Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für 3 Räume

+A -A
Autor
Beitrag
MrMr2001
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Feb 2010, 23:25
Hallo zusammen,

ich hab jetzt bestimmt den ganzen Abend gesucht und werde irgendwie nicht fündig ...

Und zwar folgendes Szenario ...

Ich habe 3 Räume ...
in jedem der drei Räume sind zwei Deckenlautsprecher eingebaut.

Die Lautsprecherkabel aller 6 Boxen kommen in einem Raum zusammen aus der Wand!
Dort steht, neben einem CD-Player noch ein SAT-Receiver für bspw. Radio ...

Ich würde gerne ... alle 3 Räume mit Musik versorgen ...
optimal wäre es, wenn ich die Lautstärke der Räume unterschiedlich regeln könnte ... zwischen den Quellen wechseln könnte und OnTop ggf. sogar in Raum 1 Quelle 1 und in Raum 2 Quelle 2 hören könnte ...

Gibt es für einen solchen Anwendungsfall irgendwelche Endbenutzerfreundlichen ... Verstärker?

Bitte nicht zerfleischen, wenn die Frage dumm war

Gruß

MrMr
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Feb 2010, 23:44
MrMr2001
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Feb 2010, 23:56

GlennFresh schrieb:
Hallo

Gibt es:

http://www.sonos.com/Default.aspx?rdr=true&LangType=1031

http://www.mediensteuerung.net/index.php?idcat=320

Saludos
Glenn



Hi,

dank für deine schnelle Antwort!
Das ist aber glaube ich nicht so ganz das was ich meinte ...

Die Sonos-Lösung ist ja eher auf WiFi aus ...

Ich hab aber schon 6 Boxenkabel verlegt und würde die eigentlich gern in irgendeinen Verstärker stecken.
Angemerkt .. es sind Passiv-Boxen

Jetzt könnte man natürlich irgendeinen 7.1 Receiver nehmen und den auf Stereo laufen lassen ...

Nur würde ich gerne jeden Raum in der Lautstärke variieren können (und ggf. halt auch verschiedenen Quellen ...)

Das ADAGIO schein Hölle teuer zu sein ... Ich wollte irgendwas zwischen 300-600 Euro ausgeben.

Irgendwie klingt das was ich suche doch nach altem klassischen Mischpult ... o.Ä. ... aber irgendwie find ich da nix
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Mrz 2010, 00:08
Ich glaube Du hast das Sonos System nicht verstanden!

Was willst Du bitteschön mit einem Mischpult?
Außerdem hat ein Mischpult keine Verstärker eingebaut!
Davon bräuchtest Du dann noch drei 2-Kanal oder eine 6-Kanal Endstufe!

Mit dem genannten Budget sind Deine Wünsche meiner Meinung nach nicht zu erfüllen?

Saludos
Glenn
Passat
Moderator
#5 erstellt: 01. Mrz 2010, 00:29
Doch, sie sind zu erfüllen!

Genau für diesen Zweck gibt es von Teac den Stereo-Receiver AG-980.

Der hat zwar nur 2 Zonen, aber für jede der beiden Zonen lassen sich 2 Paar Lautsprecher anschließen, also insgesamt 4 Lautsprecherpaare.

Man kann für beide Zonen die Lautstärke getrennt regeln und auch unterschiedliche Quellen wählen.

ES gibt auch noch den Yamaha RX-797, allerdings hat der für Zone 2 nur Pre-Outs, man braucht also mindestens noch eine Endstufe oder einen kleinen Vollverstärker.

Grüsse
Roman


[Beitrag von Passat am 01. Mrz 2010, 00:32 bearbeitet]
MrMr2001
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Mrz 2010, 14:36
Ja genau ... sowas suche ich schon eher ...

Bin mittlerweile auch auf das Dingen hier gestoßen ...

Cloud CX163

Das ist eben ein Mischer ... wie oben schon angesprochen ...

Hmm ... irgendwie scheint mir das Teac-Dingen schon sehr alt zu sein ... aber im PRinzip genau das was ich suche ...

Wenn es jetzt noch 3 Zonen hätte wärs sensationell
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
System für 3 Räume
Mani223 am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  3 Beiträge
Funklautsprecher für 3 Räume?
discovery767 am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  2 Beiträge
3 Räume beschallen
Leatherbag am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  8 Beiträge
Stereo auf 3 Räume
NeWsOfTzzz am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  5 Beiträge
Gastronomie: 3 Räume, 3 Quellen dafür Verstärker(Receiver)
H!DDER am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  3 Beiträge
Frage: Ein PC/Verstärker für verschieden Räume ?
joh9256 am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  2 Beiträge
Kompaktanlage für 2 getrennte Räume?
pendejito am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  2 Beiträge
3 Räume - 2 Receiver! Was und Wohin?
Higher13 am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.02.2016  –  2 Beiträge
HiFi-Anlage + Boxen für 2 große Räume!
MB!_G am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  2 Beiträge
Musik in zwei Räume für Kneipe
Stinkbärchen am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.056