Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker zu Quadral Shogun Pure ?

+A -A
Autor
Beitrag
_mojo
Neuling
#1 erstellt: 28. Aug 2010, 15:58
Hallo zusammen

Ich möchte mir einen neuen Stereo Verstärker zulegen (gebraucht so 200 - 300 €)

Im Auge habe ich den Denon PMA 1060, wobei mich bei dem gerät stört das kein FB vorhanden ist.
Oder den Denon PMA 1055 R

Meine Speaker sind die Quadral Shogun Pure (Phonolounge Gold)

Welcher Verstärker würde wohl besser passen ?
Oder bin ich komplett auf dem Holzweg ?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Aug 2010, 16:27
Hallo,

im Moment bin ich mir nicht ganz im klaren welche Lautsprecher du genau hast,
vor langer Zeit gab es diese Version http://www.highend-anlage.de/angebote/Quadral-Shogun-Pure
sind es diese??

Viel später wurde dann auch eine Reihe (exklusiv?) für einen Elektronikgrossmarkt angepriesen,
der VK war glaube ich 400€.

Wenn es die frühere Ausgabe mit den Bändchenhochtönern ist,
dann von den beiden genannten den 1060er,
eigentlich der 1560er,aber nicht für 200€

Ich habe viele Jahre meine Quadral Montan mit einem Denon PMA 790 angetrieben,
klanglich seeehr zufrieden,
jedoch wenns richtig laut wurde ist doch schon mal ein Bändchen verglüht,
sie klirren halt nicht gerne.

Im Moment laufen sie herrlich an einem Jungson JA 88 D,
bisher ohne weitere Verluste

Gruss
_mojo
Neuling
#3 erstellt: 28. Aug 2010, 16:36
Die von dir erstgenannten sind es.
Mit dem Bändchen-Hochtönern.

in welcher Preisklasse liegt den der 1560er ?

oder was ist mit Marantz oder Onkyo oder so ?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Aug 2010, 16:53
Hallo,

natürlich sind andere Marken auch möglich,keine Frage.

bei der Auswahl solltest du auf Leistungsreserven,laststabilität,guten Dämpfungsfaktor und gutm. Klirrverhalten achten.

Ein grosser Onkyo Integra,ein NAD C 370 oder der schon von mir genannte Jungson auch in gebrauchter Version wenn du ohne Klangregler leben könntest wären von mir noch erstgenannt.

Ein gebrauchter 1560er gibt es recht selten,
verkauft man eigentlich nicht

Gruss
AudioTrip
Stammgast
#5 erstellt: 28. Aug 2010, 19:58
Welches Baujahr haben denn genau die LS?

Die aufgelegte Version hatte später auch wieder das
Bändchen, soweit ich weiß!?
Wie groß ist denn der Raum in dem sie spielen?

Mein Tip wäre auf jeden Fall der SONY TA-FA3ES.
_mojo
Neuling
#6 erstellt: 29. Aug 2010, 07:55
Gekauft habe ich sie 12/2007 im Fachhandel.
Waren nur noch die Ausstellungstücke vorhanden.
Denke das es sich dann um die Neuauflage handelt.

Der Raum hat ca 15 m²


[Beitrag von _mojo am 29. Aug 2010, 07:56 bearbeitet]
AudioTrip
Stammgast
#7 erstellt: 29. Aug 2010, 10:38
Es gabs dann wohl zwei neu Auflagen.
Erst mit dem Ricom Hochtöner und dann wieder
mit dem Bändchen.

15 m² ist eigentlich zu wenig für den LS.

Die brauchen Luft zum Atmen!
Pilot74
Stammgast
#8 erstellt: 29. Aug 2010, 22:49
...meine Quadral Shogun MK IV laufen an Onkyo digital Vestärker A-933 und sony xa 30es....eigentlich dürfte der Onkyo garnicht dazu passen aber es klingt phantastisch !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Quadral Amun Pure
Rös am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  5 Beiträge
Gebrauchter Verstärker für Quadral Shogun MK IV gesucht
DerClaus am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  11 Beiträge
Vollverstärker für Quadral Sonologue Shogun
-babelfish- am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  12 Beiträge
Neuer Verstärker für Quadral Shogun MK4
zuyvox am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  3 Beiträge
Quadral Shogun MK? gegen Quadral Argentum 03
zuyvox am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  3 Beiträge
Quadral Shogun Prestige und Denon DRA-1000
ben_bomber am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  5 Beiträge
Jamo Duet 90 / Quadral Shogun Mk4
oldz. am 20.05.2016  –  Letzte Antwort am 22.05.2016  –  4 Beiträge
Quadral Shogun Pure bei Saturn... (399.- statt 799.-) Schnäppchen oder Reinleger?
Michi2006 am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  2 Beiträge
Quadral Shogun MK IV
Dummbatz_Ruhr am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  5 Beiträge
Quadral Shogun Phonologue Gold ? und Heco Celan 700
garry3110 am 15.09.2015  –  Letzte Antwort am 16.09.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • NAD
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.422 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedphandel
  • Gesamtzahl an Themen1.362.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.950.696