Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dab-Tuner mit Digital-Out

+A -A
Autor
Beitrag
mathias1000
Stammgast
#1 erstellt: 15. Sep 2009, 10:36
Kennt jemmand ein günstiger Dab-Empfanger mit Digital Out ?

Es ist egal ob Obtical oder Koax.

Ich möchte damit meinen AV-Receiver erweitern.
Schnickschnack muss es keinen haben, ich höre sowieso immer den gleichen Sender.
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 15. Sep 2009, 14:21
Hier gäbe es so ein Teil DAB/UKW Kombituner mit Digi-Ausgang.

http://www.audiovisi...er/teac_tr610dab.htm

Ob sich das Radioformat DAB überhaupt durchsetzen wird, ist imho eher unwahrscheinlich. Wenn es eingeführt wird, hat sich schon jetzt selbst überlebt. Die Medien wachsen immer weiter zusammen. Ich denke, die Zukunft gehört dem Internetradio
mathias1000
Stammgast
#3 erstellt: 15. Sep 2009, 15:31
Meinst du, es würde gar nichts bringen von UKW auf DAB umzusteigen.
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 15. Sep 2009, 15:56
Ich bin der Meinung ein Umstieg auf DAB lohnt derzeit nicht, da nicht sicher ist, ob DAB überhaupt flächendeckend kommt und nicht, wie bisher alle anderen Digitalradioformate auch, mangels Interesse wieder eingestampft wird.

So lange dein altes Radio noch funktioniert würde ich mir über DAB keine Gedanken machen. Wenn dein Tuner oder Receiver defekt ist, würde ich mir zur Sicherheit einen Kombituner holen der beides kann UKW und DAB…. so wie der oben verlinkte TEAC

Also abwarten und Tee trinken… man muss nicht jeden „Sche…“ mitmachen kostet nur unnötig Geld
mathias1000
Stammgast
#5 erstellt: 15. Sep 2009, 16:07
Ich dachte die Qualität von DAB sei besser als die von UKW. Empfang hätte ich bei mir schon, ich bin im grünen Bereich, das wird wohl sein, da ich in der Nähe der Bachtel-Antenne wohne.
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 15. Sep 2009, 16:38
Auch schon früheren Digitalformaten hieß es der Empfang sei besser. Beim letzten Format in den 90ern (DSR) war für mich kein Unterschied feststellbar. Aber trotzdem musste ich unbedingt so einem DSR Tuner haben, war ja modern. Ein Jahr später wurde DSR eingestampft. Zum Glück hatte ich mir damals einen guten Kombituner gekauft (Marantz). Man kann sagen, aus dem Schaden wurde ich klug. Seit dem habe ich, weil ich nicht mehr alles Neue und aktuelle haben muss, viel Geld gespart….
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAB Tuner
roho_22 am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  12 Beiträge
DAB TUNER
Rene_Serato am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  3 Beiträge
DAB oder nicht ! Tuner / Radio bei Neukauf mit oder ohne?
jalitt am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  24 Beiträge
Receiver mit Internetradio oder DAB+
Sedlmase am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  22 Beiträge
Tuner MIT oder OHNE DAB?
coseil am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  8 Beiträge
HiFi-Tuner mit DAB+ ?
Berni69 am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 23.06.2013  –  5 Beiträge
ukw (dab) tuner kauf - hilfe?
mylar am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  7 Beiträge
Tischradio dab+
Holmes63 am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  2 Beiträge
Soundkarte digital-out vs. CD-Player?
Molteris am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  9 Beiträge
Receiver DAB+, Internetradio, .
pongpong am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedcryjackel2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.613