Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grado SR 225

+A -A
Autor
Beitrag
Darky
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mai 2004, 13:08
Hi
mich würde mal interessieren wo ich diesen Kopfhörer herbekomme, im Internet gibt es ja leider nicht wirklich Shops. Ich wohne in Aschaffenburg, für die unwissenden ca. 45km nach Frankfurt. Wobei ich Grado auch mal gern gegen Sennheiser hören würde.

Gruß
Holg
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Mai 2004, 20:52
Hi Darky,

in letzter Zeit hat einer bei ebay immer wieder alle möglichen Grados auch günstig zum Sofortkauf angeboten. Allerdings kann ich als ebay-Dilettant nur schlecht beurteilen, wie seriös das Ganze ist (Privatauktion und so).

Bei www.audio-markt.de bietet jemand einen gebrauchten SR 325 für 290 EUR an.

Ich weiß das alles, weil ich mir diese Woche erst einen SR 325 beim Händler hier in Konstanz gekauft habe. Außerdem habe ich einen Sennheiser HD 650 sowie Geräte von Sony und AKG gehört.

Mein Urteil (das dein eigenes Probehören natürlich nicht ersetzen kann):
Die Grados (ich habe auch den 125 und 225 gehört) sehen billig aus und sind leider auch etwas unbequem. Neben ihnen wirkt aber alles, was ich an Kopfhörern kenne, lahm und steril. Sie klingen ungemein spritzig, natürlich und musikalisch. Die einzige Wahl für Leute, die es mögen, wenn`s swingt, groovt und Rockmusik nach Garage klingt. Aber auch Klassikhörern würde ich keineswegs abraten.
Und: diese Eigenschaften gelten im Prinzip für alle Grados. Die teureren spielen halt noch etwas präziser und machen die Bühne für die mittleren Frequenzen etwas breiter. Aber auch der 125 ist schon ein Hammer!

Du siehst, ich bin ein bisschen verliebt in meine Grados... ')
Schande über Aschaffenburg, wenn dort kein Grado-Dealer sitzt!

Gruß,
Holg
EWU
Inventar
#3 erstellt: 09. Mai 2004, 21:23
In Aschaffenburg gibt es mindestens 2 HiFi Händler, in Hanau mindestens 5 und in Frankfurt mindestens ein Dutzend.
Irgendeiner hat auch Grado und Sennheiser.
Darky
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Mai 2004, 16:45
Ja das mag sein das es in Frankfurt und Hanau welche gibt, aber als 17 jähriger Schüler ohne eigenes Fortbewegungsmittel ist das alles nicht so einfach.
Trotzdem danke für eure Tipps.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
zubehör alessandro und grado oder doch beyerdynamic oder sennheiser
hasechri am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  7 Beiträge
Grado SR 325 besser???
TREB_55 am 24.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  2 Beiträge
Hifi-Akademie Verstärker in Raum Frankfurt probehören?
mty55 am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  3 Beiträge
Standlautsprecher für 200-225?
Blink-2702 am 30.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  61 Beiträge
Welcher Lautsprecher gibt Grado Sound ?
sonorsnoopy am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  10 Beiträge
Gelangweilter Staplerfahrer würde gern Radio hören
Relius03 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  5 Beiträge
sennheiser kopfhörer bis 50?
CrAzy_PsyCh0 am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  4 Beiträge
welchen CD-Player für Grado KHV/Hörer?
paraschinkna am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  15 Beiträge
Upgrade Verstärker und Player mit Grado Rs1
Panseee am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  2 Beiträge
Suche Hi-Fi shops im Raum Dortmund
snakebyte am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grado
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.584 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedBasssy
  • Gesamtzahl an Themen1.352.650
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.791.491