Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleiner Subwoofer für Musik gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
Impaler1981
Stammgast
#1 erstellt: 21. Mai 2011, 20:13
Abend zusammen,

bin auf der Suche nach einem kleinen, preiswerten (max. 250 Euro) Subwoofer zur Unterstützung meiner Nubert Nubox 381 Lautsprecher.
Das System wird über nen Yamaha RX V 646 A/V Receiver betrieben und ausschließlich für Musikwiedergabe verwendet.
Das ganze steht momentan noch in meinem Schlafzimmer als Zweitanlage, soll aber demnächst in meinen kleinen Trainingsraum im Keller mit gerade mal 10m2 wandern.

Beim Eisenbiegen isses natürlich auch wichtig mal etwas höhere Pegel anfahren zu können
Auch Tipps für gebrauchte Geräte nehm ich dankend an.


Gruss

Andi
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Mai 2011, 11:34
Hi

Mir fällt da z.b. der JBL ES250P ein, der aber vermutlich ein paar Euro über deinem Budget liegt.

Ansonsten:

Heco Victa Sub 251A
Jamo Sub 300

Aber der JBL ist bei mir aller erste Wahl bis etwa 300€, da kenne ich bisher nix vergleichbares!

Saludos
Glenn
Impaler1981
Stammgast
#3 erstellt: 22. Mai 2011, 15:09
Hi,

erstmal danke für die Tipps.
aber du hast recht, der Jamo und der JBL sind mir zu teuer.
Der Heco kommt da schon eher in Betracht.

Bei E-Bay ist mir der Canton AS 25 aufgefallen, der geht auch so um die 100 bis 150 Euro weg, gebraucht wohlgemerkt.

Ebenfalls ins Auge gesprungen ist mir der Moraunt Short Carnival 7.
Hat zu diesem jemand Erfahrungsberichte?
Hier im Forum is nix zu finden.
Habe für einen anderen Forum User vor kurzer Zeit schon mal versucht zu recherchieren im Netz...und nix ergiebiges gefunden.

Gruss

Andi
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Mai 2011, 15:21
Der Jamo kostet genau 249€, liegt also in deinem angegebenen Budget!

Der Mordaunt Short hat ein 20cm Chassis, was erwartest Du da in Verbindung mit der 381 die mehr Membranfläche hat?
Der Canton AS 25 liegt wohl auf dem Niveau des Heco, aber Wunder bzgl. Tiefgang sollte man auch hier nicht erwarten.

Für 250€ gibt es nicht viel brauchbares an neuen Subwoofern und nach gebrauchten Modellen musst Du schon selbst suchen!

Wie sieht es mit DIY aus?

Saludos
Glenn
Impaler1981
Stammgast
#5 erstellt: 22. Mai 2011, 15:40
Der Jamo kostet bei den meisten Händlern noch 399 Euro (u.a. Amazon).
Aber du hast recht, es gibt Händler, die ihn für 249 Euro anbieten (hab grad nochmal bei guenstiger.de geschaut)


Der Mordaunt Short hat ein 20cm Chassis, was erwartest Du da in Verbindung mit der 381 die mehr Membranfläche hat?


Is ja schön und gut, dass die Nubox 381 mehr Membranfläche haben, nur...
werden die von nem kleinen Yamaha betrieben und dieser spielt bei Leibe nicht gerade bassstark auf. Ob somit die 2 20er Tieftöner wirklich genutzt werden wage ich mal zu bezweifeln.
Zudem sollen die 2 Nuberts an die Wand kommen und ich denke mal, da büßen sie noch ein bißchen an Bassperformance ein.

Kann mir somit schon vorstellen, dass der Mordaunt (auch wenn er nur ne 8 Zoll Chassis hat) die Nuberts gut unterstützen könnte.



Wie sieht es mit DIY aus?


Sieht verdammt schlecht aus.
Hab sowas noch nie gemacht. Also quasi null Ahnung von der Materie.

Hast du den Heco und den Canton schon mal im direkten Vergleich gehört?


Gruss

Andi
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Mai 2011, 15:53

Impaler1981 schrieb:

Zudem sollen die 2 Nuberts an die Wand kommen und ich denke mal, da büßen sie noch ein bißchen an Bassperformance ein.


Schlechte Idee, dafür sind die Lsp. gar nicht geeignet, aber vielleicht hast Du Glück und es funktioniert für deine Ohren.


Impaler1981 schrieb:

Kann mir somit schon vorstellen, dass der Mordaunt (auch wenn er nur ne 8 Zoll Chassis hat) die Nuberts gut unterstützen könnte.


Na denn.....


Impaler1981 schrieb:

Hast du den Heco und den Canton schon mal im direkten Vergleich gehört?


Nö, aber der Heco Sub ist IMHO besser als die Lsp. der Victa Serie.
Der Heco spielt relativ fett, aber immer noch ausreichend sauber.
Der AS 25 spielt recht knackig aber nicht so tief, typisch Canton halt.
Wenn Du den AS 25 gut erhalten für 100€ bekommst, geht der schon in Ordnung.
Der Raum sowie die Auf und Einstellung werden den Klang nicht unerheblich beeinflussen.

Saludos
Glenn
Impaler1981
Stammgast
#7 erstellt: 22. Mai 2011, 16:20

Schlechte Idee, dafür sind die Lsp. gar nicht geeignet, aber vielleicht hast Du Glück und es funktioniert für deine Ohren


Weiss ich, aber leider ist der Raum sehr klein und die Boxen an die Wand zu befestigen wäre platztechnisch die definitiv beste Lösung. Sollten sie tatsächlich grottig klingen, werd ich mir wohl ne Lösung mit Lautsprecherständern überlegen müssen.


Na denn....



Ich sag ja nicht, dass es so IST.
Hab die Frage jetz mal in den Mordaunt-Short Thread gepostet.
Sonderlich viel tummeln sich da ja nicht, aber mal schauen.
Aber für 150 Euro isser halt scho günstig...


Danke erstmal für den Tipp mit dem Heco und dem Canton.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleiner Aktiver Subwoofer gesucht
ronic am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  7 Beiträge
Kleiner Subwoofer für (sehr) kleinen Raum gesucht
pb00 am 11.02.2016  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  7 Beiträge
Musik subwoofer gesucht
raz86 am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  10 Beiträge
Subwoofer gesucht!
mczyz10203 am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 31.03.2012  –  9 Beiträge
Subwoofer gesucht
F-ZeRo am 27.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  2 Beiträge
Vollverstärker für Subwoofer gesucht!
peryair am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  10 Beiträge
Subwoofer gesucht für HiFi-Neuling ;-)
Steffy am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.11.2003  –  2 Beiträge
Subwoofer für TV- Wand gesucht
The_Painkiller am 29.08.2009  –  Letzte Antwort am 29.08.2009  –  13 Beiträge
Subwoofer für kleine Lautsprecher gesucht
Paschoy am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  3 Beiträge
Subwoofer für zuhause gesucht! Erfahrungen!
Kivkav am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Jamo
  • Nubert
  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 95 )
  • Neuestes Mitgliedfla5do
  • Gesamtzahl an Themen1.345.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.781