Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher/Verstärkerkombi für Lauthörer ^^

+A -A
Autor
Beitrag
Eraser_87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Apr 2004, 12:57
Hi,
nachdem mein letzter Kaufberatungs-Thread nicht wirklich die passenden ergebnisse brachte versuch ichs mal so:
Ich suche ein paar neue Lautsprecher zum Musikhören (Hauptsächlich Techno und Rock) die schon gut aber nicht undbedingt erstklassig klingen sollten. Zimmer hat 14m² und die Lautsprecher sollten schon ordentlich laut sein, den Verstärker werd ich mir dann gebraucht bei ebay holen. Absolute Schmerzgrenze sind 500EUR (nur LS) und bitte keine Sub/Sat kombis vorschlagen, habe mit Subaufstellung schon zu viele schlechte Erfahrungen gemacht im meinem vollgestellten Zimmer.

Danke schonmal,
Eraser
Eraser_87
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Apr 2004, 18:59
Weiss denn keiner was?
Pizzaface
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Apr 2004, 19:35
Wenn es laut sein soll, dann kauf dir einen billig "DJ Verstärker" bei eBay für knapp 100 Euro neu, und ein paar Raveland Lautsprecher. Die taugen zum Krachmachen
Gruß!!
Eraser_87
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Apr 2004, 19:47
Danke Pizzaface,
allerdings hab ich ja geschrieben das der klang nicht perfekt sein muss. Allerdings wollte ich so n zeug dann doch net haben. Wie wärs denn mit denn zum beispiel mit den Vector 77 von magnat? Oder vielleicht auch die NuBox 400 von nubert oder sind die derart auf Klang ausgelegt das die Lautstärke auf der strecke bleibt?
Pizzaface
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Apr 2004, 06:25
Habe beide Boxen noch nicht gehört, kann daher nix dazu sagen, aber wenn du Lautsprecher mit ein wenig Druck suchst, dann achte auf den Wirkungsgrad. Unter 90dB/1W/1M läuft dann nicht allzuviel. Ansonsten brauchst du unheimlich viel Leistung um Lautstärke zu erzeugen. Hast du dagegen "laute Lautsprecher", brauchst du nicht so viel Leistung. Und da gute, leistungsstarke Verstärker meist recht teuer sind, würde ich dir ersteres empfehlen.
Viele Grüße!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärkerkombi für 4mal Grundig M1500
funkyweazel am 15.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  12 Beiträge
Welche Verstärkerkombi für T&A TCI 2E
klaus44 am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  19 Beiträge
Lautsprecher für Naim Verstärker
BeLu1971 am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  4 Beiträge
lautsprecher
frecher am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  3 Beiträge
Lautsprecher
Qigong am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  10 Beiträge
lautsprecher
stu am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  9 Beiträge
Lautsprecher
goki am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecher
bganter am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  11 Beiträge
Lautsprecher
sh!ne am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.08.2009  –  12 Beiträge
Lautsprecher
crusher143 am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedLLGG2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.571
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.131