Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


RX 797 + Phonovorverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
kubrick_bln
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jan 2010, 13:45
nachdem ich mich schweren Herzens von meinen Quad-Oldies (33, 303, FM3)
getrennt habe bin ich nun im Yamaha-Lager gelandet und wirklich sehr
zufrieden. Gerade der Tuner klingt wirklich klasse.

Bei dem Phonoteil bin ich mir da nicht so ganz sicher... Der Klang kommt mir
sehr direkt und etwas hart vor (Zuspieler ist ein Thorens TD 146 + DL 110).
Vielleicht lag es auch am "röhrenänlichen Klang" der Quads, dass es mir der
Klang da runder und wärmer vorkam?

Liegt es an meinen Ohren und müssen die sich erst an den Yamaha Klang
gewöhnen oder ist das Phonoteil vom Yamaha nicht so doll. Würde ein seperater
Phonovorvestärker wie der NAD PP1/2 oder die Phonobox von Pro Ject mehr
bringen?

Danke für Eure Hilfe...

Gruss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX 797
WalterD am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  3 Beiträge
Yamaha RX 797 Erfahrungen
jamijimpanse am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  65 Beiträge
Yamaha RX-797?
goofy69 am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  2 Beiträge
ax596 oder rx 797
köln51 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  14 Beiträge
Yamaha Rx -797
Nuju am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX 797?
pentachord am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  4 Beiträge
Kompaktlautsprecher an Yamaha RX-797
Bassminister am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
LS für Yama RX - 797
dany am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  2 Beiträge
RX-797 oder AX-497
ChristopherHH am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  4 Beiträge
Yamaha rx 797 an klipsch
eddy08 am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedMrPneumo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.970
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.793