Suche LS für meinen Yamaha AX-396

+A -A
Autor
Beitrag
BlackBox83
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2009, 04:15
Hallo!
Habe seit jahren schon nen Yamaha AX-396 an dem so schrottige Magnat Motion Boxen hängen.
Würd mir da jetzt gern 2 neue Regallautsprecher gönnen.
Preislich dacht ich jetzt mal so an 200-300€

Wären da vielleicht die nuBox 311 was?
Oder doch was anderes?

Da ich Hörgeräte habe Ist der Bass für mich nicht so wichtig, mir gehts also eher um den Klang.

Anwendungsbereich
60% Film & sonstiges TV
35% PS3
5% Musik

Musikanteil könnt sich aber ändern wenns sich besser anhört...
BlackBox83
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Nov 2009, 14:33
Hat keiner nen Tip für mich?
ist denn vielleicht mein Verstärker schon unbrauchbar?
LouisCyphre123
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2009, 15:21
der Verstärker ist voll okay.

Versuchs mal bei "KEF" - die iq/q Serie...
oder auch Nubert Nubox, Canton GLE, Monitor Audio Bronze BR, Dali lector...dürfte alles in deinem Preissegment liegen.
Oder Wharfedale Diamond, oder Heco Victa oder Metas fallen mir noch so ein - von den genannten kannste mal versuchen welche Probezuhören.
Amperlite
Inventar
#4 erstellt: 11. Nov 2009, 04:30

BlackBox83 schrieb:
ist denn vielleicht mein Verstärker schon unbrauchbar?

Absolut nicht, wenn er keine Defekte aufweist. Der treibt praktisch alle am Markt befindlichen Kompaktboxen adäquat an.

Gibts für die Lautsprecher besondere Anforderungen, z.B. Sprachverständlichkeit?
BlackBox83
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Nov 2009, 12:08

Amperlite schrieb:
Gibts für die Lautsprecher besondere Anforderungen, z.B. Sprachverständlichkeit?


Ja, Grad die Sprachverständlichkeit wär mir schon am Wichtigsten, Der stimmbereich sollte einfach deutlich sein.
LouisCyphre123
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2009, 12:41
Da wäre mein Gedanke...KEF???
BlackBox83
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Nov 2009, 12:55

LouisCyphre123 schrieb:
Da wäre mein Gedanke...KEF???


Die IQ serie kostet aber leider etwas viel.
Wie wärs aber mit zb den C3?
LouisCyphre123
Inventar
#8 erstellt: 11. Nov 2009, 13:10
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS-Empfehlungen für Yamaha AX-396?
Katze_mit_Hut am 30.05.2003  –  Letzte Antwort am 31.05.2003  –  7 Beiträge
Yamaha AX-396 gut?
dedavid am 22.07.2003  –  Letzte Antwort am 22.07.2003  –  4 Beiträge
Yamaha ax 396 / 496
Ic3Cr4sH am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  9 Beiträge
"Yamaha AX-500" oder "AX-496/396"
SirF am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 08.09.2003  –  2 Beiträge
AX-396 oder AX-592 ???
dedavid am 24.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  10 Beiträge
Yamaha AX-396 + nuBox 380
eXe` am 22.07.2003  –  Letzte Antwort am 17.09.2003  –  10 Beiträge
Yamaha AX 396/JBL E30
inn.o am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  6 Beiträge
Yamaha ax-396 oder 496
iBirk am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  4 Beiträge
Yamaha AX-396 oder AX-496
dani.s am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  12 Beiträge
Neue Boxen fuer Yamaha AX-396 gesucht
plushie am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  57 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDragontwist
  • Gesamtzahl an Themen1.407.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.488

Hersteller in diesem Thread Widget schließen