Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Packt T+A R1220R ne Dynaudio 3.4

+A -A
Autor
Beitrag
mibaki
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Mrz 2004, 16:45
Hallo liebe Leute,

habe neu T+A Anlage mit o.g. Receiver. Möchte mir jetzt neue Boxen holen. Im Auge hätte ich da die Dynaudios Contour 3.4. Habe hier schon öfter gelesen, dass die Dynaudios irgendwie ziemlich viel Saft brauchen. Was meint Ihr denn? Geht diese Kombi gut?

Danke für die Hilfe
Mischa
RalBer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Mrz 2004, 18:40
Leistungsmäßig dürfte der Receiver ( das Nachfolgemodell R1230R hat 2*150 Watt an 4 Ohm ) gerade so passen .

Für problematischer halte ich das Klangbild. Eine Kombination zwischen der Dynaudio S5.4 und dem T+A 1530 PA habe ich zu Hause ausprobiert und als ziemlich schlimm empfunden ( scharfe Höhen, Bass deutlich im Vordergrund, für Klassik sicher nicht empfehlenswert).

Unbedingt zu Hause ausprobieren !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dynaudio contour 3.4 welcher verstärker
plitz1 am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  7 Beiträge
Standboxen für T+A R System
Emmes_Dos am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  4 Beiträge
Meinungen zu Burmester und T+A
Quini am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  86 Beiträge
Passt Vincent zu Dynaudio 3.4 ?
Gabor am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  7 Beiträge
T+A TAL X3
burkhalter am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  16 Beiträge
T+A TAL X1.1 ?
FrankHuber am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  4 Beiträge
TCI 3 R oder Dynaudio 3.4
Emmes_Dos am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  4 Beiträge
passender verstärker zu dynaudio contour 3.4
mat2 am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  11 Beiträge
Mordaunt Short Performance 6, Dynaudio Contour 3.4 oder Dynaudio 220
djhydason am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  7 Beiträge
Suche LS für T+A Receiver
farbstrom am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 179 )
  • Neuestes Mitgliedluis_thr
  • Gesamtzahl an Themen1.344.976
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.847