Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 Systeme

+A -A
Autor
Beitrag
Gast:Martin12345
Gast
#1 erstellt: 31. Okt 2002, 21:47
Hallo ,

Ich bin auf der Suche nach einem 2.1 System für meinen PC (mit Terratec DMX 6fire) in der Preisklasse um die 1000 Euro. Im Moment habe ich das Videologic Sirocco Pro (~900 Euro)im Auge , das aber eigentlich fuer Monitor Zwecke gedacht ist. Ich würde es vorrangig zum Musikhören (MP3's)und auch teilweise für Spiele nutzen.

Deshalb würde es mich interessieren, ob irgendjemand in diesem Forum vielleicht Erfahrungen mit dem Sirocco Pro von Videologic gemacht hat oder mir anderweitige Kauftips geben könnte.

MFG Martin
Patrick
Stammgast
#2 erstellt: 31. Okt 2002, 23:15
Interessante Frage...

Andere Möglichkeiten bei aktiven Lautsprechern:
Für 500 Euro gibts von Syrincs ein Subsatsystem, für 1300 Euro von Genelec entweder ein Subsatsystem oder 2 größere Sats, die bis 50 Hz runter können. Die Genelecs gibt es auch öfters günstiger, z.B. bei ebay (auch neu).
Für 500 Euro/Paar gibts auchnoch die Behringer Truth.

Noch mehr Möglichkeiten gibt es natürlich, wenn man Passivlautsprecher+Verstärker+Aktivsub betrachtet und wenn man gebraucht kaufen noch dazunimmt...

Zu den Videologic kann ich leider kaum was sagen, von dem was sie an Daten veröffentlichen könnten sie ganz gut sein. Die wirklich wichtigen Daten fehlen leider alle...

Gruß,
Patrick

PS: Ich hab bei mir die ganz kleinen Genelecs, noch ohne Sub, am PC. Bei Spielen ist das schon sehr gut.
Bei Musik fehlt der Sub deutlich, daher wird sich das demnächst ändern...
Tantris
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Nov 2002, 10:01
Hallo Martin,

ganze klare Empfehlung: Syrincs M3-220, schau mal unter:

http://www.syrincs.de/new/m3bl.htm

Ich habe es seit ca. 3 Jahren und bin vollauf damit zufrieden - es ist neutral, funktioniert auch bei sehr kleinen Hörabständen, hat einen guten Baß und geht extrem laut (klingt aber auch leise sehr gut). Kostet ca. 500 EUR (vollaktiv), wir benutzen es auch zum professionellen Abmischen.

Die Behringer Truth würde ich in diesem Zusammenhang nicht empfehlen - aufgrund der Chassisbestückung ist ein Einsatz im Nahfeld auszuschließen, unter 1,5m Hörabstand macht das keinen Sinn. Auch bei der Genelec 1030 könnte das zum Problem werden, hier ist ca. 1m..1,2m das Minimum. Wenn Genelec, dann 1029, aber die machen ohne Sub nur begrenzt Tiefbaß.

Gruß,

M.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für 2.1 System
marcschmid88 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  3 Beiträge
2.1 zum Musikhören, aktive Satelliten, 600 Euro
bgmnt am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 11.03.2015  –  19 Beiträge
2.1 System mit Verstärker für 1000?
newbie86 am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  2 Beiträge
2.1 System bis 300 Euro
Slack am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 12.04.2014  –  7 Beiträge
2.1 für um die 1000 Euro
Flamedramon am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  61 Beiträge
Suche 2.1 Anlage für Pc
NuC1e4R am 09.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  9 Beiträge
Suche low budged 2.1 sytem für PC (50-70 euro)
bam2 am 11.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  4 Beiträge
Suche: 2.1-System für PC
pfc2k8 am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  13 Beiträge
2.1 Anlage bis 1000 euro gesucht
effect92 am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  7 Beiträge
Suche 2.1 System für PC
Suchtkrüppel am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedberndale
  • Gesamtzahl an Themen1.345.660
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.359