Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ReVox Emporium B

+A -A
Autor
Beitrag
Tonii
Neuling
#1 erstellt: 08. Aug 2011, 01:20
Hallo liebe HiFi Freunde,
ich habe ein Angebot bekommen für ein Dunkelbraunes paar ReVox Emporium B.
Sehen auf jedenfall nicht schlecht aus sind äußerlich in einem recht gutem Zustand.
Müssen nur 2 Sicken repariert werden.
Er möchte für die Boxen 500€VB haben.
mein Maximum war eig. bei 300-350€
kennt sich jemand mit diesen Boxen aus?
Also aus dem I-net habe ich nicht wirklich viel gefunden über genau diese Lautsprecher, außer das sie da jem. in Weiß versucht hat zu verkaufen für 1001€.
Kann ich sie mir für 500 Kaufen oder sind sie das nicht wert?

Ich bedanke mich im vorraus für eure Hilfe da ich etwas unsicher bin da es hier um c.a. 500 € geht.

<lg Toni
georgy
Inventar
#2 erstellt: 08. Aug 2011, 02:48
Ich würde keine Boxen kaufen die man nicht vorher anhören kann.
Wenn du jetzt 500 Euro plus das Geld für die Sickenerneuerung ausgibst und hinterher der Klang nicht passt müsstest du die Revoxe wieder verkaufen.
Du solltest dir besser Boxen suchen die du vor dem Kauf zuhause hören kannst, bei Boxen wie auch beim Raum gibt es die grössten klanglichen Unterschiede.
ton-feile
Inventar
#3 erstellt: 08. Aug 2011, 09:48
Hallo Toni,

Bei dem Preis würde ich Dir vom Kauf eher abraten.
Wenn der Zustand einwandfrei wäre, wären imO 300-350€ angemessen.

Wenn die Bass-sicken defekt sind und die Lautsprecher trotzdem noch benutzt wurden, kann es sein, dass die Tieftöner auch an den Schwingspulenträgern etwas abbekommen haben und auch mit reparierten Sicken kratzen.

Die Lautsprecher auf Ebay gingen übrigens zu dem Fantasiepreis nicht weg. Jetzt will er nur noch lächerliche 995€.

Gruß
Rainer
Tonii
Neuling
#4 erstellt: 14. Aug 2011, 23:51
hallo,
die Lautsprecher vom Äußerem waren in einem... ich würde sagen sehr gutem Zustand.

Ich habe jetzt das Angebot auch abgeschlagen, für 300 hätte ich sie noch bekommen aber ich halte doch noch etwas ausschau.
Oder holle mir etwas kleineres.

Jetzt in der kommenden Woche kommt ein Freund vorbei und wir probieren an meiner Anlage diese kleinen Bose Lautsprecher aus, bin schon gespannt drauf, da ich sovieles unterschiedliches über sie gehört habe.

lg Toni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker zu Revox Emporium B MK IV Lautsprecher gesucht
Alaska-Moose am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 03.04.2011  –  22 Beiträge
Revox Plenum B
koekkenpoedding am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  4 Beiträge
Ersatz für Revox B 285 Receiver
Geroldswil am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.10.2009  –  11 Beiträge
Lautsprecherpaar für Revox B780 gesucht.
Bohemien am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  5 Beiträge
ich brauche ein paar tips für standlautsprecherkauf
PsiLord_Cybin am 12.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  16 Beiträge
Verstärker + DAC gesucht für Revox Forum B
Audio_Wolf am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  8 Beiträge
Neue Boxen für max. 350?
Soundcheck87665 am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  9 Beiträge
Kaufberatung Vollverstärker für Revox Plenum B MK II
joey1974 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 26.11.2013  –  5 Beiträge
Günstige Gebrauchte Boxen für Revox B750 MKII
telemachos am 26.10.2010  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  5 Beiträge
Suche passende Boxen für B&O Anlage
steofen339 am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Revox

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedlarslunde
  • Gesamtzahl an Themen1.345.517
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.125