Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Boxen an altem Receiver Sharp SM-30

+A -A
Autor
Beitrag
killerMaulwurf
Stammgast
#1 erstellt: 28. Apr 2010, 12:47
Hey bräuchte da mal eure Hilfe. Habe mir vor zwei Wochen ein Komplettset der Heco Victas besorgt, und nach Erhalt ganz schnell wieder weggeschickt. Alleine schon die Verarbeitung würde ich als katastrophe beschreiben. Die Serie bestehend aus 2x700, 2x300 und 1x100 hat mich mit einem Onkyo 308er 730 Euro gekostet. Man muss dazu sagen, dass ich Schüler bin und das schon verdammt viel Geld für mich war.

Nun also um die Erfahrung reicher, dass man zu dem Preis kein wirkliches HiFi (und sei es nur die oft genannte "Einsteigerklasse") erwarten kann, habe ich beschlossen bei meinen Leisten zu bleiben und erstmal meine alten Komponenten weiter zu nutzen, um eventuell irgendwann mal richtig zuzuschlagen. Ich habe mir in Vorfreude auf die Boxen einen Dual 626 + einen Phono Verstärker Bellari vp130 besorgt, die bleiben jetzt natürlich in meinem Besitz. Habe von meiner Mutter eine alte Receiver+Radiokombo, nämlich den Sharp SM-30 und ST-30. Leider finde ich hierzu kaum Informationen. Baujahr ist mir unbekannt, allerdings habe ich hier die grundlegenden Spezifikationen vorliegen, weiß jetzt nur nicht, was davon relevant ist, am besten einfach Nachfragen.

Da meine alten Boxen nun beide Schrott sind, wollte ich mir nun nen paar günstige besorgen, ich dachte da eventuell an die Wharfedale Diamonds oder nochmal die Victa 300 (würde diese dann lackieren). Denkt ihr, ich kann diese Boxen ohne problem an dem alten Receiver laufen lassen, und auch halbwegs was da raus holen? Oder habt ihr andere Empfehlungen (eventuell ältere Boxen), von denen ihr meint, die würden hierfür völlig genügen? Darf gerne auch günstiger sein. Schlussendlich könnte ich auch den 308er von Onkyo behalten, sehe ich nur als Verschwendung, da ich weder eine Verschaltung mit TV oder Beamer (bzw. irgendwelche Televisionären Geräte) plane, noch ein 5.1 System in näherer Zukunft ansteht. Und dafür sind mir 250 Öcken eigentlich zu schade. Dumm ist es natürlich für meinen Plattenspieler und den Bellari Verstärker, der eigentlich was besseres verdient hätte, was meint ihr?
killerMaulwurf
Stammgast
#2 erstellt: 29. Apr 2010, 14:08
Ich bitte echt um Hilfe, weil die Frage besteht, ob ich den Onkyo jetzt zurück senden soll.
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 29. Apr 2010, 14:14
Hab gestern schon mal nachgesehen, aber kann nirgends irgendwelche Daten zu den Sharp-Geräten finden. Wieviel Watt hat denn der Verstärker und wieviel Ohm?
killerMaulwurf
Stammgast
#4 erstellt: 29. Apr 2010, 15:19
Hier sind die ersten zwei Seiten des Manuals, da stehen alle Spezifikationen. Ich habe den silbernen Receiver, auf der Vorderseite steht zwar nur sm-30, aber die Zusätze H und HB dürften wohl nur auf dem Datenblatt zur Unterscheidung stehen. Also nach meiner Logik müsste ich dann den SM-30H haben, die Optik stimmt auf jeden Fall.

http://de.nodevice.c..._DEpdf/get41708.html
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 29. Apr 2010, 15:41
Wenn Du in absehbarer Zeit eh kein 5.1 anschaffen willst, würde ich den Onkyo auf alle Fälle zurückschicken und einfach mal versuchen Lautsprecher an Deinen Sharp-Teilen auszuprobieren. Vielleicht kannst Du ja mal zu irgendjemand gehen und ausprobieren ob man mit guten Boxen aus dem Verstärker was rausholen kann (wovon ich ehrlich gesagt nicht so 100% überzeugt bin).
killerMaulwurf
Stammgast
#6 erstellt: 29. Apr 2010, 15:53
Verstärker? Meinst du der Bellari ist schrott? Der hat eigentlich ziemlich gute Kritiken bekommen, wenn ich mir da nochmal was neues besorgen müsste, würde ich mich dann an einem Selbstbau probieren.
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 29. Apr 2010, 16:10
Nein, meinte den Sharp-SM30!
killerMaulwurf
Stammgast
#8 erstellt: 29. Apr 2010, 16:45
hmja, dann probier ich das erstmal. Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Boxen für die Musikwiedergabe an altem AVR gesucht
de_aztec_Schroeder am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  8 Beiträge
Neue Boxen an sharp CD MPS 777 H
Weilallenamenwegsind am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  18 Beiträge
Alternative zu altem NAD - Receiver
oelfuss0-w40 am 13.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  20 Beiträge
nubox 311 an altem technics su 8055 k
judge1bernie am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  2 Beiträge
Brauche neue Boxen (oder Receiver?)
Jooker am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  8 Beiträge
Teufel Kompakt 30 an Yamaha RX-V396RDS; Receiver zu schlecht?
Beeblebrox84 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  6 Beiträge
Neue Boxen bei altem Verstärker oder alles neu ?
Ohm0815 am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  2 Beiträge
Neues Radio mit altem design
mikarov am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  6 Beiträge
neue Boxen und A/V Receiver
frankyjay am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  2 Beiträge
An Stereo Receiver 4 Boxen anschließen
niki(; am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedArne959
  • Gesamtzahl an Themen1.345.961
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.588