System für 3 Räume

+A -A
Autor
Beitrag
Mani223
Neuling
#1 erstellt: 29. Nov 2009, 23:44
Liebes Forum,
endlich ist der Zubau fertig, nun fehlt nur noch die elektronische Ausstattung.
Bräuchte ein ordentliches System für den größeren Raum (ca.30m²), indem auch ein Fernseher hineinkommen wird, den Saunaraum und für die Terrasse.
Habe mich bei einem Bose Shop beraten lassen, ein life style system mit dem man von einem Gerät alle Boxen, unabhängig voneinander steuern kann. Wäre ansich recht praktisch, hab allerdings gehört dass man bei Bose viel nur für die Marke zahlt.

Ich persönlich bin ein Neuling, was Lautsprecher betrifft.

Hoffe ihr könnt mir bei der Beratung helfen.
Danke im Voraus
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Nov 2009, 01:04
Hi

Was willst Du denn genau erreichen, Internetradio, Musik von der Festplatte, BDP, DVD, SAT?
Die unabhängige Steuerung ist heutzutage kein Novum mehr und wird nicht nur von Bose beherrscht.

- Im Hauptraum (30qm) Surround oder Stereo oder.......?
- Für die Sauna und Terasse nur Beschallung oder......?
- Wie hoch ist dein Budget?
- Was benötigst du genau?
- Was ist schon vorhanden?
- Können noch Kabel verlegt werden?
- Sind Kabel schon vorinstalliert, wenn ja welche?
- Lautsprecher in die Decke oder die Wand oder ....?

Es gibt tausende Möglichkeiten, werd also bitte etwas präziser mit deinen Auskünften, sonst wird es schwer Dir zu helfen!

Saludos
Glenn
Mani223
Neuling
#3 erstellt: 30. Nov 2009, 14:48
Im Hauptraum wird ein Fernseher stehen, von dem her wäre denke ich ein sourround praktisch...
Ansonsten möchte ich Musik hauptsächlich von der Festplatte oder vom Radio spielen.

-Für Terrasse und Sauna nur Beschallung(jeweils 2 Boxen vorgesehen), Kabel sind auf der Terrasse bis unter den Dachvorsprung verlegt...
- bis ca. 2500€
-2 Outdoorspeaker, für den saunaraum 2 lautsprecher, für den hauptraum 1 center speaker, 1 subwoofer, 4 boxen...
- bis auf die kabel ist noch nichts vorhanden, das sind 2polige kupferkabel...
Jetzt noch kabel zu verlegen wäre nur mit blenden möglich...
-boxen an der decke, also an der kante zwischen wand und decke.

Das hab ich mir schon gedacht, wusste aber nicht welche infos benötigt werden....

Lg Manuel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für 3 Räume
MrMr2001 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  6 Beiträge
Funklautsprecher für 3 Räume?
discovery767 am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  2 Beiträge
3 Räume - 2 Receiver! Was und Wohin?
Higher13 am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.02.2016  –  2 Beiträge
Neues System für zwei Räume
UnwissenderNOOB am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 03.03.2012  –  11 Beiträge
3 Räume beschallen
Leatherbag am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  8 Beiträge
Stereo auf 3 Räume
NeWsOfTzzz am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  5 Beiträge
beschallung mehrerer räume
chliJs am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  4 Beiträge
AV Receiver für 2 Räume gesucht
Zimmske am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2012  –  3 Beiträge
Stereo-Anlage für 2 Räume gesucht
barryb am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  3 Beiträge
Neue Anlage für Wohnzimmer und andere Räume
letscho84 am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.455 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedFlorianK82
  • Gesamtzahl an Themen1.368.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.057.366