Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


RX-797 oder AX-497

+A -A
Autor
Beitrag
ChristopherHH
Neuling
#1 erstellt: 28. Sep 2008, 17:45
Hallo zusammen,

nachdem ich anfangs die Anschaffung eines Surround-Sound-Systems erwogen habe, bin ich nun nach nochmaliger Überlegung zu der Entscheidung gekommen, dass ich vorerst doch eher zu Stereo tendiere.

Nachdem ich mir ein paar Verstärker und Lautsprecher angesehen und angehört habe, ist meine Wahl auf Yamaha und 2 x Canton GLE 490 gefallen.

Ich kann mich aber bisher nicht für eine Kombination entscheiden, zur Auswahl stehen die folgenden beiden:

1. Tuner TX-497, CD-Player CDX-497 und Vollverstärker AX-497

oder

2. Receiver RX-797 und CD-Player CDX-497

Wichtig ist mir, dass ich folgende Geräte anschliessen kann:

- DVB-T-Receiver
- CD-Player
- PC
- und ggf. DVD-Player

Was könnt Ihr als Fachkundige mir da empfehlen?

Vielen Dank im Voraus und 'nen schönen Gruß aus Hamburg,
Chris
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 29. Sep 2008, 05:46
Hallo nach Hamburg,

wenn es unbedingt Yamaha sein soll, wäre für mich ganz klar der RX-797 die erste Wahl. Der AX-497 entspricht nach meinen Erfahrungen noch eher der alten leicht hochton-giftigen Abstimmung. Dieses dürfte mit der auch bei den neuen GLE-490 noch vorhanden leicht schlank-hellen Abstimmung nicht so gut passen.

Unterhalb des CD-S 1000 kenne ich derzeit bei Yamaha keinen CD-Player, den ich unbedingt haben müsste.

Aus klanglichen Gründen, wenn auch nicht aus Verarbeitungsgründen, würde ich mir an den GLE-490 unbedingt einmal die zurzeit reduzierten Harman/Kardons HK 970 (ab 329 EUR), HD 970 (ab 249 EUR) und TU-970 (ab 129 EUR) anhören. Diese wären für mich die klanglich bestpassende Elektronik neben

NAD C 325 BEE/C 425/C 525
Cambridge Audio Azur 340 A/Azur 340 C
Pioneer A6/D6/T3

an der GLE 490. Sicherlich gibt es dazu auch andere Meinungen.

Carsten
hangman
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Sep 2008, 05:56
um das ganze etwas eingrenzen zu können, sollte man mehr über dein budget,
deine hörgewohnheiten,
den raum usw wissen...
ChristopherHH
Neuling
#4 erstellt: 29. Sep 2008, 07:45
Hallo zusammen,

erstmal schönen Dank für Eure Antworten bisher.

Ich befinde mich momentan im Umzug in eine neue Wohnung. Das Wohnzimmer indem ich die Anlage aufstellen möchte geht so in die Richtung L-Form und hat schätzungsweise 25m². Dabei wird die Hörzone nicht größer als 16m² sein. Erschwerend kommt hinzu, dass sich an der linken Wand der Hörzone eine Dachschräge befindet, die in etwa ab einem Meter Höhe beginnt.

Das Budget sollte EUR 1200 nicht überschreiten, gern natürlich auch weniger.

Meine Hörgewohnheiten kann ich schwer einschätzen, aus dem Bauch heraus würde ich aber sagen: 50% Musik (CD, Radio und neuestens auch verstärkt Internetradio), 25% TV und 25% Filme, sprich DVD. Musikalisch höre ich alles was gefällt, Techno etc. tendiert aber gegen Null. Zimmerlautstärke wird wohl meistens herrschen, da ich im 1. OG in einem Einfamilienhaus mit alten Leuten im EG wohne.

Wichtig ist mir, dass ich einen guten Klang und eine solide (Verarbeitungs-)Qualität bei den Geräten habe. Ich stelle keine High-End-Ansprüche, da ich mir auch über die Grenzen des Budgets im Klaren bin.

Ich danke Euch für Eure Einschätzungen!

Gruß,
Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Ax 497 empfehlenswert?
vinz0s am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  21 Beiträge
Dringend: Yamaha AX 397 oder 497?
nickonomus am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  6 Beiträge
Nuline 32 und Yamaha AX 497 ?
Boxen-Ochse am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 12.06.2011  –  8 Beiträge
Yamaha AX-497
Mine1003 am 11.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher für Yamaha AX 497 B Vollverstärker
Thundersystem am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  20 Beiträge
Yamaha AX-497 & Canton GLE 409
BeNiM am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  5 Beiträge
Jericho Hörner mit Yamaha AX-497 ?
-Xan- am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha AX 497 ?
Nordicone am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  2 Beiträge
ax-497 und e 100-->dreamteam!
lil_buddha am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  3 Beiträge
Yamaha RX 497 oder RX 797?
dissident am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.06.2007  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Cambridge Audio
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.438