Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


gebrauchte Stand-Lautsprecher gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Dez 2009, 16:34
Hallo,

ich bin neu in diesem wunderbaren Forum und habe diese Frage bereits in einem anderen Beitrag gestellt, aber ich hoffe hier auf mehr Resonanz.

Also, dreht sich um folgendes: ich möchte kostengünstig aus meiner Sofa-Ecke heraus gut Musik hören. Zur Verfügung steht ein alter Technics SA-EX510 Receiver, an dem 2 Ceeroy Phantom 1 Lautsprecher angeschlossen sind. Die Lautspreher geben einen miserablen Sound wieder und ich will sie ersetzen. Das Zimmer sieht so aus:

http://s4.directupload.net/images/091213/xzrk7cpj.jpg


Das Zimmer ist 3,50m breit und 7,50 lang, Deckenhöhe vielleicht 3,25m. Der Stereo soll mich auf dem Sofa sitzend packen. Ich höre gern elekronische Musik (allerdings kein Geballer, sondern sehr "vorsichtig" produziert) und mit hören meine ich hören , keine Berieselung. Wichtig sind also eine gute "Stereo-Landschaft" aber auch ein vernünftiger Bass (brauch nicht kicken).

Budget ist von mittlerweile 100€ auf 300€ gewachsen und ich habe überhaupt kein Problem mit gebrauchten Sprechern. Leider kann ich hier vom Lande nicht probehören, bin also auf Vorschläge angewiesen!

Feuer frei für Eure Vorschläge!! ...und Guten Rutsch!

Zehmel
chirhonix
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Jan 2010, 18:00
Hi Zemel,

woher kommst Du? Falls nah genug könntest Du Dir mal meine Jamo D570 anhören.

Gruß,
Peter
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Jan 2010, 18:48
Hallo Peter,

grobe Ecke Lüneburg (bei Hamburg).

Viele Grüße
Zehmel
schramme74
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jan 2010, 19:19
Wenn es auch neue LS sein dürfen wären das meine Tips

Mordaunt-Short-MS-906

Magnat Quantum 505

MFG
Tom
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 02. Jan 2010, 09:46
Hey Schramme,

werd ich mir mal näher anschauen. Welcher von beiden hat ein besseres "Stereobild" ?

Grüße und Danke
Zehmel
schramme74
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jan 2010, 10:06

Welcher von beiden hat ein besseres "Stereobild" ?

Wenn du mir erklärst was du damit meinst kann ich dir vielleicht weiter helfen.

Bühne bauen beide gut auf, wobei mir die MS besser gefällt, aber das ist Geschmacksache.

MFG
Tom



PS: Hast du dir bei deinem Budget schonmal Gedanken über den Selbstbau gemacht?
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Jan 2010, 11:41
Bühne, das hast Du schon richtig verstanden .

Selbstbau...Hmmm, wie aufwändig ist das? Leider arbeite ich viel. Könnte ich mal drüber nachdenken.

Torben
schramme74
Stammgast
#8 erstellt: 02. Jan 2010, 13:10

Selbstbau...Hmmm, wie aufwändig ist das? Leider arbeite ich viel. Könnte ich mal drüber nachdenken.


Kommt drauf an wie aufwändig man es macht und ob man schonmal mit Holz gearbeitet hat.

Wenn es nur um den Zusammenbau geht und man nicht gerade 2 linke Hände hat ist bei den einfachen Gehäuseformen eigentlich das meiste an einem Nachmittag passiert.

Den Zuschnitt gibts im Baumarkt, ein paar Schraubzwingen und Leim zur Not auch und fertig ist die Kiste.

Sollte das ganze Wohnzimmertauglich werden gibt es verschiedene Möglichkeiten der Oberflächengestalltung die unterschiedlich Arbeit machen.

Sehr schöne Gehäuse bekommt man wenn man alsBaumaterial Birke oder Buche Multiplex verwendet, dies ist allerdings teuer.

Günstigeres Baumaterial ist Spann oder MDF, da ist der Aufwand aber wesentlich höher um eine schöne Oberfläche zu bekommen.

MFG
Tom
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 02. Jan 2010, 18:41
Hey Tom,

ich werde mich mal im DIY-Forum umschauen. Momentan tendiere ich allerdings zu fertigen Lautsprechern.

Grüße
Torben
schramme74
Stammgast
#10 erstellt: 02. Jan 2010, 19:17

ich werde mich mal im DIY-Forum umschauen. Momentan tendiere ich allerdings zu fertigen Lautsprechern.


Keine Ursache, viel Spaß beim stöbern

MFG
Tom
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 03. Jan 2010, 08:48
...so,

eine kleine Zusammenfassung:

chirhonix bietet seine Jamo D570 (leider weiß ich nicht, wo Du wohnst).

schramme74 rät zu bei neuen Sprechern zu Mordaunt-Short-MS-906
oder Magnat Quantum 505.

Per PN oder Mail habe ich angeboten bekommen:(leider jenseits meines Budgets) Canton GLE 409 und (leider defekt) jbl Ti 5000.

Gibt es weitere Ratschläge, Angebote usw.?

Grüße
Zehmel
StillPad
Inventar
#12 erstellt: 03. Jan 2010, 09:29
Du könntest noch ein wenig sparen und die Volksbox nehmen

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=2&category=1

Die ganzen Testergebnisse sprechen eigendlich für sich.
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 03. Jan 2010, 15:31
ja, hab ich auch schon dran gedacht, nur so viel Geld habe ich leide momentan nicht und ich bräuchte dann auch einen Boxenständer oder eine Wandhalterung, was dann zu zusätzlichen Kosten führt .

Ich habe noch eine B&W DM640 angeboten bekommen. Weiß jemand, welcher Preis angemessen ist? Ist mein Verstärker dafür ausreichend?

Danke und Grüße
Zehmel
zehmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 04. Jan 2010, 11:57
bis Ende der Woche will ich mich entschieden haben. Bis dahin bin ich für jeden Tipp dankbar


Torben
fred127
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Jan 2010, 18:13
die Woche ist zwar zu Ende, aber wer gebraucht etwas Vernünftiges kaufen möchte, sollte meiner Meinung nach etwas mehr Geduld mitbringen

http://kleinanzeigen...dern-schwarz/3266302

Ich kenne die LS nicht persönlich, finde aber in sämtlichen Erfahrungsberichten nur positives.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unauffällige Lautsprecher für Musik gesucht
mtbox am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  8 Beiträge
Lautsprecher gesucht
Littleapple am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  4 Beiträge
Kostengünstig und gut
heisch65 am 06.11.2014  –  Letzte Antwort am 13.11.2014  –  31 Beiträge
Lautsprecher um 100? für Zimmer gesucht
Jonas109 am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.11.2013  –  13 Beiträge
Suche: Lautsprecher zum Technics SA-GX170 Receiver
maffew am 13.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  6 Beiträge
Technics SA-EX510 mit NuBox381
HDV_xD am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  3 Beiträge
Technics SA,SL,RS - E10 ersetzen oder Neukauf?
Mkgue am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher eignen sich für ein Zimmer ?
Rob1337 am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Panasonic SA-XR55EG
bauschem am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  6 Beiträge
Lautsprecher zur Aufwertung des 5.1-Systems Sony SA-VE815 gesucht
mr_blueeye am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Mordaunt Short
  • JBL
  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.985