Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Ultima 30/40 oder doch was anderes?

+A -A
Autor
Beitrag
Catweazel85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jul 2011, 14:50
Hallo,
ich bin eigentlich im Carhifi bereich unterwegs hab nun aber ne frage zu meiner Homehifi Anlage.

Und zwar suche ich neue Standlautsprecher für meinen Onkyo integra A8017. Der Preis sollte fürs Paar 350€ nicht übersteigen.
Zur Zeit laufen Jamo E350 Ls an dem Verstärker mit dehnen ich aber klanglich nicht mehr zufrieden bin.

Als Musikquelle wird fast nur mein Pc benutz und ab und an noch mein Pioneer PL 200 Plattenspieler.
Zimmergröße ist ca. 20 quadratmeter.
Kann mir jemand was zu den Teufel Ls sagen? Oder hat jemand noch andere vorschläge?

Danke schon mal

Sönke
MasterPi_84
Inventar
#2 erstellt: 27. Jul 2011, 15:17
Hallo Sönke!

Die Teufel Ultima 40 hatte ich Anfang des Jahres, als ich selbst nach LS gesucht hatte, bei mir zu Hause und etwa 3 Wochen zum Probehören.
Da ich zuvor ein 5.1 CEM PE hatte, war ich zuerst begeistert von diesen LS. Mörder Bass und klare Höhen waren hier die Ansage. Leider kamen anfangs kaum Mitten aus den LS, was sich aber nach ein paar Tagen verbesserte.
Währenddessen habe ich aber weitergesucht und mir auch ein paar Tipps hier im Forum geholt.
Nach einer Weile gefielen mir die Ultimas dann immer weniger. Besonders bei höheren Lautstärken wurden sie schnell nervig, einfach zu spitz und übertrieben.
Ich hab nix gegen einen etwas kräftigeren Bass, aber das war zu viel des Guten und obendrein auch noch unsauber. Wenig kick, und er hinkt etwas hinterher.

Die 30er habe ich nicht gehört, sollen aber etwas neutraler sein.
Bei mir wurde es schlussendlich eine 2.1 Kombo aus Kompakten und Sub (Cabasse Minorca und Cabasse Santorin 25).
Lass sie dir doch einfach mal nach Hause kommen, kannst sie ja 8 Wochen lang probehören und dann kostenlos bei dir abholen lassen.

Mein Tipp: Hör dir nebenher auch andere LS an! Entweder du schaust nach auslaufenden Magnat Quantum 605 oder du sparst noch ein wenig - und das LOHNT sich in jedem Fall, denn der Gewinn an Klangqualität in den unteren Preislagen ist mit ein paar € mehr nach oben deutlich hörbar.
Catweazel85
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Aug 2011, 15:20
Hallo und danke für die Antwort.
Ich hab heute Canton Ergo 70 DC gehört und war en wenig enttäuscht zumal sie 350€ kosten sollten...

Ich werde wir wohl mal den ultima 30 kommen lassen und probehören.


Grüße Sönke
Catweazel85
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Aug 2011, 08:52
So ich hab mich nun für Aktivlautsprecher von Mackie entschieden .
Und bin so was von zu frieden!!!!!

Danke ans Forum ohne das ich da niemals drauf gekommen wäre.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TEUFEL: T400 vs. Ultima 30/40
DigitalArts am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  2 Beiträge
Teuel Ultima 40 oder etwas anderes?
OrtAeonFluxx am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  18 Beiträge
Verstärker für Teufel Ultima 40
thedark_knight am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 31.07.2011  –  9 Beiträge
Heco Victa 701 oder Teufel Ultima 30/40?
mistaker am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  10 Beiträge
Jamo S 606 oder Teufel Ultima 40?
Waska am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  5 Beiträge
Teufel Ultima 40 oder HECO Victa?
Anterious am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  3 Beiträge
Teufel Ultima 40, taugen die was ?
bierindosen am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  3 Beiträge
I.Q. Ted 4 oder Teufel Ultima 40
Sven1985 am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  6 Beiträge
JBL e80 oder Teufel Ultima 40
sahnigbananig am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  2 Beiträge
Alte Magnat vs. neue Teufel - oder doch was ganz anderes?
beissreflex am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Monitor Audio
  • Magnat
  • Cabasse

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedBiene74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.356