Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alternative zu Teufel Ultima 60?

+A -A
Autor
Beitrag
Schrankwand87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Nov 2010, 20:59
Hallo Leute
Ich habe mir als neue Frontspeaker die Teufel Ultima 60 ins Auge gefasst aber leider gibt es Sie ja nur in der Farbe Nussbaum Könntet ihr mir vieleicht vergleichbare Lautsprecher nennen, welche es auch in Schwarz gibt? Preislich sollte es nicht mehr als 450€ werden
Besten Dank
LuckyLucker
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Nov 2010, 21:11
Hallo,

würde dir die Magnat Quantum 605 vorschlagen. Dürften mindestens gleichwertig, wenn nicht sogar besser sein als die Ultima 60!

MfG
Schrankwand87
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Nov 2010, 21:20
Meinste echt das die vom Tiefgang her genauso gehen wie die Teufel? Denn die Wiedergabe untenrum wäre mir schon wichtig
LuckyLucker
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Nov 2010, 22:28
Bei den Teufel ist doch nichtmal ein Frequenzbereich angegeben.

http://www.magnat.de...ukte/1464630_PDF.pdf

Das ist ein ausführlicher Testbericht der Quantum 600er Reihe. Kannst ihn dir ja mal durchlesen.
Schrankwand87
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Nov 2010, 08:38
Da wird einem die Entscheidung echt nicht leicht gemacht ^^ Eigentlich waren die Teufel meine Favoriten nach allem was ich so gelesen hab
CarstenO
Inventar
#6 erstellt: 29. Nov 2010, 08:59
Hallo,

wer die Teufel Ultima 60 schon einmal vergleichen konnte (scheint ja bei Direktversendern nicht unbedingt zuoberst auf der Wunschliste zu stehen), könnte schon zu dem Ergebnis kommen, damit ein Schnäppchen zu erhalten.

Ich denke nicht, dass die Magnat Quantum 605 wirklich überlegen ist.

Wichtig: Der Hörraum sollte nicht kleiner als 30 qm sein, da die Ultima 60 schon recht wuchtig klingt.

Gruß, Carsten
Schrankwand87
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Nov 2010, 09:21
Genauso denke ich auch im Vergleich der beiden. Also der Hörraum ist maximal 16qm also definitiv zu klein, aber da ich eventuell nächstes Jahr die Wohnung wechsel, wobei dort der Hörraum 30qm auch nicht übersteigen wird. Aber ich wollte mirjetzt schonmal was größeres zulegen. Ich will definiv ohne sub den unteren Frequenzbereich gut abdecken und dort sehe ich die Teufel im Vorteil gegenüber den Magnats. Naja sieht wohl so aus als müsste ich dann die Möbel nach dem Umzug anpassen^^


[Beitrag von Schrankwand87 am 29. Nov 2010, 09:22 bearbeitet]
CarstenO
Inventar
#8 erstellt: 29. Nov 2010, 09:48
Da es selten so ist, dass ein Boxenmodell in verschiedenen Räumen gleich gut klingt, würde ich den Boxenkauf verschieben, bis der künftige Raum bekannt ist.
Schrankwand87
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Nov 2010, 11:47
Und meinstew wirklich das die Teufel für meine jetzige Wohnsituation zu viel Bass hätten?
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 29. Nov 2010, 12:01
Moin

Alternativen zu der Teufel gibt es wie Sand am Meer, aber echten (Tief)Bass liefert keiner der Lsp. in der angepeilten Preisklasse.
Entweder werden Messwerte angegeben die nicht nachvollziehbar sind (ohne +/-3db Punkt) oder bei Teufel werden sie erst gar nicht erwähnt.
Wenn hier von viel Bass gesprochen wird, handelt es sich um den Oberbass, der je nach Modell, mal mehr oder mal weniger angehoben wird.
Bei um die 50Hz (+/-3db, was schon viel ist) ist bei den meisten Standlsp. Schluss, die vh. Raumakustik und die Aufstellung tun ihr übriges.

In deiner Situation ist also entscheidend, der Raum (Akustik und Größe), die Aufstellung, der Hörgeschmack und natürlich deine Hörgewohnheiten.

Saludos
Glenn
LuckyLucker
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Nov 2010, 16:17
Also bei den Quantum 605 ist die untere Grenzfrequenz wohl angegeben:
Untere Grenzfrequenz (-3dB) 41 Hz

Nachzulesen in dem Bericht, den ich bereits gepostet hatte. Natürlich kann ich nicht mit der Teufel vergleichen, aber ich glaube kaum, dass die darankommt.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 29. Nov 2010, 17:59

LuckyLucker schrieb:

Also bei den Quantum 605 ist die untere Grenzfrequenz wohl angegeben:
Untere Grenzfrequenz (-3dB) 41 Hz


Auch hier fehlt die genaue Angabe wie die Messung zustande gekommen ist (Freifeld, Labor, Hörraum, etc.), das wäre schon wichtig zu wissen.
Wie gesagt, der Raum (Akustik + Größe) und die Aufstellung spielt eine große Rolle, daher kann so ein Wert nur eine grobe Orientierung sein.

Der Wert ist aber durchaus akzeptabel, wenn er denn auch in üblichen Hörräumen zu realisieren ist.
Deshalb heisst es Probehören und das sollte dann auf jeden Fall in den eigenen 4 Wänden stattfinden.

Saludos
Glenn
Schrankwand87
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 01. Dez 2010, 13:10
Also habe mich nun auf die Wahl zwischen den Magnat 605 und 607 beschränkt. Könnte mir jmd was zu den Unterschiend der beiden LS sagen? Was machen die unterschiedlichen Wegzahlen aus?
Schrankwand87
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 06. Dez 2010, 13:20
Habe jetzt die Quantum 605 erhalten und ausgiebig getestet. Ich kann nur sagen echte Kaufempfehlung. Für den Preis rocken die Dinger richtig. Hab sämtliche Arten von Musik durchgehört von Best of Klassik bis Johnny Cash usw. Und genau wie ich es wollte haben Sie auch untenrum richtig Druck. Und das ohne zu dröhnen oder sonst irgendwas. Einfach geile LS
CarstenO
Inventar
#15 erstellt: 06. Dez 2010, 14:16
Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinen neuen Boxen!

Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternative Teufel Ultima 60
Bernman am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  4 Beiträge
teufel ultima 60?
Powerbox3500 am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  3 Beiträge
Welchen Verstärker zu Teufel Ultima 60?
FatsoForgotso am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  5 Beiträge
Teufel Ultima 60 eine Alternative zur KEF IQ5?
Grossohrige_Höre am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  13 Beiträge
Teufel Ultima 60 vs Magnat Quantum 607
Magic68 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  13 Beiträge
Günstiger Verstärker für Teufel Ultima 60?
Rotciv1403 am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  16 Beiträge
Teufel Ultima 60 vs. Kef IQ 50
sirjohannes am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  9 Beiträge
Sherwood RD 7503 mit Teufel Ultima 60
liferoxx am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  5 Beiträge
gebrauchten Vollverstärker für Teufel Ultima 60
Cruudu am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  3 Beiträge
Canton GLE490 vs. Teufel Ultima 60
Metallsau am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedAndreasVirtuos
  • Gesamtzahl an Themen1.345.396
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.674