Kaufberatung Stereo Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Worrest
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Apr 2011, 17:39
Hallo,

ich suche für ein 40qm großen Raum eine optimale Musikanlage. Den Raum werden Jugendliche benutzen und ich möchte eine solide und einfach zu bedienende Anlage haben.

Angesteuert soll sie per Klinke Verbindung werden, um Handys und MP3 Player daran anzuschließen.

Mein Budget beläuft sich auf max. 200€ Ich weiß, dass dies nicht all zu viel ist, aber mein Chef ist nur bereit soviel auszugeben.

Vorgestellt habe ich mir zwei PA Lautsprecher und einen Mixer.
Könnt ihr sagen ob dies gut ist und mir ein genaues Modell empfehlen?

Vielen Dank im voraus

Gruß

Christian
PauloFerrutio
Neuling
#2 erstellt: 05. Apr 2011, 17:58

Worrest schrieb:
Hallo,

ich suche für ein 40qm großen Raum eine optimale Musikanlage. Den Raum werden Jugendliche benutzen und ich möchte eine solide und einfach zu bedienende Anlage haben.

Angesteuert soll sie per Klinke Verbindung werden, um Handys und MP3 Player daran anzuschließen.

Mein Budget beläuft sich auf max. 200€ Ich weiß, dass dies nicht all zu viel ist, aber mein Chef ist nur bereit soviel auszugeben.

Vorgestellt habe ich mir zwei PA Lautsprecher und einen Mixer.
Könnt ihr sagen ob dies gut ist und mir ein genaues Modell empfehlen?

Vielen Dank im voraus

Gruß

Christian


Also ich würde an deiner Stelle deinem Chef mal eindringlich erklären, dass die Jugendlichen sauer werden, wenn sie schlechte Musik hören Also mit 200 Euro kommste nicht so weit.. Google doch mal Lautsprecher günstig kaufen oder so ? Hier ist gut: Standlautsprecher


[Beitrag von PauloFerrutio am 07. Apr 2011, 15:09 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Apr 2011, 19:02
hallo,

frag doch mal in dem Unterforum Veranstaltungstechnik(PA) nach ob jemand seine gebrauchten AKTIVEN Lautsprecher loswerden möchte,
den Mixer kannst du dir unter Umständen sparen,

bei meinen Grundig Monolith 90 Aktivlautsprechern kann man mit nem Adapterkabel direkt ansteuern,

diese möchte ich zwar auch verkaufen,
ist aber kein PA,
und für den Preis auch nicht.

Gruss
Worrest
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Apr 2011, 23:43

Also ich würde an deiner Stelle deinem Chef mal eindringlich erklären, dass die Jugendlichen sauer werden, wenn sie schlechte Musik hören Also mit 200 Euro kommste nicht so weit.. Google doch mal Lautsprecher günstig kaufen oder so ?


Ich arbeite in einer Jugendhilfe Wohngruppe und meine Kollegen wollen im Gegensatz zu mir keine große und vorallem laute Anlage dort haben. Daher auch das geringe Budget.


frag doch mal in dem Unterforum Veranstaltungstechnik(PA) nach ob jemand seine gebrauchten AKTIVEN Lautsprecher loswerden möchte,
den Mixer kannst du dir unter Umständen sparen,


Es müssen auch keine High End PA Lautsprecher sein, es soll nur solide und einem dem Budget entsprechenden Klang haben. Wenn ihr eine andere Lösung als aktive Lautsprecher wisst, dann sagt es mir, bin für alles offen.

Werde mal im Forum Anfragen, habe aber auch neue Lautsprecher PA für 100€ gesehen. Das diese nur bedingt zu empfehlen sind weiß ich, könnt ihr mir dennoch welche empfehlen?

Gruß

Christian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Hifi-Anlage für 40qm
Dominik2604 am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher für großen Raum
Xerionius am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  22 Beiträge
###Kaufberatung für eine solide Anlage für Unterwegs###
W3edstar am 21.08.2016  –  Letzte Antwort am 21.08.2016  –  5 Beiträge
Stereo Lautsprecher 200 Watt Sinus gesucht
stephan1988 am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 01.08.2011  –  6 Beiträge
Kaufberatung Stereo Lautsprecher bis 200 Eur Stück
thebalou am 18.08.2016  –  Letzte Antwort am 19.08.2016  –  20 Beiträge
Stereo-Anlage Kaufberatung 30m² Raum
tricked am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  39 Beiträge
Lautsprecher suche im 800? Budget
rtuszik am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  4 Beiträge
Kaufberatung Anlage bis 400?
altariq am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  13 Beiträge
Hinweise bei Stereo-Kaufberatung
Ahnungsloser0815 am 14.11.2017  –  Letzte Antwort am 27.11.2017  –  11 Beiträge
Bitte um Kaufberatung: Kompaktanlage für Musik (Mp3) und TV
Dekki am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedBuntLeben
  • Gesamtzahl an Themen1.406.728
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.791.170

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen