Stereo-Lautsprecher und -Verstärker oder Allrounder?

+A -A
Autor
Beitrag
SoNiCBooM
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Jan 2011, 16:31
Hallo liebe Forumfreunde,

ich bitte euch um Hilfe bei der Auswahl von Lautsprechern (ggf.+Subwoofer) + Verstärker mit Gesamtpreis zwischen 800-1500 EUR.
Ich mache mich schon länger schlau mit Testberichten und beim Händler, will das ganze aber nochmal gut durchdacht haben.

Aktuell habe ich eine 15-Jahre alte AIWA-Stereoanlage und bin mit dem Klang ganz zufrieden, weiß aber wie besseres klingt.

Folgende Vorstellungen habe ich aktuell:

- Hervorragenden Klang mit kräftigem (!) Bass. Persönlicher Musikgeschmack: Hip Hop, Elektronische Musik, soll aber auch für Filme dienen.

- Netzwerkfunktion für Internetradio ist ein Muss
- Tuner integriert (Oder günstig dazu?)
- Angeschlossen sollen PS3, Kabel-TV-Receiver und PC werden (gute Soundkarte vorhanden)

- Hauptsächlich im Stereobetrieb laufend, kann mir aber vorstellen in den nächsten 5 Jahren auf 5.1 umzustellen. Hier ist die Frage ob ich mir dann einfach ein passendes günstiges System dazukaufe.
- Design muss schick und schwarz sein und soll zu meinem klavierlack-Samsung-TV passen

- Ein CD-/DVD-Abspielgerät benötige ich nicht, aber falls es günstig was passendes gibt, darfs auf den Turm rauf. Vielleicht gibts da ja auch was dass mir Internetradio bietet.

Das habe ich dazu gefunden:

Lautspecher:

http://www.idealo.de...o-509-dc-canton.html
ggf. den Chrono-Subwoofer dazu

Verstärker:

http://www.idealo.de...vsx-920-pioneer.html
ODER
http://www.idealo.de...-tx-nr708-onkyo.html
-> der Onkyo SR 608 wäre auch eine Option, hat aber kein Internet-Radio(?).

Freue mich über Vorschläge und Alternativen und Tipps.

Vielleicht lassen sich ja meine Wünsche auch anders lösen (Verstärker und dann Tuner mit Netzfunktion einzeln..?) oder ich muss gar nicht so viel Geld ausgeben, bzw. wenn dann gleich 2500..?

Vielen Dank

Sonnige Grüße, Jan


[Beitrag von SoNiCBooM am 10. Jan 2011, 17:06 bearbeitet]
SoNiCBooM
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 10. Jan 2011, 16:55
Details vergessen, sorry:

- Raumgröße ca. 20m² (soll aber auch in einem 35-40m² verwendbar sein)
- Abstand ca. 2 Meter (soll aber auch...)
- Meistgenutzte Quelle: PC
- Lautsprecher habe ich aus einem der CHIP.de-Tests, aber auch im Mediamarkt live gehört. Nur glaube ich nicht, dass das wirklich ein verlässlicher Wert ist, zumal der nette Kerl nur seine Klassischen Audio-CDs eingelegt hat.

Hoffe das reicht an Infos?
SoNiCBooM
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Jan 2011, 16:40
Jemand ne Idee?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Allrounder, 17 Jahre alte Philips C85
vöslauer am 26.07.2017  –  Letzte Antwort am 27.07.2017  –  3 Beiträge
Neue Lautsprecher "Allrounder" CANTON 590 / 790 / alternative?
toti83 am 02.01.2017  –  Letzte Antwort am 04.01.2017  –  3 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher (stereo) ~ 1500?
Jugar am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  29 Beiträge
yamaha rx-397/497 - gute allrounder für stereo-einsteiger ?
ledoell am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  9 Beiträge
Stereo Lautsprecher + Verstärker gesucht
lionext am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  24 Beiträge
Stereo-Verstärker und Lautsprecher
der_neue3 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  17 Beiträge
verstärker und lautsprecher stereo
tomekk83 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  9 Beiträge
Stereo-Verstärker + Lautsprecher
dani9 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  35 Beiträge
Stereo Verstärker + Lautsprecher 700?
Yoschimura am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  3 Beiträge
Stereo Lautsprecher + Verstärker
pudelmuetz am 05.05.2018  –  Letzte Antwort am 06.05.2018  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedjanwer
  • Gesamtzahl an Themen1.407.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.744

Hersteller in diesem Thread Widget schließen