Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AKG 501/BeyDy 880/990 /Grado/Bose ???

+A -A
Autor
Beitrag
OrganSwinger
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Nov 2004, 18:33
Was soll ich nun kaufn!

Ich schwanke ziemlich!

Zur auswahl stehen:
AkG 501, der Beyerdynamic 880 oder 990 welcher ist eigentlich besser???
Oder der Sennheiser 600 !
und wer kennt das Bose Tripot Headset??!!!

und was ist der 990 zum 990 Pro !


also viele Fragen sry....
der AKG 501 wäre glaube so vom preis mein liebling!

Nochwas also ich hör gern Klassik ...
Konzert und Klaviermusik!

Welchen von den oben könnt ihr mir empfehlen!


THX schonmal im voraus
DANKE .... maddin
OrganSwinger
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Nov 2004, 19:17
Ach nochwas woher bekommt man denn en GRADO?!

Das ist ja irgednwie schwer??!!!
cr
Moderator
#3 erstellt: 16. Nov 2004, 20:01
Für Klassik verwende ich nur den AKG K 500 (Vorgängermodell).
Man bekommt auch keine Ohrmuschelschmerzen, weil er groß genug ist.
Pro ist immer die professionelle Ausführung. Besser verarbeitet.
OrganSwinger
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Nov 2004, 20:29
Ich dachte immer ...
das die Pro modell ältere sind ... die nemmer produziert werdn
weil auf der page nur die normalen zu finden sind?!?!?!?!
cr
Moderator
#5 erstellt: 16. Nov 2004, 20:37
Möglich, dass sich ihre Produktion nicht lohnte.
OrganSwinger
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Nov 2004, 11:24
Aber wie siehts jetzt konkret aus?!
Was soll ich nun nehmen !

Den Beyerdynamic / Sennheiser oder AKG ???

Und welche von Beyerdynamic ist der beste von denn?!
Doch der 990 ??!!!
OrganSwinger
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Nov 2004, 17:47
Ich habs jetzt einfach getan!
HAb den AKG 271 Studio bestellt und werd ihn jetzt ausgiebig hier zuhause test hören!

Dann werd ichs mir überlegn!
cr
Moderator
#8 erstellt: 18. Nov 2004, 00:04
Gute Wahl!
OrganSwinger
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Nov 2004, 19:02
Jo ich denke auch !
Der hat eigentlich ziemlich gute Testresultate...
und nen Hifi Award für geschlossener ...

und er ist recht preiswert mit 133 € !

Das hat mich so ingesamt überzeugt jetzt leg ich dann wenn ich ihn habe dann mal mit test hören los!

Werd sicher auch n review schreibn!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Akg 501 und was danach?
Ulverine am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  3 Beiträge
Sennheiser HD 600 vs. AKG K 501
Otscho am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  11 Beiträge
Plattenspieler - Vollverstärker - DT 880???
Volteran am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2006  –  11 Beiträge
Unterschied zwischen Beyerdynamic MMX 300 und Dt 770/880/990 pro
Olapf am 28.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung Multimedialautsprecher: Bose vs Bose
Paradoxium am 26.08.2016  –  Letzte Antwort am 26.08.2016  –  4 Beiträge
Bose???
cord am 27.05.2003  –  Letzte Antwort am 28.05.2003  –  6 Beiträge
BOSE
kumala am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  49 Beiträge
BOSE
michaelkiefer am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  3 Beiträge
Grado SR 325 besser???
TREB_55 am 24.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  2 Beiträge
Grado SR 225
Darky am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.098