Beratung für ein Anlagen-set Max.1000€

+A -A
Autor
Beitrag
lugl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Nov 2011, 23:11
Hallo Bin neu hir und kenne mich noch nicht so gut mit Anlagen aus.
Ich hoffe ihr könnt mir helfe
Will mir ein Anlagen-set mit allem drum und dran (Endstufe, topteile,subwoofer,kabel) für max. 1000€ kaufen
Meine Anforderungen sind: -sollen gut einen Raum mit 65 m² beschallen
-relativ gute Qualität

schlägt mir bitte set vor

Was haltet ihr von dem hir http://www.thomann.de/de/peavey_pv_bundle.htm


Danke schon mal für jeden Beitrag.
derOstfriese
Stammgast
#2 erstellt: 24. Nov 2011, 23:51
Moin,

die Geräte gehen ja eher in Richtung PA.

Also ganz ehrlich 65m² in vernünftiger Qualität zu beschallen ist sehr sehr schwer für 1000€ meiner Meinung nach.

Sind denn schon irgendwelche Geräte vorhanden oder wird bei null angefangen?
lugl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Nov 2011, 19:48
Warum ist PA schlecht oder wie.
derOstfriese
Stammgast
#4 erstellt: 25. Nov 2011, 19:54
Moin,

das das schlecht ist habe ich ja nicht gesagt. Aber wir reden hier doch über Hifi und nicht über Maximalpegel, oder?

Also ich glaub das du die 65m² nicht mit 1000€ in guter Qualität beschallt kriegst.

Lad doch mal einen Plan von dem Zimmer hoch;) dann wäre das alles schon mal ein Tick leichter.
lugl
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Nov 2011, 19:54
Na ja ein alter Yamaha Verstercker von meinem dad AX-500.
Tricoboleros
Inventar
#6 erstellt: 25. Nov 2011, 19:59
Es wäre vielleicht ganz gut, wenn du mal einen Zollstock nimmst und den Raum mal ausmist. 65qm ist ja mal ne Hausnummer und irgendwie klingst du jetzt nicht nach nem Villenbesitzer.
lugl
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Nov 2011, 20:16
ich glaub ich muss da mal was klar stellen
ich bin 15 jahre alt und wohn noch bei meinen Eltern.
Die Anlage soll eigendlich für mein Zimmer sein(28qm)
Aber wir haben unsern Stadl hergrichtet und des zimmer(65qm)soll für Partys mit der anlage auch zu schaffen sein.
Sorry wenn ich jetzt blöd frag aber ich hab keinen blassen schimmer von Hifi-Produkten un würde mich freuen wen ihr mir da helfen könnt.

Meint ihr das das nichts ist http://www.thomann.de/de/peavey_pv_bundle.htm
Tricoboleros
Inventar
#8 erstellt: 25. Nov 2011, 20:29
Achso, also ne gute Partyanlage. Da läßt sich sicher was machen. Mal lesen, was die Herren aus dem PA-Bereich so schreiben.
derOstfriese
Stammgast
#9 erstellt: 25. Nov 2011, 21:25
Moin,

kann man das Thema dann nicht besser in den Bereich PA verschieben?

Soll die Anlage dann 2 oder 4 Lautsprecher haben. Also von jeder Ecke aus beschallt?
lugl
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Nov 2011, 22:08
sorry war mein erstes thema
hab mir so 2 topteile und subwoofer vorgestellt
lugl
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Nov 2011, 15:21
MadeinGermany1989
Inventar
#12 erstellt: 27. Nov 2011, 19:53
Das Dave 8 ist zu klein für die Raumgröße, die andern dürften passen, hab bis jetzt nur das Dave 10 gehört, Klang war für den Preis absolut in Ordnung.
lugl
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Nov 2011, 16:11
recht die dave 12g2

oder muss es die dave 15g2sein
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung für Standlautsprecher bis 1000,-(paar)
sbfalcon am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  4 Beiträge
Stereoanlage für max. 1000 EUR
Mojoman2204 am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  13 Beiträge
Beratung für Anlagen-Neuaufbau
BenCologne am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  40 Beiträge
Anlage aus Einzellkompos für max. 1000??
Lauschangriff81 am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  4 Beiträge
Speaker Beratung um 1000 Euro
Klingklang221 am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  17 Beiträge
BERATUNG :-))
para am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  4 Beiträge
Beratung
miickey23 am 03.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  10 Beiträge
Beratung bei Anlagen-kauf
rocker666 am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  2 Beiträge
Beratung für Stereo-Anlage bis 1000? gesucht
Blizzard58 am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  4 Beiträge
Beratung bei meinem Set nach verzweifelter Suche
emre164 am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedSaitam
  • Gesamtzahl an Themen1.383.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.833

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen