Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Vollverstärker für CD XA50ES

+A -A
Autor
Beitrag
Wildnersen
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2011, 20:12
Hallo,

Ich suche einen klanglich und haptisch überzeugenden Vollverstärker der aus meinem CD-Player (Sony XA50ES) und meinem Plattenspieler (Toshiba SR80) das Optimum herausholen kann. Meine Boxen sind aus einem Selbstbausatz von Openair Lautsprecher in Hamburg (Pyramide 113, Daten: 30- bis 40.000 Hz, 8 Ohm, 120/150 Watt). Wer diese kennt weiss wie sie klingen und das sie andere Boxen die das vielfache kosten logger an die Wand spielen.

Bis jetzt wird das ganze an meinem Surround Verstärker (Yamaha RX V-640) betrieben.
Der Yamaha wird -so der Plan- später nur noch den Center und die hinteren Lautsprecher für Surround ansteuern, das Signal für die Mains wird über den PreOut direkt an den Stereo Verstärker geleitet (*Daumen drückt* das das alles so klappt und auch vernünftig klingt).

Das Ganze wird sich in einem 36m² Zimmer mit einer bis zu 4,30m hohen Dachschräge abspielen.

Gehört wird hauptsächtlich alternativer Rock, Oldies (Elvis, CCR, Led Zeppelin, Tacy Chapman, Joe Cocker, etc.), Pop (Amy Whinehouse für meine Freundin), Klassik, und auch gern mal was elektronisches.
Dazu natürlich Filme in Surround.

So und nun zu meiner Frage, welchen Verstärker könnt Ihr (vor allem für den CD-Player) empfehlen. Ich lege auch viel Wert auf gute Verarbeitung und mag keinen "Klabberatismus".
Schön wäre wenn der Verstärker diese elektronische Laustärkeregelung (kein Plan wie das jetzt nun schon wieder richtig heisst ) hätte, bei der man so lange drehen kann wie man will wenn er aus ist und einem trotzdem nicht die Boxen abrauchen wenn man ihn anschaltet (besser kann ichs wirklich nicht beschreiben ). Vielleicht sogar etwas das er immer eine vorbestimmte Lautstärke hat wenn der eingeschaltet wird (falls es sowas gibt?!?!). Ach ja die Farbe ist bevorzugt Schwarz.

hui jetzt hab ich hoffentlich alles mit drin,sorry für den langen Text aber soll ja auch was vernünftiges herauskommen

Ach ja vielleicht noch zum Preis... unter 1000€... aber man muss ja nicht immer bis zum maximalen Betrag kommen
Ich bin gespannt und danke schon einmal im voraus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Vollverstärker für CD, iPod & TV
Hütti am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  10 Beiträge
Stereo Vollverstärker - CD Kombi für 5000 Euro
alex1611 am 17.08.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  514 Beiträge
CD Player für Sherwood Vollverstärker
Firestorm6X6 am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereo Vollverstärker + DAC
fritz12345 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  9 Beiträge
Welche Stereo-Vollverstärker/CD-Player-Kombi für KEF XQ40 ?
Stalling am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  28 Beiträge
Stereo Vollverstärker
Filt0r am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  16 Beiträge
Stereo Vollverstärker
Klaus1990 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  17 Beiträge
Vollverstärker ?
l4in am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  36 Beiträge
vollverstärker
majordiesel am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  7 Beiträge
Vollverstärker + CD-Player für Dali Concept 6
Perry_Rhodan am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grado

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 120 )
  • Neuestes MitgliedWaui001
  • Gesamtzahl an Themen1.346.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.680