Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Chrono 590, Karat 770 und Denon 1510

+A -A
Autor
Beitrag
Pinotage
Neuling
#1 erstellt: 09. Mrz 2011, 21:54
Hallo Leute,

ich möchte nach langer Zeit mal wieder ein gut abgestimmtes Stereo System (neuer Verstärker und Lautsprecher) zulegen und war heute im Media Markt zur "Beratung".

Jetzt bin ich verwirrter als vorher

Ich höre überwiegend Rock Musik, soweit vorweg.

Hatte mir zunächst die Canton Chrono SC 590 angehört, gefielen mit gut. Der Verkäufer meinte, dazu passt gut der Denon PMA 710 AE.

Heute anderer Verkäufer: Erklärte mir nun, dass der Verstärker nicht stark genug sei für diese Lautsprecher, unbedingte Empfehlung: Denon PMA 1510. Deutlich teurer, man soll aber nicht am falschen Ende sparen. Dann lieber bei den Lautsprechern auf die Canton Karat 770 ausweichen, die seien etwas billiger, so dass es im Rahmen bleibt. Hätten außerdem klarere Bässe, besser für Rockmusik.

Er wollte mir den Denon für 849 € und die Karats für 449€ pro Stück überlassen (Ausstellungsstücke, nicht die ganz neuen 770.2).

Tja, jetzt weiß ich nicht weiter. Könnt Ihr mir eine Empfehlung aussprechen und etwas zu den Preisen sagen?

Wäre Euch sehr dankbar, will ja hier keinen Kardinalfehler begehen.

Viele Grüße
Flügelhornist
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mrz 2011, 23:14
An sich sind die Karat die höherwertige Serie von Canton und nur so günstig, da der Nachfolger auf den Markt gekommen ist. das ganze bringt dir jedoch nichts, wenn dir zum Beispiel die Chrono oder ein Modell eines anderen Herstellers akustisch besser gefallen.

Zu dem Verstärker kann ich dir leider nicht soviel sagen, da mir da noch die Erfahrung fehlt aber den Denon 1510 halte ich doch für übertrieben.

edit: Ich habe für die Karat auf die Schnelle keinen günstigeren Preis im Netz gefunden und der Preis für den Verstärker scheint auch sehr fair zu sein


[Beitrag von Flügelhornist am 09. Mrz 2011, 23:19 bearbeitet]
Pinotage
Neuling
#3 erstellt: 09. Mrz 2011, 23:36
Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja, die preise scheinen mir auch in Ordnung. War mir wegen des Verstärkers unsicher, ob da das kleinere Modell ausreicht. Mir wurde gesagt, der sei für beide Lautsprecher zu schwach. Der Preisunterschied ist aber schon enorm.

Beide LS hörten sich gut an. Die Chrono sind aber etwas höher Wertig, oder?

Danke für eure Antwort!


[Beitrag von Pinotage am 09. Mrz 2011, 23:37 bearbeitet]
Flügelhornist
Stammgast
#4 erstellt: 10. Mrz 2011, 00:08

Pinotage schrieb:
Beide LS hörten sich gut an. Die Chrono sind aber etwas höher Wertig, oder?


Die Karat sind eigentlich die hochwertigere Serie von Canton, die Karat 770 sind Auslaufmodelle und hatten einmal eine UVP von 1958€.

Aber das sollte man alles nicht überbewerten. Du solltest die Lautsprecher wählen, die dir besser gefallen. Am besten mit geschlossenen Augen anhören und jemanden zwischen den Lautsprechern umschalten lassen. Dabei kann auch ruhig mal ein anderer Lautsprecher oder ein Lautsprecher doppelt gehört werden, damit du nicht weißt was gerade spielt und den Klang unabhängig bewerten kannst.

Am Schluss wenn du den Klang eingestuft hast (am besten nach jedem Wechsel Punkte vergeben) kannst du überlegen, ob der Unterschied klein genug ist, um ihn vom Preis oder Design abhängig zu machen.

Ich habe mich auf diese Art letztens dazu entschieden mit die Karat 720.2 zu kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Chrono Karat 770 oder Chrono 570
carharttchris am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2011  –  2 Beiträge
Canton Karat oder Chrono?
zabo99 am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  3 Beiträge
Canton Chrono SL 590 ungehört?
pupsa am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  12 Beiträge
Canton Chrono 509 DC oder Canton Chrono SL 590 DC ?
bert23467 am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  57 Beiträge
Kaufberatung Canton Chrono SL 590 DC
ich.du am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  5 Beiträge
Suche Verstärker für Canton Chrono SL 590
Jakob94 am 19.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  22 Beiträge
Onkyo Tx sr508 ausreichend für Canton Karat 770 Dc
Odoubleyou am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  2 Beiträge
Canton Karat 770 oder Quadral M4
lars914 am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  4 Beiträge
Canton Karat M80DC oder Chrono 509 DC
r4d0n am 02.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  5 Beiträge
Karat 795 vs. Chrono 508.2
Bertel93 am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 13.05.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.453