Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage gesucht 450 €, USB, Phono

+A -A
Autor
Beitrag
daharu
Neuling
#1 erstellt: 15. Sep 2010, 20:53
Guten Abend,
auch Ich bin, was sich nicht verbergen lässt ein Unwissender in Sachen HiFi. Ich werde daher ein paar Fragen stellen, die wahrscheinlich im weitesten Sinne auf Kaufberatung abziehlen. Kurz voranstellen möchte ich vielleicht folgendes: mein Budget beläuft sich auf ca. 450 Euro; ich habe gelesen, dass dafür eine vertretbare Anlage zu erwerben ist. Ich höre viel Rockmusik, zumeist ältere Bands aus den späten 60gern und frühen 70gern (damit ihr die Aufnahmequalität der Musik einschätzen könnt) hören. Hin und wieder genieße ich auch klassische Musik und würde auch in diesem Genre Ansprüche an die Anlage stellen können. Vielleicht werde ich mir mal in ferner Zukunft einen Schallplattenspieler zulegen, aber bis dahin werde ich meinem Macbook als Quelle benützen. Ich würde mir zwar ein gutes Gehör attestieren aber natürlich verkrampfen sich meine Organe nicht, wenn ich eine stink normale Anlage kaufe. Doch irgendwann ist nun einmal der Zeitpunk, bei dem man anfängt die Ansprüche zu steigern. Auch merke ich, dass ich in letzter Zeit zunehmend bewusst Musik höre und nicht ständig als Untermalung. Passend dazu ist hat meine alte Stereoanlage den Geist ausgegeben.
Nun zu den Fragen:
Da ich Musik über meinem Mac hören werde, erscheint mir (einem Laien) ein USB-Anschluss zu benützen als sinnvoll. Ist diese Art Anschluss schon etwas älter oder muss ich eine ganz neue Endstufe kaufen?
Wie stark basslastig muss denn Musik sein, damit ein Subwoofer tatsächlich eine Aufgabe zu erfüllen hat; bzw. lohnt es sich einen Teil des knappen Budgets in einen SW zu investieren, wenn ich es nur gelegentlich mal gerne rumpsen höre? (ich weiß, dumme Fragestellung- ich hoffe Ihr versteht mich)
Und jetzt die wohl "dümmste" Frage:
Hat jemand von Euch vielleicht eine Anlage, die meinen Ansprüchen ähnlich ist, oder eine Richtung in die ich mich, was den Anbieter angeht, bewegen könnte?
Versteht mich bitte nicht falsch ich möchte mich nicht um das Selber-anhören drücken.
Ach ja: der zu beschallende Raum ist in etwa 22 m2 groß.
Vielen Dank
daharu
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2010, 09:20
Hallo,

bei deinem Budget sollte mann, um ein einigermaßen brauchbares Equipment zu erhalten, auf gebrauchte Geräte zurückgreifen. Dann passte es auch schon jetz mit dem Plattendreher

Mein Vorschlag für dein Budget:
http://cgi.ebay.de/K...&hash=item3a5ebc0ab8
http://cgi.ebay.de/P...&hash=item45f541ebdb
http://cgi.ebay.de/T...&hash=item563f59a71c
http://cgi.ebay.de/S...&hash=item20b386563f

Gruß
Bärchen
daharu
Neuling
#3 erstellt: 16. Sep 2010, 13:06
Hallo,
Vielen Dank für die Antwort. Ich hatte nicht damit gerechnet, so einen konkreten Vorschlag zu erhalten. Kann ich vielleicht noch weitere fachkundige Einschätzungen über diese Kombination erhalten? Vielen Dank noch einmal,
daharu
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 16. Sep 2010, 13:34
UUUps bei der Project Box habe ich einen Fehler gemacht. Du brauchst für den Anschluss des Mac eine USb Soundkarte und keinen Phonopre
http://www.williamth...Schwarz_p7836_x2.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
1.000,- ? Anlage inkl. Phono gesucht!
atari-junkie am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 07.10.2012  –  26 Beiträge
Anlage bis ca. 450? gesucht
TheBestPl4y3r am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  27 Beiträge
Micro-Anlage mit USB gesucht
chiefcommander am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  7 Beiträge
Anlage bis 450? fuer Spotify gesucht
arbit am 25.04.2015  –  Letzte Antwort am 26.04.2015  –  4 Beiträge
Stereo- Anlage für 450?
Goldmatte am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  5 Beiträge
Mini-Anlage mit gutem USB-Bedienkomfort gesucht
diet77 am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  2 Beiträge
Verstärker inkl. Phono gesucht (ca. 400?)
ratpertus am 07.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  6 Beiträge
HIFI-System zwischen 450? - 700? gesucht? !
blueflag am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 11.08.2012  –  13 Beiträge
Stereo-Kaufberatung: Neue Anlage mit Phono-Anschluss
rosinchen am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  17 Beiträge
Günstige Anlage gesucht
cheekyCH am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedkairogalski
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.505