Eure Antwort zählt!: marantz sr5002 die Ls pilot cd1001

+A -A
Autor
Beitrag
Wuerfel00
Neuling
#1 erstellt: 23. Jan 2011, 10:42
Guten morgen!
Also kann ich mit einem marantz sr5002 die Ls pilot cd1001 ohne probleme anspielen?
Avenger_Zero
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jan 2011, 10:55
Bitte nicht mehrere Threads mit dem selben Thema eröffnen UND bei einem aussagekräftigen Beitragsthema ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass dir wer hilft.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Jan 2011, 12:35
Moin

Ob der Marantz AVR ausreicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

- Pegelwunsch
- Raumgröße
- Hörgewohnheiten
- Anspruch

Im Prinzip kann man mit dem SR 5002 die Pilot aber problemlos betreiben, ausreizen wird man sie damit jedoch nicht können.

Saludos
Glenn
Wuerfel00
Neuling
#4 erstellt: 23. Jan 2011, 12:42
Ja und was ist mit dem sogenannten clipping-effect?
Möchte ja nicht die hochtöner abschiessen oder ist das nicht möglich?
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Jan 2011, 12:46

Wuerfel00 schrieb:
Ja und was ist mit dem sogenannten clipping-effect?
Möchte ja nicht die hochtöner abschiessen oder ist das nicht möglich?


Möglich ist alles, wenn man seine Hand und das Gehör nicht im Griff hat.

Ergänzend kann man noch sagen, das der Wirkungsgrad und die Impedanz der Box noch eine Rolle spielt.

Saludos
Glenn


[Beitrag von GlennFresh am 23. Jan 2011, 12:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pilot nachfolger
b2style am 12.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  3 Beiträge
PILOT CD 1000 Welchen Verstärker?
kayh123 am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2013  –  21 Beiträge
Kaufberatung: HECO ? Magnat ? Mordaunt Short ? Monitor Audio mit ein Marantz SR5002
SymphonyX am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  2 Beiträge
LS für Marantz SR 4600
misterfutures am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  11 Beiträge
LS für Marantz pm7200
helersen am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  35 Beiträge
Marantz und Canton LS
oli77 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  12 Beiträge
Neuer Verstärker für KEF IQ3, derzeit Marantz SRR5002 im Einsatz?
smuh am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  4 Beiträge
marantz + infinity
Tommyyy am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  3 Beiträge
suche LS für Marantz Stereo-Receiver SR4021
cr3ativ3 am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  4 Beiträge
Eure Meinung: Marantz oder NAD?
der_fernsehturm am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedjanwer
  • Gesamtzahl an Themen1.407.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.759

Hersteller in diesem Thread Widget schließen