Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


lautsprecher für DENON PMA 495

+A -A
Autor
Beitrag
trillian78
Neuling
#1 erstellt: 26. Jul 2004, 21:07
Hallo danke für die tipps, jeztt habe ich mir einen denon pma 495 verstärker gekauft

-> 2 x 70 W (4 Ohm, 1 kHz. 0.7 % Klirr) Ausgangsleistung

-> Phono-Entzerrer (MM)

-> variable Loudness-Schaltung, Klang- und Balanceregelung

-> Source-Direct-Schaltung

-> 6 Analog-Eingänge (inklusive PHONO) und 2 TAPE-Ausgänge

-> 2 Anschlusspaare für Lautsprecher (A / B / A+B)

-> solide Schraubklemmen für Lautsprecherausgänge


was wären so die passenden boxen? bei einem vernünftigen preisleistungsverhältnis. schließlich hat der verstärker auch no 160 euro gekostet.
danke

anne
Andi78549*
Inventar
#2 erstellt: 27. Jul 2004, 08:46
Die Boxen muss man sich erst selber anhören. Theoretisch kann man an den Verstärker 10.000 € Boxen anschließen...
Was willst du max. ausgeben ?
trillian78
Neuling
#3 erstellt: 27. Jul 2004, 09:21
weiss nicht insgesamt 100-300 euro, oder kriegt man dafür nix gescheites?
Andi78549*
Inventar
#4 erstellt: 27. Jul 2004, 09:25
Canton LE 107,
JBL ATX 60 ??
--> Anhören !
imagick
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jul 2004, 09:47
Sollens denn Stand- oder Regalboxen sein?

Ich habe mich gerade pber Regalboxen bis €400 pro Paar informiert und da gibt's schon einiges, B&W DM601 S3, Wharfedale Diamond 8.1 und 8.2, Wharfedale Anniversary, Monitor Audio Bronze B2, Tannoy Sensys 1, irgendwelche Cantons ... und viele viele mehr ...

Ich hab mich übrigens für die B&W DM601 S3 entschieden, die kosten pro Paar allerdings fast €400 ...
trillian78
Neuling
#6 erstellt: 07. Aug 2004, 15:10
naja insgesamt will ich derzeit nur 200 euro ausgeben..

was kann man so empfehlen für 100 euro das paar
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Aug 2004, 15:22
Hallo,

wieso geht das Budget von 300 auf 200 und dann 100.-€ das Paar?? Verstehe ich jetzt nicht wirklich.

Markus
trillian78
Neuling
#8 erstellt: 07. Aug 2004, 15:46
ich habe es auf 2 boxen bezogen. sorry.
also 100-150 das paar
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 07. Aug 2004, 15:48
Hallo,

und wie wäre es mit einem Paar für ca. 300.-€ ???

Markus
trillian78
Neuling
#10 erstellt: 08. Aug 2004, 09:12
jaaber mehr ist wirklich nicht drin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon PMA-495 + Canton LE 103 sinnvoll?
Laertes am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  9 Beiträge
yamaha ax-396 vs. denon pma-495 vs. pioneer a307
in-flames am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  5 Beiträge
Denon DCD 485;PMA 495 Elac 105 II
I.P.Pavlova am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 12.11.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecher für DENON PMA - 655R
brandmeister am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 20.10.2003  –  3 Beiträge
lautsprecher für denon pma 500
_kAiZa_ am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  8 Beiträge
Lautsprecher für DENON PMA-1060
Phonique am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  4 Beiträge
Lautsprecher für Denon PMA 1080R
66tom66 am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2010  –  4 Beiträge
Lautsprecher für Denon PMA 920
UltimaThule77 am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  6 Beiträge
Lautsprecher für Denon PMA 700AE
saw5 am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  14 Beiträge
Lautsprecher für Denon PMA-520
crap_nek am 09.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 97 )
  • Neuestes Mitgliednonamer123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.514