Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


H & K 3390 mit JBL ES 80 BK

+A -A
Autor
Beitrag
TobiasP
Neuling
#1 erstellt: 15. Mai 2011, 16:05
Hallo alle zusammen.

Ich bin grade dabei mein neues Wohnzimmer auszustatten.
Ich war bis her auf dem Tripp mir einen HK AV Reciver zu kaufen mit HK 5.1 System zu kaufen.

Nun habe ich mich beraten lassen und mir wurde empfohlen, da ich 90% Musik mit hören werde, ab und an nen Film schauen werde, mir ein Stereosystem anzuschaffen.

Jetzt ist die Frage ist das so? Vom Klang vor Ort hatte er schon recht, verhält sich das in einem Wohnzimmer mit rund 30 qm auch so? Nimmt man 2 Standlautsprecher und 2 kleine noch dazu?

Als Kaufempfehlung wurde mir der HK Stereoreciver 3390 vorgestellt mit 2 JBL ES 80 KB.
Ist das schon eine optimale Zusammenstellung vom Klangbild?
Dsa Budget beträgt 700 Euro max. !

Wäre für eure Meinung und Hilfe sehr dankbar, bin in dem Bereich noch sehr neu und hab bis lang nur mit Dolbyanlagen gearbeitet.
klausjuergen
Stammgast
#2 erstellt: 15. Mai 2011, 16:40
Optimal gibt es da nicht, das ist immer auch zuerst Geschmacksache.Die Entscheidung für einen Stereoreceiver halte ich für gut.
Die Empfehlung für ein Paar Standlautsprecher halte ich auch für gut. HK und JBL arbeiten irgendiwe zusammen, deshalb hat dir der Verläufer auch die empfohlen. Es gibt aber noch einen Haufen andere.
Der empfohlene HK hat ja einen Haufen Features. Brauchst du die? Wenn nicht - weg damit. Kostet alles Geld.
Du hast 700€, da finde ich 300 für einen Receiver zu viel.
Bleiben nur noch knapp 400 für Boxen, und die machen glücklich, wenn sie schön sind.
Ich empfehle gebrauchte Sachen, gerade in dieser Preisklasse bekommst du da mehr für deine Kohlen.
Wenn du das nicht möchtest, ok. Dann empfehle ich einen günstigen Einsteiger-Stereoreceiver (oder Verstärker, wenn du keine Radio brauchst) ohne Schnickschnack für max. 200€. Für den Rest ein Paar Lautsprecher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jbl Es 80 Bk für 247? ?
kehrmann am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  4 Beiträge
H/K mit CANTON?
Wavebird am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  12 Beiträge
H/K DMC250
gmbertrand am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  2 Beiträge
UpdateEmpfehlung für NAD + H/K
am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  7 Beiträge
Kräftiger Stereoverstärker für JBL Es 90 BK
FreshHaltefolie am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  12 Beiträge
Sony STRDH130.CEL/JBL es 30 bk
bomberdomme am 20.03.2014  –  Letzte Antwort am 21.03.2014  –  7 Beiträge
JBL E-80+Sub vs. ES-100
c-e-n am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.08.2009  –  19 Beiträge
Aktive Tieftonerweiterung K+H O300 sinnvoll?
Keksstein am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  39 Beiträge
Neue Boxen für H/K AVR 135
Martin883 am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  12 Beiträge
h/k 3380?erfahrungen?
clemibambini am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.273