Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert nuBox 101,311,381 16 Quadratmeter großer Raum, was nehmen ?

+A -A
Autor
Beitrag
NoMad2048
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mrz 2010, 00:14
Ja Überschrift sagt schon fast alles.
Zur Debatte stehen die nuBox 101,311 oder die 381er.
Der Raum in dem ich sie verwenden möchte misst 4x4 meter, also 16 quadratmeter.
Habe mir auch schon überlegt beispielsweise hinten 2x 101er zu nehmen und dann vorne 2x 311er, um Geld einzusparen da ich noch Schüler bin.
Oder ist der Unterschied von 311er auf 381er, respektive der von 101er auf 311er so deutlich hörbar, dass ich mich für die teure Variante entscheiden sollte... !?


[Beitrag von NoMad2048 am 13. Mrz 2010, 00:16 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 13. Mrz 2010, 08:20
Geht es hier um Stereo, oder um Surround?

Ist ein Subwoofer geplant?
NoMad2048
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mrz 2010, 10:12
Ach so ja entschuldigung, habe das ganz vergessen zu erwähnen.
habe von meinem Vater 2 Yamaha Subwoofer und einen grossen Center von Infinity geschenkt bekommen da er sie nicht mehr braucht.
Also Ich möchte eine 5.1 anlage zusammenstellen wo mir jetzt nur noch die 4 Satelliten fehlen.
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 13. Mrz 2010, 12:37

NoMad2048 schrieb:
Ach so ja entschuldigung, habe das ganz vergessen zu erwähnen.
habe von meinem Vater 2 Yamaha Subwoofer und einen grossen Center von Infinity geschenkt bekommen da er sie nicht mehr braucht.
Also Ich möchte eine 5.1 anlage zusammenstellen wo mir jetzt nur noch die 4 Satelliten fehlen.


Dann solltest du die passenden Lautsprecher zu dem Infinity Center kaufen. Was anderes macht klanglich keinen Sinn. Notfalls können hinten andere Lautsprecher stehen, aber für Vorne muss alles zwingend aus einer Serie sein.
NoMad2048
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Mrz 2010, 15:52
hmm aber mal nur vom lautsprecher dann eben aus gesehen, 311er oder 381er ?
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 13. Mrz 2010, 16:00

NoMad2048 schrieb:
hmm aber mal nur vom lautsprecher dann eben aus gesehen, 311er oder 381er ?


Spielt keine Rolle, da weder 311 noch 381 zum Center passen.
NoMad2048
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Mrz 2010, 16:04
ja nee ich meinte den infinity center mal ausser acht gelassen. ich würde mir dann später gegen ende des jahres einen passenden nubert center lautsprecher kaufen.
Ich möchte im grunde genommen nur wissen ob der aufpreis von 311er auf 381er lohnt...
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 13. Mrz 2010, 16:09

NoMad2048 schrieb:
ja nee ich meinte den infinity center mal ausser acht gelassen. ich würde mir dann später gegen ende des jahres einen passenden nubert center lautsprecher kaufen.
Ich möchte im grunde genommen nur wissen ob der aufpreis von 311er auf 381er lohnt... :?


Wenn ein Sub geplant ist, dann reichen die 311er aus.
Hifi-Tom
Inventar
#9 erstellt: 13. Mrz 2010, 17:14
Hallo,

Du hast mit 4x4m einen sehr kleinen u. quadratischen Raum, hier wirst Du höchstwahrscheinl. mit Bassproblemen zu kämpfen haben. Ich würde in so einem Raum nur Stereo fahren. Die Nubox 311 erscheint mir ausreichend. Letzten Endes ist natürl. alles eine Frage des Geschmacks u. der persönlichen Ansprüche.
NoMad2048
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Mrz 2010, 23:08
Jo, das mit den Raummoden ist richtig.
Raum misst 4m in der Breite, 4m in der Länge und ist 2,20m hoch. Ich versuche gegen die Raummoden anzugehen indem ich 2 Subwoofer verwende, aber ob das jetzt wirklich hilft...
man kann doch anhand der raumabmessungen feststellen bei welchen Frequenzen die raummoden vorkommen !?
mike-ekim
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 14. Mrz 2010, 02:25
Hifi-Tom
Inventar
#12 erstellt: 14. Mrz 2010, 17:33

NoMad2048 schrieb:
Jo, das mit den Raummoden ist richtig.
Raum misst 4m in der Breite, 4m in der Länge und ist 2,20m hoch. Ich versuche gegen die Raummoden anzugehen indem ich 2 Subwoofer verwende, aber ob das jetzt wirklich hilft...
man kann doch anhand der raumabmessungen feststellen bei welchen Frequenzen die raummoden vorkommen !?


Ja, allerdings je kleiner der Raum, umsoweniger Flexibilität hast Du in Punkto Aufstellung & Hörposition. Hier solte man einfach versuchen, die Raummoden möglichst wenig stark anzuregen. Mit 2 Lautsprechern + Sub ist dies einfacher als mit 4 od. 5 Lautsprechern.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert Nubox 381 oder 481 für 16 m² Raum???
Millman am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  5 Beiträge
Nubert nubox 313 + Verstärker
christiank111 am 15.05.2015  –  Letzte Antwort am 24.05.2015  –  15 Beiträge
Nubert nuBox oder Canton LE ?
laruss0 am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  12 Beiträge
Denon PMA-1500AE + Nubert NuBox 681
tomsek am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  4 Beiträge
Nubert NuBox / NuLine oder Teufel LT-5 !
TheZepter am 26.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  4 Beiträge
klipsch rb 25 versus nubert nubox 380?
RemoteControl am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  33 Beiträge
Nubert NuBox Kompaktboxen, aber welchen Verstärker?
N0Body am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  17 Beiträge
Denon "700er" Serie + Nubert NuBox 511
mwzocker am 16.03.2007  –  Letzte Antwort am 16.03.2007  –  6 Beiträge
Suche passenden Receiver für Nubert nuBox 313
#m am 24.05.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  8 Beiträge
Nubert nuBox 683
PascalW. am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedOllistreif_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.070