Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Subwoofer- ist ein Car-Hifi-Sub der richtige?

+A -A
Autor
Beitrag
philipp-brk
Neuling
#1 erstellt: 09. Jul 2011, 15:19
Servus,

ich bin 15 Jahre alt und leider noch nicht so erfahren im Hifi-Bereich..
Ich habe vor mir in nächster Zeit einen neuen Subwoofer zu kaufen, weil mir meiner zu wenig "Bums" hat.. ich denke ihr wisst was ich meine
Ein Kumpel von mir hat einen 500 Watt Subwoofer, der normalerweise für ein auto verwendet wird, welcher für meinen geschmack ziemlich gut abgeht.
Ich habe eine Onkyo Anlage, die ich vor 2 jahren von meinen Eltern bekommen habe.. mein vater sagt, sie habe ca. 500 euro gekostet.
Mein Zimmer ist ca. 20 m² groß, also eher ziemlich klein..
Wäre es möglich mir einen Auto subwoofer (http://cgi.ebay.de/AUNA-2x-30CM-DOPPEL-SUBWOOFER-AUTO-BASS-BOX-KISTE-2400W-/390329370388?_trksid=p4340.m263&_trkparms=algo%3DDLSL%252BSIC%26its%3DI%26itu%3DUCI%252BIA%252BUA%252BFICS%252BUFI%252BDDSIC%26otn%3D8%26pmod%3D360372296941%252B360372296941%26po%3D%26ps%3D63%26clkid%3D1222635865027998418) in mein Zimmer zu stellen, ohne dass etwas kaputt geht? Bitte teilt mir eure meinung dazu mit.

LG Philipp
Highente
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2011, 15:50
1.Car Hifi Subwoofer gehören ins Auto und nicht ins Wohnzimmer
2.Die Abstimmung der Woofer ist für einen kleinen abgeschlossen Raum ausgelegt und deshalb für einen Wohnraum ungeeignet.
3. Du kannst den Subwoofer nicht einfach ans Stromnetzt hängen da er normalerweise über die Autobatterei mit 12 Volt betrieben wird.

Also vergiss es.

Highente


[Beitrag von Highente am 09. Jul 2011, 15:51 bearbeitet]
philipp-brk
Neuling
#3 erstellt: 09. Jul 2011, 16:18
OK...
ich habe eben mit meinem Vater versucht, seinen Aktiven Sub an meinen Reciever anzuschließen. Es ging aber nicht.. woran kann das liegen?!

Könnt ihr mir evtl. einen Preiswerten und lauten Subwoofer mit ordentlich Bums empfehlen?

MFG und danke
lumpi01
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jul 2011, 16:28
technisch betrachtet kannst du schon einen Passiven Car-hifi Sub nehmen. Du brauchst allerding eine Verstärker bzw ein Bassmodul. die fangen preislich schnell bei 150-250€ an und nach oben fast keine Grenze.

deshalb gebe ich meinem Vorredner recht das es einfacher und schneller ist sich en Aktiven Heimkino Sub zu kaufen.

z.b Magnat Beta Sub etc. die gibs fertig schon ab 150-200€

Gruß @ all
philipp-brk
Neuling
#5 erstellt: 09. Jul 2011, 16:42
Magnat Transforce Reference Bandpass Subwoofer- was haltet ihr von dem?
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Jul 2011, 16:52
Hast Du nicht gelesen was die Kollegen geschrieben haben, manchmal frag ich mich was das soll?
Der Auto Subwoofer ist passiv (ohne Frequenzweiche) und somit völlig ungeeignet für dein Vorhaben.

Sag uns mal dein Budget und dann kann man Dir einen Subwoofer empfehlen.
Intressant wäre auch noch um welche Onkyo Anlage und Lsp. es sich handelt.

Saludos
Glenn
philipp-brk
Neuling
#7 erstellt: 09. Jul 2011, 17:03
Oh, sorry.. habe ein bisschen gegoogelt und ausversehen das falsche kopiert.. ich meine den: Magnat Monitor Supreme Sub 201A Aktiver Bassreflex Subwoofer, Frontfire 90 dB schwarz.

Sorry!
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 09. Jul 2011, 17:13
Der hat zumindest den Verstärker eingebaut (inkl. High-Level-Input, sicher wichtig zum anschliessen) und ist für Heimanwendungen gedacht.

Saludos
Glenn
philipp-brk
Neuling
#9 erstellt: 09. Jul 2011, 17:24
und was ist an dem nicht so gut? wegen dem "zumindest"
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 09. Jul 2011, 17:31
Ist halt ein absoluter Einsteigersub und das Gehäuse wirkt schon extrem billig, aber für den Preis gibt es nicht so viel Auswahl.

Mivoc SW 1100 A II
Mivoc Hype 10
Jamo Sub 210
Infinity Primus PS8
Asonori Concert 500

Achte aber bitte auf den High-Level-Input, es sei denn dein Verstärker hat einen Sub Pre-Out, was ich aber nicht glaube.

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Subwoofer ist der richtige ?
hsc08 am 15.09.2015  –  Letzte Antwort am 18.09.2015  –  29 Beiträge
Neuer Subwoofer fällig
juergen56 am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  21 Beiträge
Neuer Sub für riesiges Wohnzimmer
nico21784 am 22.07.2013  –  Letzte Antwort am 26.07.2013  –  28 Beiträge
Jamo Sub 360 - Neuer Subwoofer für mein 2.1 System
Steve.wi am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  8 Beiträge
Neuer zweit Subwoofer gesucht
Marv21 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  10 Beiträge
Welcher Subwoofer ist der Richtige für mich?
Zuckerstange92 am 20.08.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  54 Beiträge
Neuer DAC evt. neuer Sub (160?)
mons am 22.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  2 Beiträge
Neue Lautsprecher? Neuer Sub? Ratlos!
Tonno75 am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker ??
jackl am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  7 Beiträge
Neuer Tuner
lars92 am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mivoc
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedBabeola
  • Gesamtzahl an Themen1.344.856
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.164