Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage und Antwort bitte ^^

+A -A
Autor
Beitrag
shibbrich
Neuling
#1 erstellt: 24. Sep 2009, 20:43
sers leute!

ich versuche zur zeit mein 5.1 surround system zu verkaufen (benötige es nicht mehr).
hab mal bissle geschaut und war von den boxen hier begeistert:
ELTAX MILLENIUM 500

was meint ihr dazu??

und ich brauch auch noch einen hifi verstärker der gute leistung bringt jedoch nicht so teuer ist... was könnt ihr mir raten?

grz shibbrich
shibbrich
Neuling
#2 erstellt: 24. Sep 2009, 20:57
naja ich sollte vielleicht auch nennen was ich überhaupt will -.-

also ich suche 2 boxen die auf hoher lautstärke dennoch klare hochtöne sowie bässe liefert (musikrichtung: dub step... sehr bass orientiert)

dazu eben einen hifi verstärker.

summasumarum um die 250€. wenn es denn geht ansonsten auch erst mal ohne verstärker 250€.

Qualtität > Quantität - sprich:
die box sollte schon was aushalten und nicht gleich tot umfallen
achim96
Inventar
#3 erstellt: 24. Sep 2009, 21:03
sparen und was vernünftiges kaufen.
eltax millenium = kein tiefbass überbrabbelnder mitteltonberich und grauselige höhen, aber kann man schöne hamsterkäfige von machen.
Chrisnino
Stammgast
#4 erstellt: 24. Sep 2009, 22:00
Größe Deines Zimmer wäre noch ganz interessant

Eventuell wären ja auch Aktiv LS interessant , wenn Du viel im Nahbreich hören solltest und Dein PC als Quelle dient
shibbrich
Neuling
#5 erstellt: 24. Sep 2009, 22:16

Chrisnino schrieb:
Größe Deines Zimmer wäre noch ganz interessant



sind ca 20m² und es wird NUR pc als quelle benutzt.

boxen sollen ziemlich zentral auf sitzposition ausgerichtet werden wie normal eben links und rechts von sitzposition aus
Chrisnino
Stammgast
#6 erstellt: 25. Sep 2009, 15:50
wie weit wäre der Hörabstand??
shibbrich
Neuling
#7 erstellt: 25. Sep 2009, 18:40
unterschiedlich...

zwischen 1 - 3meter (vor pc sitzen und auf bett liegen und film schaun)
Chrisnino
Stammgast
#8 erstellt: 25. Sep 2009, 18:48
soll der Fernseher auch an die Anlage angeschlossen werden???

vielleicht wirst Du hier fündig??

http://www.thomann.de/de/aktive_nahfeldmonitore.html

Da sparst du Dir den Verstärker
shibbrich
Neuling
#9 erstellt: 25. Sep 2009, 19:05
ich kenn mich mit anlagen wenig aus deswegen brauch ich konkrete vorschläge wenns geht!

bin dir / euch sehr dankbar für eure hilfe aber wenn ihr mir nur ne page mit 100000 verschiedenen boxen schickt bringt mir das nichts

boxen müssen eben guten bass liefern und klaren sound und eine hohe belastbarkeit bieten das ist die hauptsache! wäre cool wenn ihr mir genaue modelle sagen könnt
shibbrich
Neuling
#10 erstellt: 26. Sep 2009, 11:44
Ich hab selber keine ahnung wie die lautsprecher sind aber ein kumpel sagte das die ziemlich gut sein würden! nun wollte ich mal euch fragen was ihr dazu meint:

MIVOC SB 208

raveland powerbox

mivco sb 210

magnat supreme 800
shibbrich
Neuling
#11 erstellt: 26. Sep 2009, 12:24
hab heute noch ein urgestein ausm keller ausgegraben

technics stereo integrated amplifier su-z25

funktioniert noch also kann ich erst mal nur die boxen kaufen dann hab ich schon den anschluss
shibbrich
Neuling
#12 erstellt: 02. Okt 2009, 17:58
kann mir niemand helfen?
Chrisnino
Stammgast
#13 erstellt: 02. Okt 2009, 21:18
He,

vielleicht wäre das ja etwas für Dich????

http://www.hirschill..._B-W-DM602-5-S3.html



Probe hören ist aber Pflicht

Gruß

Chris
CarstenO
Inventar
#14 erstellt: 03. Okt 2009, 05:47
Anfrage:


shibbrich schrieb:
also ich suche 2 boxen die auf hoher lautstärke dennoch klare hochtöne sowie bässe liefert (musikrichtung: dub step... sehr bass orientiert)


Raumgröße:


shibbrich schrieb:
ca 20m²


Hörabstand:


shibbrich schrieb:
zwischen 1 - 3meter


Preisvorstellung:


shibbrich schrieb:
wenn es denn geht ansonsten auch erst mal ohne verstärker 250€.


Verstärker:


shibbrich schrieb:
technics stereo integrated amplifier su-z25


Hallo shibbrich,

die Eltax Millenium 500 sind sicher nicht so mies, wie es hier beschrieben wurde. Sie sind jedoch für Deinen Raum viel zu groß.

Die optimale Klangqualität (räumliche Abbildung, Hochtonwiedergabe in Abhängigkeit vom Abstrahlwinkel usw.) wirst Du an einem Sitzplatz haben:

An der Spitze eines gleichseitigen Dreiecks mit den Boxen.

Deinen Verstärker kenne ich. Es ist kein Highlight, aber eine gute Ausgangslage. Ich habe ihn auch hier mit anderen Geräten verglichen:

http://www.hifi-foru...um_id=100&thread=959

So, und nun zu meinen Empfehlungen von Boxen, die m.E. zur Raumgröße passen, ein ordentliches Auflösungsvermögen haben und auch im Bassbereich gut dabei sind:

Mordaunt Short Avant 902i (250,00 EUR uvP; diese Boxen habe ich auch)
http://www.hifisound...-REGAL-LAUTSPRECHER/

Cerwin Vega CLS-6 (258,00 EUR uvP)
http://cerwinvega-au...d5f2c1e3eb39457fce9a

Magnat Quantum 503 (seeeehr flexibler Straßenpreis von 158 bis 338 EUR)
http://www.magnat.de/index.php?id=2378

Diese Boxen kommen mit der vergleichsweise niedrigen Verstärkerleistung des Technics SU-Z 25 klar.


kann mir niemand helfen?


Sag´ Du uns, ob es eine Hilfe war!

Carsten


[Beitrag von CarstenO am 03. Okt 2009, 06:16 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#15 erstellt: 03. Okt 2009, 07:08
In Ergänzung an Carsten, könntest du dir auch noch die Nubert Nubox 311 oder eine Klipsch B-3 anschauen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brauche bitte antwort
need-bass am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  14 Beiträge
Ist der "ONKYO A-SV640" Gut. Bitte um schnelle Antwort.
Onkyo92 am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  4 Beiträge
Bitte um eure Meinung
Drehwurm47911 am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  3 Beiträge
Bitte Entscheidungshilfe!
JohannS1310 am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 24.09.2013  –  8 Beiträge
Creek Audio Evo IA für Heco Celan 800 bitte schnelle Antwort !
Conjurer am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  3 Beiträge
T+A oder Mordaunt brauch hilfe bitte !!!
Bronski am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2003  –  3 Beiträge
Ich weis nicht ob die Anlage gut ist😩 bitte um schnelle antwort :)
janapa am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  32 Beiträge
Verstärker Frage und Sonstiges für nuBox 681
Freezer1337 am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  6 Beiträge
Bitte um schnelle Antwort REL Q200E Subwoofer
goodtoknowthat am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  4 Beiträge
bitte um beratung subwoofer
prazo am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Magnat
  • Mivoc
  • Mordaunt Short
  • Cerwin-Vega

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPhönix12
  • Gesamtzahl an Themen1.345.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.987