Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bose Sateliten mit anderem Sub?

+A -A
Autor
Beitrag
ReggMan
Neuling
#1 erstellt: 23. Mai 2004, 04:27
Hi,

ich habe gelesen, dass die Meinungen ueber Bose LS sehr getrennt sind und der Subwoover nicht wirklich ueberzeugt. Denkt ihr deshalb, dass es sinnvoll waere, die Bose Jewel Cubes an einen aktiv Subwoover (oder einen anderen nicht-Bose Sub) zu schliessen?

Dann wollte ich noch einmal fragen, ob es vielleicht eine etwas guenstigere Alternative zu den Bose Sateliten-LS geben wuerde, die gleiche oder bessere Qualitaet vorweisen? Ich mag den Sound und das Design von den Bose Boxen sehr gerne, deshalb bitte ich euch es mir sehr radikal mitzuteilen, wenn es nicht empfehlenswert ist, Bose LS zu nehmen... Ich braeuchte das um meine Meinung zu aendern.

Vielen Dank,

macht's gut,
euer reggae
Zweck0r
Moderator
#2 erstellt: 23. Mai 2004, 07:26
Hi,

die Bose Satelliten überzeugen genauso wenig Viel zu klein für eine brauchbare Grundtonwiedergabe und nur billige Breitbänder, keine richtigen Hochtöner. Das Grundtonproblem teilen sie aber mit ihren (zumindest billigeren) Mediamarkt-Kollegen, für vernünftigen Klang sollten Satelliten schon so um die 5 Liter Volumen haben und natürlich ein Zweiwege-System mit Hochtonkalotte.

Passendes gibt es bei Nubert, Teufel, Canton usw., einfach selbst anhören.

Grüße,

Zweck
Danzig
Inventar
#3 erstellt: 23. Mai 2004, 07:38

deshalb bitte ich euch es mir sehr radikal mitzuteilen, wenn es nicht empfehlenswert ist, Bose LS zu nehmen


ok, IMHO ist Bose der letzte dreck!!!
weil die sateliten zu schnell in die knie gehen, und keinesfalls gut klingen.
solche ein "Plärrspeaker" bekommste auch bei otto oder conrad, allerdings für 1/3 der bose!!!


zum Sub:

Da kann ich nur sagen, dass der (höchstens 16er) breitbandspeaker der da drin ist, nur so vor sich hin brummt und viel zu langsam reagiert(kein schneller knackiger bass möglich).

und mal ehrlich, ich wollte keine ls deren "sound" (sound ist bei bose übertrieben) aus nem plastikgehaüse kommen.

Tipp: versuchs lieber mit ein paar schlanken, guten Standlautsprechern da haste mehr von!!!
und wennst unbedingt sateliten sein sollen, rate ich dir zu einem etwas älteren teufel STEREO system, die sind allemal besser als die bose.

oder kämpfe dich mal da durch
http://www.nubert.de/shop/pi73181093.htm?categoryId=9

hoffe damit geholfen zu haben
greets patrick


[Beitrag von Danzig am 23. Mai 2004, 07:39 bearbeitet]
anon123
Administrator
#4 erstellt: 23. Mai 2004, 08:48
Hallo ReggMan,

wieso macht Du denn einen weiteren Thread zu Deinem Vorhaben, eine neue Anlage zusammenzustellen (vgl. hier), auf? Beim alten zu bleiben wäre doch viel effektiver und vielleicht auch netiquetter auch den Antwortenden gegenüber.


Ich braeuchte das um meine Meinung zu aendern.

Tips von Forenusern können IMHO dabei helfen, sich ein Bild zu machen. Aber brauchst Du sie, um Deine "Meinung zu ändern"?

Beste Grüße
ReggMan
Neuling
#5 erstellt: 23. Mai 2004, 15:50
Hi,
vielen Dank fuer die Antworten schonmal. Anon, es tut mir leid, ich habe noch keine grossen Erfahrungen, was es der Netiquette eines Forums angeht.

Ich wuerde mich freuen, wenn ihr mir spezielle beispiele fuer die ls die ihr erwaehnt bringen koennten,
macht's gut,
reggman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
aktiv sub mit sateliten ausgang
1000w/rms am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  3 Beiträge
2.1 Sateliten gesucht
Joe1911 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  2 Beiträge
Standlautsprecher oder Sateliten+Subwoofer
dibaso am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  4 Beiträge
Sateliten Lautsprecher
nkauf am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  5 Beiträge
BOSE
michaelkiefer am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  3 Beiträge
Neue boxen statt Bose Acoustimass 2.1 System
Kwietsche3 am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  8 Beiträge
Ceratec Cherokee vs. Bose
Don-Pedro am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  2 Beiträge
Alternative zu Bose Lifestyle
2m-berlin am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  5 Beiträge
Bose Lifestyle Model 5 mit neuen Lautsprechern?
salat3000 am 18.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  4 Beiträge
Subwoofer-Sateliten System / nur welches???
OrGaM am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.141