, die einen "Subwoofer" haben wollen: noch etwas sparen.
Roland04
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Feb 2005, 15:24

Hifi-man schrieb:


Meine Empfehlung wäre Acoustic Research Status S 30 für ca. 250 Euro bei Hifi-Schluderbacher

Woofer für unter 200 sind nicht zu empfehlen. Für dieses Geld bekommst du nur Brüllkisten für den oberen Bassbereich, aber keinen Tiefbass. Dort sind die Anforderungen zu groß, als dass Bauteile für unter 200 Euro sie bewältigen könnten. Du wirst es wie alle machen müssen, die einen "Subwoofer" haben wollen: noch etwas sparen.

Hi,
naja der Wharfedale ist nicht mehr und nicht weniger eine Brüllkiste wie der AR S30 , im Gegenteil würde dem sogar bis 20m² die höhere Präzision einräumen
Adar
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 13. Feb 2005, 18:29


Wunderbar !!!!

Ich habe die Regeln schon ein mal lernen müssen:
wenn man preiswert einkaufen will, muß mann etwas mehr ausgeben. Diesmal will ich kein Ding aus dem High-End Bereich. Das paßt zu der Anlage nicht. (Technics SA-DA 15, Wahrfedale Diamond 8.3, Center Wahrfedale 8 )
Natürlich ich verstehe schon, dass meine Anlage klänglich Eure Ansprüche nicht befridigen kann und ich versuche gar nicht mitzuhalten.

Ich möchte für einen Subwoofer um die 200 EUR
ausgeben und versuche das Beste für mein Geld zu bekommen.

Und hier als Grünschnabel bitte Euch um Hilfe.

Adar
le_Bernd
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 16. Feb 2005, 12:37
schau doch mal bei einem ordentlichen hifi-händler in deiner nähe vorbei und frag ihn ob er gebrauchtes gerät in deiner preisklasse bekommen kann oder hat. auf diesem weg habe ich schon so maches schnäppchen machen können...
Adar
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 16. Feb 2005, 21:03
Guten Abend,

am Montag Geld überwiesen und heute ist der Wharfedale Power Cube 10 A bei mir.
Unglaublich. Zu dem Subwoofer selbst. Ich würde sagen für 176 EUR ist der OK.
Ich habe von einem Bekannten Eltax Atomic A 10 ausgeliehen und wage die Behauptung
der Wharfedale gibt dem Eltax Sub keine Chance. Und ich meine hier nicht die Lautstärke
sondern vor allem den Klang.

An dieser Stelle möchte ich mich noch bei Euch allen für die Ratschläge herzlich bedanken.

Doch noch eine Frage !!! Wie kann ich feststellen, ob die Einstellung Phase Control
richtig ist ? Kann mir jemand das erklären ?


Gruß Adar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringender SUBWOOFERKAUF!!!
milkadog am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 06.07.2005  –  26 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Subwooferkauf
Nici_T am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  9 Beiträge
Subwooferkauf mit zich Fragen
peacemaker96 am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 08.05.2013  –  6 Beiträge
LS Beratung, BITTE Hilfe!
THJM am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  2 Beiträge
Bitte um Beratung beim Zusammenstellen der ersten Anlage
mute am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  9 Beiträge
Bitte um Beratung beim Boxenkauf, oder eventuell Bau
Yups am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  2 Beiträge
Brauche ich einen Center? Bitte um Beratung!
Simius am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  3 Beiträge
Verstäkerkauf. Bitte um Beratung
DGee am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  2 Beiträge
bitte um beratung subwoofer
prazo am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  2 Beiträge
Bitte um Beratung/ Ideen
Azarnoth am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eltax
  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedWH_loser
  • Gesamtzahl an Themen1.345.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.421