Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Player für Sherwood Vollverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Firestorm6X6
Stammgast
#1 erstellt: 01. Mrz 2006, 20:14
Hi zusammen,
ich habe kürzlich folgenden Stereo Vollverstärker auf Ebay ersteigert:

http://i4.ebayimg.com/03/i/06/4a/67/e2_3.JPG

Einen Sherwood RX-4010R Stereo AM/FM Receiver

Leider konnte ich noch kaum technische Daten über dieses (schon etwas ältere) Modell in Erfahrung bringen, die mir bei der Suche nach einem passenden CD Player geholfen hätten. Dieser CD Player sollte natürlich möglichst gut mit dem Sherwood zusammen aufspielen, farblich (und designtechnisch) ebenfalls einigermassen passen und falls möglich über einen regelbaren und guten Kopfhöreranschluss (für Senn HD595) verfügen, da ich diesen wohl häufiger als die Boxen (welche bislang eh nur kleine Regaltröten sind) verwenden werde, und mir somit den "signal schädigenden" Umweg über den Vollverstärker und desssen KH-Ausgang sparen kann.
Momentan betreibe ich den HD595 noch an einem Teac AG-15D surround receiver der vom PC über den optischen Ausgang das audiosignal erhält. Dabei stört leider ein ziemliches Grundrauschen.. ich bin jetzt nicht sicher ob das aufgrund der für den Kopfhörerbetrieb ungeeigneten Geräte, aufgrund des PC's oder aufgrund der Verkablung ist, aber ich würde es schätzen wenn bei meiner Stereokombi auch wirklich Ruhe herrscht wenn gerade mal kein Ton spielt und nicht ein andauerndes Rauschen nervt..

Zudem sollte das Gerät wenn möglich nicht allzu teuer sein
200 Euro liegen schon drin, vielleicht auch 250, aber bitte nicht mehr...

Also ich fasse nochmal zusammen:
- Sollte mit Sherwood-Verstärker zusammenpassen, sowohl akustisch als auch optisch.
- regelbarer und klanglich vernünftiger Front Kopfhöreranschluss für HD595 (50 Ohm Impendanz)
- Möglichst wenig "Rauschen"
- Nicht über 250 Euro

gibts sowas?
Würde natürlich auch etwas gebrauchtes von Ebay nehmen, wenn ihr gerade was seht, nur muss ich, da ich in der Schweiz lebe, da immer noch ziemlich zollgebühren und porto zahlen, so dass es dann doch nicht soooo billig kommt

Meine Ansprüche übrigens sind keineswegs seeehr audiophil... momentan höre ich noch über eine Sharp-Midi-Anlage... und ich nehme an da kann man keine grossen Rückschritte mehr machen

Mfg,
Firestorm


[Beitrag von Firestorm6X6 am 01. Mrz 2006, 20:58 bearbeitet]
gürteltier
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2006, 13:13
mit der optik kann ich dir jetzt zwar keinen tipp geben, aber was den klang angeht schon. schau mal bei ebay nach sony plyaern aus der es oder qs serie oder nach philips cd 900 aufwärts. die gibts meistens für 100€.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sherwood?
Bleedingme am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  19 Beiträge
Empfehlungen Vollverstärker + CD Player Einsteigergeräte?
Malu737 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  20 Beiträge
Vollverstärker für PC und CD-Player
BertrandRussell am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  4 Beiträge
Vollverstärker + CD-Player für Dali Concept 6
Perry_Rhodan am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  21 Beiträge
Sherwood CD 772 empfehlenswert?
traveller030 am 10.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  5 Beiträge
Sherwood RX-772/CD-772 für 390,- > Kombi ok?
sunny1978 am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung CD-Player + Vollverstärker bis 1000?
rockundpop am 08.08.2012  –  Letzte Antwort am 11.08.2012  –  161 Beiträge
Welche Stereo-Vollverstärker/CD-Player-Kombi für KEF XQ40 ?
Stalling am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  28 Beiträge
Suche passenden Vollverstärker für Technics SL-PD887 CD Player
Son-Goku am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  9 Beiträge
Vollverstärker für zwei Lautsprecherpaare und CD Player bis max. 1000 ?
EtEsWieEtEs am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedlazar-za
  • Gesamtzahl an Themen1.345.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.011