Funklautsprecher für 3 Räume?

+A -A
Autor
Beitrag
discovery767
Stammgast
#1 erstellt: 25. Aug 2010, 16:03
Hallo zusammen

Ein Freund von mir möchte in drei Räumen jeweils 1 Paar Lautsprecher. Da er keine Kabel rumliegen haben möchte kommen wohl nur Funklautsprecher infrage.
Kennt sich hier jemand damit aus und kann mir ein paar Tips geben.

Gruß Discovery
Malcolm
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2010, 17:42
Was darfs denn kosten? Wie groß sind die Räume? Pauschal ließe sich so etwas mit Sonos in verschiedenen Qualitätsstufen lösen z.B..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funklautsprecher
formicacid am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  10 Beiträge
System für 3 Räume
Mani223 am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  3 Beiträge
Verstärker für 3 Räume
MrMr2001 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  6 Beiträge
3 Räume beschallen
Leatherbag am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  8 Beiträge
Stereo auf 3 Räume
NeWsOfTzzz am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  5 Beiträge
Stereoanlage + Funklautsprecher
HTPCop am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  5 Beiträge
Funklautsprecher Outdoor
gixxa am 01.04.2016  –  Letzte Antwort am 05.04.2016  –  22 Beiträge
Welcher Funklautsprecher?
miriam.christ am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  2 Beiträge
3 Räume - 2 Receiver! Was und Wohin?
Higher13 am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.02.2016  –  2 Beiträge
Funklautsprecher für Denon S32
NautilusIII am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.145

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen