Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Receiver gesucht für Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
qmusikfreund
Neuling
#1 erstellt: 09. Aug 2010, 20:14
Hallo,

bin ganz neu hier und hoffe, hier in dem Thread keinen Fehler zu machen. Daher eine genaue Beschreibung, wonach ich suche:

Hab einen Sennheiser HD555 Kopfhörer, der am PC trotz relativ guter Soundkarte absolut nicht zur Entfaltung kommt. Auch wenns im HiFi Bereich natürlich nur ein mittelklassiger Kopfhörer ist, würde ich mir gerne einen Stereo Receiver dazu kaufen.

Dieser würde wie gesagt erst mal ohne Boxen betrieben werden Hab mal gehört, dass könnte ein Problem sein. Ein bisschen Googlen sagt aber, dass das nur ein Mythos ist, dass man eine Anlage nicht ohne Boxen betreiben darf.
Da ich in einer WG bzw. in einem Mietshaus wohne, wäre eine fette Anlage sowieso sinnlos, was aber nicht heißt, dass ich mir später einmal gute Boxen holen werde. Daher wäre es nicht schlecht, wenn der Receiver zukunfttauglich wäre (2.0 oder 2.1 reicht mir aber, braucht kein Heimkino Sound).

Falls kein CD Playe6r integriert ist (was normal der Fall ist?), wäre ich auch über CD Player Empfehlungen erfreut.

Mein Budget liegt bei max. 300€.

Ahja, falls das noch wichtig ist: Höre meistens Musik aus dem Bereich ROCK. Wenig elektronisch, noch weniger Hip Hop.

Dass nur FLAC oder Original-CDs etc. die Musik in bester Qualität wiedergeben, ist mir bewusst.

Vielen Dank
PS. Hab von dem ganzen HiFi-Kram noch nicht wirklich eine Ahnung und versuche mich gerade einzufinden. Wenn ich also irgendwo einen falschen Begriff benutzt habe, gerne verbessern.


[Beitrag von qmusikfreund am 09. Aug 2010, 20:16 bearbeitet]
jimbim
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Aug 2010, 20:31
Hier in einem Parallelthread wurden Kopfhörerverstärker erwähnt. Evtl. reicht Dir das ja.
<gabba_gandalf>
Stammgast
#3 erstellt: 09. Aug 2010, 20:31
Hallo und herzlich willkommen,

Falls kein CD Playe6r integriert ist (was normal der Fall ist?), wäre ich auch über CD Player Empfehlungen erfreut.

Das ist bei einem Receiver (der laut Definition aus einem Verstärker + Tuner) nicht der Fall. Was du willst ist ein CD-Receiver.
Ob du davon aber großartige klangliche Fortschritte bekommen wirst ist aber fraglich.
Ein paar (empfehlenswerte) Modelle wären:
Tead CR-H238i
Marantz M-CR502
NAD C715
oder auch sehr gut wäre eine Magnat MC-2, kostet zwar ca. 400€, da sind aber sogar (brauchbare) Boxen dabei.

Ein anderer Ansatz wäre ein D/A-Wandler, wenn der PC die Quelle ist. Damit würdest du klanglich wahrscheinlich weiter kommen. Da gäbe es z.B. den Beresford Caiman.

Gruß
qmusikfreund
Neuling
#4 erstellt: 09. Aug 2010, 20:36
Also zu dem klanglichen Fortschritt:

Habe eine ältere Sony Micro Anlage hier stehen und da ist der Sound einfach so viel besser. Deutlich mehr Bass, ein bisschen klarer auch noch.

CD Receiver möchte ich nur, wenn darunter die Qualität nicht leidet. Also sollt ein Receiver + extra CD Player bessere Qualität bieten, dann lieber so.
Zu dem: Prob ist, dass die CD Receiver teilweise nur CDs wiedergeben können, keine MP3 Cds.

Evtl. würde ich mir dann auch besser einen DVD Player dazu kaufen.

Jedenfalls schon mal vielen Dank für die Empfehlungen!

/edit
@Highente
Laut Google kostet solch ein Verstärker aber ~700€ ^^


[Beitrag von qmusikfreund am 09. Aug 2010, 20:42 bearbeitet]
Highente
Inventar
#5 erstellt: 09. Aug 2010, 20:39
oder ein reiner Kopfhörerverstärker. Das wäre dann sogar schon eine kleine High End Anlage.

http://www.lehmannaudio.de/index.php?id=25

Highente
<gabba_gandalf>
Stammgast
#6 erstellt: 09. Aug 2010, 20:46

CD Receiver möchte ich nur, wenn darunter die Qualität nicht leidet. Also sollt ein Receiver + extra CD Player bessere Qualität bieten, dann lieber so.

Nein, das habe ich jetzt nicht so gemeint. ICh denke, das wird keine größeren Unterscheide machen, ob Receiver + CD-P oder CD-Receiver.
Interessant wirds mE erst, wenn es Einzelkomponenten werden. Die setzen sich klanglich nochmal ab.Preislich würde sich sowas aber in dem Bereich ~400€ abspielen
Mir schwebt da z.B. sowas vor:
Marantz Pm 5003 + CD 5003 oder einfach für einen Hunni mehr mit sehr guten Lautsprechern: hier
Oder ein Onkyo 9155 + CD-P

Gruß
qmusikfreund
Neuling
#7 erstellt: 09. Aug 2010, 20:58
Genau sowas schwebt mir vor Wenn es nun 100€ mehr sind, aber sich der Aufpreis lohnt, ist das auch noch OK.

Möchte halt in Zukunft noch flexibel bleiben und wenn man dann alles in einem hat, ist es umständlich, eine Komponente auszuwechseln.

Boxen brauche ich wirklich nicht, hab auch noch zwei, die für geringe Lautstärke im WG Zimmer auf jeden Fall reichen dürften.


[Beitrag von qmusikfreund am 09. Aug 2010, 21:01 bearbeitet]
<gabba_gandalf>
Stammgast
#8 erstellt: 09. Aug 2010, 21:03
Damit ist man für die Zukunft besser bedient, da man einfacher upgraden kann. Und wenn mal ein Teil kaputt ist im CD-Receiver kannst du meistens gleich das ganze Gerät wegschmeissen.
Das Marantz finde ich für den Preis TOP.
Oder auch von Denon ein PMA 510 + DCD 510 AE
Die genannten CD-Ps können übrigens auch MP3s abspielen, wenn ich mich nicht gewaltig irre.
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Receiver gesucht
StefanTA99 am 22.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  7 Beiträge
AV Receiver für Stereo gesucht
aphysic123 am 29.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  4 Beiträge
Neuer Stereo Receiver gesucht
goofy69 am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  36 Beiträge
Stereo Receiver gesucht !
BuBumann am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  10 Beiträge
Guter Stereo-Receiver gesucht
Kloothommel am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  8 Beiträge
Stereo-Netzwerk-Receiver gesucht
YeOldHinnerk am 06.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  5 Beiträge
Stereo-Receiver gesucht
electricxxxx am 17.04.2016  –  Letzte Antwort am 19.04.2016  –  23 Beiträge
Adapter für AV Receiver gesucht
Audio_John am 09.07.2016  –  Letzte Antwort am 11.07.2016  –  7 Beiträge
Stereo AV Receiver + Lautsprecher gesucht
obamer am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  4 Beiträge
Hilfe zu Stereo Receiver gesucht
Mehdved am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • NAD
  • Magnat
  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedk4540
  • Gesamtzahl an Themen1.345.843
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.088