Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für Lautsprecher und Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Freezer1337
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2009, 13:11
Guten morgen und schöne weihnachten euch allen

Ich hab ein "problem", ich möchte mir nach Weihnachten eine Analge zulegen für +- 500 EURO.

Habe an einen Versträker und 2 Lautsprecher gedacht, also mit Tieftöner weil ohne Bass geht nix

Lieg ich da richtig das man nicht an der Power und Qualität des Verstärkers sparen sollte, damit man die Lautsprecher gegebenfalls später austauschen bzw aufrüsten kann?

Beratet mich bitte, der Verstärker soll dann an PC kommen

Gruß Freezer und
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Dez 2009, 21:58
Hallo,

wie gross ist denn dein Raum,
wie weit werden die LS auseinanderstehen,
wie weit sitzt du beim Hören entfernt,
wie nah stehen die LS an Wänden???????


Das Problem bei der Sache ist deinen Hörgeschmack einzuschätzen.

Wenn ich richtig interpretiere ist dir richtig Bass zu haben das wichtigste.
Laut muss es wahrscheinlich können.
Klanglich hochwertige Lautsprecher welche gut auflösen und eine schöne Bühne projezieren werden eigentlich nicht benötigt.

Falls dem so ist kann man eine Kombination mit Subwoofer in Betracht ziehen,
da du als Quelle deinen PC angibst wären aktive Hauptlautsprecher eine Möglichkeit(eingeb. Verstärker(endstufen)).

Gruss
erstmal

Freezer1337
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Dez 2009, 02:08
Hab mich einwenig umgeschaut und kann morgen auch noch ein Foto meines glaube ich nicht ganz ideealen raumes posten.

http://www.teufel.de/Heimkino/Motiv-6.cfm?show=technik#tab

das hab ich noch gefunden ? Würde genua meinem Preis entsprechen.


Ist sowas gut oder ist das eher das man den Namen zahlt und nicht viel Leistung geht. Also normal halt. ich bin ja erst 15.


Gruß Freezer

PS: Mir ist gerade aufgefallen das man dafür ja einen AV Reciver als Verstärker braucht? Welchen den zb. ?


[Beitrag von Freezer1337 am 26. Dez 2009, 12:49 bearbeitet]
i560
Stammgast
#4 erstellt: 26. Dez 2009, 15:13

weimaraner schrieb:
Hallo,

wie gross ist denn dein Raum,
wie weit werden die LS auseinanderstehen,
wie weit sitzt du beim Hören entfernt,
wie nah stehen die LS an Wänden???????


Das Problem bei der Sache ist deinen Hörgeschmack einzuschätzen.

Wenn ich richtig interpretiere ist dir richtig Bass zu haben das wichtigste.
Laut muss es wahrscheinlich können.
Klanglich hochwertige Lautsprecher welche gut auflösen und eine schöne Bühne projezieren werden eigentlich nicht benötigt.

Falls dem so ist kann man eine Kombination mit Subwoofer in Betracht ziehen,
da du als Quelle deinen PC angibst wären aktive Hauptlautsprecher eine Möglichkeit(eingeb. Verstärker(endstufen)).

Gruss
erstmal

:prost


Hallo Freezer

du bekommst auf deine Frage die exakt richtige Antwort ignorierst Sie aber in deinem nächsten Beitrag. Danke Weimaraner


Zur Information.

Wenn Du deinen Verstärker an den PC anschließen möchtest und 2 Boxen willst, wäre ein Aktiv LSP (Lautsprecher) auch in die engere Wahl zu nehmen. Diesen kannst du direkt an den PC anschließen, Soundkarte vorausgesetzt. Der verlinkte LSP ist schon ein sehr guter und optisch in Klavierlack! Wenn Dir das nicht reicht kannst Du später dazu einen Subwoofer ergänzen. Das wäre dann ein 2.1 Set.
http://www.thomann.d...hfeldmonitore&oa=pra


Wenn du allerdings ein 5.1 Set aufbauen willst wie das gezeigte von Dir, bist Du hier im falschen Forum, denn hier geht es um Stereo. Das Teufel ist ein 5.1 Heimkinoset, dass an einem Heimkino Receiver angeschlossen wird wie du erkannt hast.


Freezer1337 schrieb:
Guten morgen und schöne weihnachten euch allen

Ich hab ein "problem", ich möchte mir nach Weihnachten eine Analge zulegen für +- 500 EURO.

Habe an einen Versträker und 2 Lautsprecher gedacht, also mit Tieftöner weil ohne Bass geht nix

Beratet mich bitte, der Verstärker soll dann an PC kommen

Gruß Freezer und :prost




Nun meine Frage an Dich:

- Was willst denn: Heimkino oder Stereo
- Bitte Raumgröße angeben
- Im ersten Beitrag waren es 500E für Verstärker und LSP im zweiten sind es dann schon 500E Boxen plus Receiver?

Grüssse i560

-----------------------------
Verkaufe 5.0 Heimkinoset der Extraklasse
http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=4804


[Beitrag von i560 am 26. Dez 2009, 15:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Verstärker und Lautsprecher
stereo126 am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  4 Beiträge
Kaufberatung für Lautsprecher + Verstärker gesucht
ill_son am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  45 Beiträge
Kaufberatung Verstärker + Lautsprecher
sgancient am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  5 Beiträge
Lautsprecher Verstärker Kaufberatung
abcdd am 06.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker
Jyres am 21.08.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2015  –  31 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher+Verstärker 600?
Emca am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  6 Beiträge
Kaufberatung Verstärker+Lautsprecher
scornrocs am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  13 Beiträge
Kaufberatung: Lautsprecher + Verstärker
freeky91 am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  6 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler Lautsprecher Verstärker
prawncitizen am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  37 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler/Verstärker/Lautsprecher
bob_dylan am 31.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.206 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedEdgeofsanity
  • Gesamtzahl an Themen1.361.987
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.942.433