Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Wiedergabe auf Onkyo. Welches Dock für Iphone 4

+A -A
Autor
Beitrag
*sire*
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jul 2011, 21:17
Hallo Leute.

Ich habe den Onkyo TX-SR 706. Ich möchte für Stereomusikwiedergabe meinen Ipod anschliessen. Jedoch gibt es drei verschiedene docks. Ich weiss nicht welches das beste Dock ist. Wer hat Erfahrung?

1. http://www.amazon.de...id=1310159357&sr=8-1

2. http://www.amazon.de...id=1310159488&sr=8-2

3. http://www.amazon.de...id=1310159488&sr=8-1

Danke für die Hilfe.


[Beitrag von *sire* am 08. Jul 2011, 21:18 bearbeitet]
OSwiss
Administrator
#2 erstellt: 09. Jul 2011, 01:11
Grüezi !!

Von den geposteten Docks bietet die Onkyo ND-S 1 die – mit Abstand – besten Voraussetzungen, weil es das einzige digitale Dock ist.
Und da Dein TX-SR 706 ohnehin über digitale Eingänge verfügt, wäre diese Kombination somit die klanglich allerbeste !!

Einziger Wermutstropfen ist jedoch, dass die ND-S 1 keine 100-prozentige Kompatibilität mit dem iPhone (alle Modelle) zu haben scheint.
In welchem Umfang das iPhone 4 davon betroffen ist, müsste eventuell direkt bei Onkyo erfragt werden.

Hier im Forum habe ich jedenfalls nur von Erfahrungen mit dem iPhone 3 gelesen.
Und die BDA des Onkyo gibt darüber leider auch keine Auskunft.

BTW:
In der Thread-Überschrift schreibst Du "iPhone 4" und im Text wiederum "iPod" – welches Gerät soll denn nun genutzt werden ??
______________

Die beiden anderen Docks arbeiten analog und bieten somit nicht die Möglichkeit einer Klangverbesserung via separaten D/A-Wandler.
Die UP-A 1 ist darüber hinaus nur mit Onkyo AV-Receiver ab Modellreihe 2009 (TX-SR xx7 und höher) voll kompatibel.


Gruß Olli.
*sire*
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jul 2011, 08:52
Hey Olli.

Danke schonmal für die Antwort. Es war wohl gestern ein bissl spät. Ich meine wie in der Überschrift ein IPHONE 4.

Das ist ja wieder schwierig. Vielleicht findet sich ja noch ein user der bereits Erfahrungen mit dem digitalen Dock gesammelt hat.
OSwiss
Administrator
#4 erstellt: 09. Jul 2011, 10:29
Grüezi !!

Bezüglich der Kompatibilität ND-S 1 >> iPhone 4 kann ich wirklich nichts genaueres sagen.
Laut BDA werden iPhones gar nicht unterstützt, was in realita jedoch nicht so ganz stimmt.

Ich persönlich nutze die Wadia 170i Transport (hier wäre z.B. die 171i speziell für iPhones geeignet).
Und ein Bekannter hat zwar die ND-S 1, allerdings via iPod Classic befeuert.

Zum Thema ND-S 1 kann ich Dir aber unbedingt diesen Thread empfehlen:
Onkyo ND-S1: iPod Dock mit DIGTALEM Tonabgriff! http://www.hifi-foru...5468&back=&sort=&z=1


Gruß Olli.
*sire*
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jul 2011, 15:56
Hm. Ich hab jetzt gelesen, dass es Probleme mit der Stabilität der Halterung geben soll.

Hat einer bereits Erfahrung damit?
germi1982
Moderator
#6 erstellt: 09. Jul 2011, 21:25
UP-A1, also Nummer 3, kannst du nicht benutzen. Der SR706 hat keinen Universal Port (Onkyo-spezifischer Anschluss), und den braucht man für diese Dockingstation. Ich habe das Teil am TX-NR807, der hat einen Universal Port.


[Beitrag von germi1982 am 09. Jul 2011, 21:28 bearbeitet]
*sire*
Stammgast
#7 erstellt: 10. Jul 2011, 13:46
Ah guter Hinweis. Also fliegt logischerweise Nr. 3 raus.

Bisher tendiere ich dann zum ersten aufgrund der digitalen Schnittstelle. Das Einzige was mich jetzt noch am Kauf hindert, ist das ich gehört habe, dass die Aufnahme für das IPhone nicht so stabil sein soll und eventuell die Kontakte bei häufiger Benutzung verbiegen würden.
OSwiss
Administrator
#8 erstellt: 10. Jul 2011, 13:51

*sire* schrieb:
Ah guter Hinweis. Also fliegt logischerweise Nr. 3 raus.

Richtig - wie ich es auch bereits schon erwähnte:

OSwiss schrieb:
Die UP-A 1 ist darüber hinaus nur mit Onkyo AV-Receiver ab Modellreihe 2009 (TX-SR xx7 und höher) voll kompatibel.


Gruß Olli.
*sire*
Stammgast
#9 erstellt: 10. Jul 2011, 14:13
Danke Olli.

Also es wird das digitale Dock. Ich hoffe nur, dass die Anschlüsse einigermaßen stabil sind. Ich hab ein bissl Nagst mein Iphone4 damit zu zerstören.

Gruß
sakana
Stammgast
#10 erstellt: 10. Jul 2011, 16:08
Zerstören kannst Du Dein iPhone damit eigentlich nicht. Du musst einfach beim draufstecken immer ein wenig vorsichtig vorgehen - dann passt das schon.

Ich hatte das Onkyo-Dock auch länger und habe es mit meinem iPhone 3GS betrieben - ohne Probleme !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche iPhone Dock?
czry am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  11 Beiträge
Iphone 4 Dockingstation
WienerStrizzi am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung Kompaktanlage inkl. iPhone Dock
duck-trio am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  4 Beiträge
Suche Iphone 4 Soundsystem
raphy4444 am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  11 Beiträge
Ipod/Iphone 4 Lautsprecher
DuckDagobert am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  3 Beiträge
Suche IPhone Musik Dock Anlage
Daniel17294 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
passend für iPhone 4(s)
MrBird am 03.10.2012  –  Letzte Antwort am 04.10.2012  –  3 Beiträge
Suche kleinen Vollverstärker mit ca 200 W RMS & iPhone-Dock
SirPryce am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  2 Beiträge
DAB+ Radio samt Ipod/Iphone-Dock fürs Wohnzimmer
Epdo am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  4 Beiträge
Kompaktanlage für mp3 Wiedergabe gesucht - Onkyo CD535
MeBeBaBa am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 16.07.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.257