Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


yamaha DVD-S540 oder gebrauchten cd player?

+A -A
Autor
Beitrag
og_one
Stammgast
#1 erstellt: 12. Apr 2004, 21:02
da ich gerade anfange mein kompletes geld für cds auf'n kopf zu hauen, will ich sie natürlich auch gut abspielen können, deswegen bin ich jetzt am überlegen, wie ich meine nächste kohle gleich sinnvoll verpulvern könnte:
ich habe jetzt denn xv-521 dvd player von jvc, überlege aber mir einen gebrauchten cd player von ebay zu kaufen, oder - die nächste option - ich geb gleich richtig geld aus und kauf mir nen yamaha dvd-s540...oder wäre die verbesserung zu dem jvc nicht groß und ich sollte lieber in eine qualitative steckdose und stromverkabelung investieren?

und was man auch oft hört: dass die sony playstation ein geheimtip ist und in echt super tolle cd player qualitäten hat - ich halte das für ein gerücht...oder doch nicht?

vielen dank für antworten!
hakki99
Stammgast
#2 erstellt: 13. Apr 2004, 06:56
Kann dir den DVD nicht empfehlen.

Er macht ziemlich laute Geräusche. Vorallem bei SVCD.
Hatte Ihn genau einen Tag.

Grundsätzlich kann ich nur zu einem DVDP raten. Nach etlichen gegenhörsessions CDP vs. DVDP (teuere gg. billig)
habe ich pers. keine Hörunterschiede gehört.

Mach dir selber ein Bild indem du das mal vergleichst.
Nimm deinen billigen CDP oder DVDP mal mit zum Händler und hör ihn gegen einen "teuereren" DVD bzw. CDP.
lucasleister
Gesperrt
#3 erstellt: 13. Apr 2004, 07:06
Hallo,

der S-540 ist ein guter DVD-Spieler mit guten Bild- und Klangeigenschaften auch im CD-Bereich, nur!!!!!!!:

die Fehlerkorrektur ist zum Kotzen, du hörst jeden Kratzer auf der CD - Vergiss das Ding als CD-Player-Ersatz!

Gruss

Rüdiger
Peter_Wind
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2004, 07:41
Ich habe den 540er. Nur hatte ich ihn zu Hause nicht gleich angeschlossen, weil der neue AMP noch nicht da war; ich konnte ihn nicht mehr zurück geben.
Das Laufwerksgeräusch stört mich sehr, Fehlerkorrektur könnte auch viel besser sein.
Ich würde ihn mir nicht mehr kaufen; irgendwann kriegt ihn die Tochter und ich nen neuen.
Sailking99
Inventar
#5 erstellt: 13. Apr 2004, 09:23
Ich persönlich würde immer einen CDP für CDs und einen DVDP für DVDs empfehlen. Ich bin ein Freund des Spezialistentums.
Nicht nur wegen dem leiseren Laufwerk, sonder auch wegen der Klangqualität. Ich habe persönlich immer Unterschiede gehört. Und es macht doch auch viel mehr Spass seine CD in eine schöne massive Schublade zu legen, als in so ein Plastikteil, was aus dem DVDP rausröhrt.
Das mit Sony glaun ich nicht, denn warum sollte Sony in seine Playstation hochwertige Audiowandler einbauen?

Gruß Flo

P.S.: Stromverkabelung würde ich erst mal hinten anstellen, da dies meiner Meinung nach erst was bringt, wenn man mit seiner Kette zufrieden ist und mit der Polung auch recht aufwendig ist. Oder habt Ihr alle ein Phasenmessgerät daheim? Ich leider nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha player : cd oder dvd?
francisco07 am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  5 Beiträge
CD oder DVD Player?
Marco_P. am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  4 Beiträge
CD- oder DVD Player
micktp am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
Cd Player Oder DvD player.?
Jarek am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  11 Beiträge
welchen gebrauchten CD/DVD player kaufen
HansHelfer am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  5 Beiträge
Welcher Yamaha CD Player ? Klassiker ?
Panikus am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  5 Beiträge
YAMAHA DVD
Krausar am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 18.10.2003  –  11 Beiträge
welchen gebrauchten CD-Player für einen Yamaha A-1020 kaufen?
DaDaniel83 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  3 Beiträge
DVD- oder CD-Player
Marlowe_ am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  9 Beiträge
DVD oder CD Player
xxberndxx am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • JVC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.789