reicht der verstärker für meine Stand LS?

+A -A
Autor
Beitrag
theguyver86
Neuling
#1 erstellt: 19. Jul 2009, 16:55
Hallo,
habe eine gutes Angebot für einen Kenwood KR-V 6050 Receiver bekommen.
Jetzt wollte ich mir die "JAMO S606" Stand Lautsprecher zulegen. Ich habe in viele Foren schon gelesen, dass die Boxen ordentlich Verstärker Leistung benötigen, damit sie ihre wahre Soundpracht offenbaren.

Ist der oben genannte Verstärker für die Boxen ausreichend? Der Kenwood hat
2 x 100 Watt @ 8 Ohm

Kennt jemand die Kenwood Reihe und taugen die was? Der Stereo Receiver ist schon bissl älter, aber dafür muss er ja nicht unbedingt schlecht sein, oder? und hat jemand vllt die selbe Erfahrung gemacht mit den Jamos?

Gruß
Xeron02
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jul 2009, 17:35
kenn diesen verstärker zwar nicht, aber er sollte ausreichen was die leistung betrifft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker & Stand-LS
thorsten1907 am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  14 Beiträge
Welcher Verstärker für meine Stand LS
Paddy_M am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  3 Beiträge
Aufrüstung von Kompakt LS auf Stand LS
Patti1990 am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  2 Beiträge
Verstärker + 2 Stand LS gesucht
Saibot87 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung für Stand LS :(
DeHeld am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  19 Beiträge
Stereo Stand Ls + Verstärker = 600 ?
mp1702 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  13 Beiträge
Neue Stand-LS
Biokermit am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  9 Beiträge
Frage zu Kombi Stand-LS und Verstärker
rufus333 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  8 Beiträge
Neue Stand LS
skynet11 am 06.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  8 Beiträge
Stand LS + Verstärker für Musik( Hauptsächlich Vinyl)
DerPropper am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedssddffgg
  • Gesamtzahl an Themen1.409.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.769

Hersteller in diesem Thread Widget schließen