Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie gut sind diese Komponenten? (Acoustic Research, ASW)

+A -A
Autor
Beitrag
Sebastian_Berlin
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2010, 10:28
Amp: Acoustic Research AR-07
CD: Acoustic Research CD-07
Lautsprecher: ASW Genius 200 (ältere Ausführung als Standlautsprecher)

Ich kann diese Anlage komplett kaufen. Laut Vorbesitzer soll sie recht "high endig" klingen.

Kann jemand was zu den Komponenten sagen? ASW Lautsprecher waren mir bislang eigentlich auch nicht bekannt...?

Danke
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2010, 11:04
Nie ungehört irgendwelche Hifi-Artikel kaufen!

Hast du sie gehört? Hast du genug im Vergleich gehört?

Was soll der Spaß kosten?

Edith hat noch mal etwas recherchiert:
- Die Genius 200 habe ich nur als Kompaktlautsprecher gefunden, kostet so ca. 700 € das Stück (inkl. Ständer).
- Die beiden AR Komponenten haben zusammen umgerechnet neu 1.000 € gekostet.

Macht insgesamt 2.400 € Neupreis.

Nimmt man den Gebrauchtmarkt-Faktor 0,5 zur Hand, ergibt sich ein Gegenwert bei 1a Zustand von ca. 1.200 €.

Dafür bekommt man auch schon eine ordentliche neue Anlage zusammen, bei der man klanglich vielleicht weniger Abstriche hinnehmen muss.


[Beitrag von Erik030474 am 02. Feb 2010, 11:40 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 02. Feb 2010, 11:37
Alles Hochwertige Komponenten und ASW baut annerkannt sehr gute LS

in wiefern das ganze allerdings zu deinen Ohren und der Raumakustik im vorgesehenen Hörraum passt kannst DU nur selbst rausfinden...
Sebastian_Berlin
Neuling
#4 erstellt: 02. Feb 2010, 16:18
Danke für die Info.

Die Anlage kommt aus dem erweiterten Bekanntenkreis. Der Preis ist in Ordnung.

Hab leider keine Möglichkeit zum Testhören.

Welche Abstriche gegenüber einer neuen Anlage müsste man denn akustisch machen Erik?
Erik030474
Inventar
#5 erstellt: 02. Feb 2010, 16:30

Sebastian_Berlin schrieb:
Die Anlage kommt aus dem erweiterten Bekanntenkreis. Der Preis ist in Ordnung.


Was heißt in Ordnung?


Hab leider keine Möglichkeit zum Testhören.


Verstehe ich zwar nicht, würde sie dann aber nicht kaufen. Warum erkläre ich dir auch wenn du es wissen willst.


Welche Abstriche gegenüber einer neuen Anlage müsste man denn akustisch machen Erik?


Theoretisch könnte die Anlage super sein für dich, möglicherweise wirst du für das Geld mit etwas anderem aber glücklicher. Ohne Probehören im erweiterten Bekanntenkreis und im Fachhandel wirst du das aber nie herausfinden und daher könnte eine Unzufriedenheit reslutieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acoustic Research - Pleite???
Interpol am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  18 Beiträge
Acoustic Research Chronos - welcher Verstärker?
R-X am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  5 Beiträge
Acoustic Research Status S50
jokki39 am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  5 Beiträge
verstärker an Acoustic Research LS
trespass am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  3 Beiträge
ASW Cantius IV...
Lord18 am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  13 Beiträge
Acoustic Research A-03
Jans am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  4 Beiträge
Acoustic Research A-05
mcrob am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  2 Beiträge
Acoustic Research status 50
klangsüchtig am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  14 Beiträge
Woher Acoustic Research sub?
Dennis_1 am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  4 Beiträge
Acoustic Research Status 50
doctrin am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ASW

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMike_the_Ripper
  • Gesamtzahl an Themen1.345.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.674