Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beratung bei meinem Set nach verzweifelter Suche

+A -A
Autor
Beitrag
emre164
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2006, 18:57
Erst einmal möchte ich als neuer allen ein hi @ll aussprechen.

Nach verzweifelter Suche im Forum bin ich bei meinem Problem nicht weiter gekommen. Von daher erstelle ich leider ungern ein neues Thema.
Ich möchte Stereo Boxen, einen DVD Player und einen guten Receiver. und würde gerne eure Erfahrungen und Empfelungen hören....

1. Bei den Boxen steht meine Entscheidung schon so gut wie Fest. Ich denke mit den JBL Northridge E 100 bin ich bestens ausgesorgt oder kann mir jemand für den ungefähr den selben Preis bessere Stereo Boxen empehlen.

2. Bei dem DVD Player finde ich den LG DV 9900 recht gut aber bin mir nicht sicher ob das die richtige Wahl ist. Wichtig ist mir das er alles Abspielt vorallem DivX und alles können sollte was ein DVD Player im mom kann. Sollte aber nicht über 70€ gehen.

3. Der Stereo Receiver Das Herz des Systems
ich kann mich einfach nicht entscheiden zwischen.
Harman Kardon HK 3380
Yamaha RX-V 459
Kenwood KRF-V6090D
falls ihr natürlich andere Receiver empfehlen würdet die in der selben Preisspanne liegen oder nicht über 350€ gehen. Würde mich das auch happy machen.

Ich sehe mir gerne DVDs an höre aber mehr musik ehrlich gesagt von daher wäre ein stereo Receiver von Vorteil.

So jetzt habe ich meine Sorge aufgeschrieben und freue mich jetzt schon auf eure Antworten was ihr mir für Boxen, DVD Player und Receivern Empfielht

Gruß emre
Dauzi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Mai 2006, 19:10
Hey und Willkommen im Hifi Forum

1.Der HK 3380 ist ein Top Stereo Receiver(hatte ihn selbst)-die anderen beiden sind Sourround Receiver.

Wenn du wirklich mehr Musik hörst als du DVD schaust wäre für dich auf jeden Fall ein Stereo Receiver besser geeignet.Willst du natürlich später mal aufrüsten auf 5.1,6.1 oder 7.1 brauchst du natürlich einen Sourroundreceiver.

Da die JBL Northridge aus demselben Haus kommen wie HK passt das natürlich gut zusammen.

Dennoch gehe ich davon aus das du die Northridge,oder überhaupt die Komponeneten schonmal gehört hast-sonst wäre es ein Blindkauf und davon ist dringends abzuraten,denn der geht fast immer daneben.
Kauf nichts was du nur vom Papier her kennst!

Natürlich gibt es noch andere LS wie die Northridge zu dem Preis.Du solltest dir das was du kaufen möchtest aber unbedingt vorher anhören-das ist unumgänglich.

Mfg:Thomas
emre164
Neuling
#3 erstellt: 07. Mai 2006, 19:24
Thx das du mir so schnell geantwortet hast.


zu den E100 kann ich sagen das ich die mit dem hk3380 zusammen schon gehört habe und muss sagen echt schöner klang da mein freund sich für die variante entschieden hat. aber da ich ja hin und wieder dvds schaue dachte ich ob vielleicht ein anderer Receiver geeignet wäre und wegen dem dvd player komme ich immer noch nicht weiter
eger
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mai 2006, 19:26
Der Yamaha RX 496 ist ein Stereoreceiver (200 Euro im Internetversandhandel)
Als belastbare Standlautsprecher kommen vielleicht auch die Nubox 580 ( 389 Euro bei Nubert.de) in Frage.

Grüße
agnes
Dauzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Mai 2006, 19:40
Nun,wenn du also doch 5.1 willst(möchtest )-dann nutzt dir ein Stereo Receiver ja garnichts.
da gibt es z.b.die hier:

http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder

http://cgi.ebay.de/H...QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder

http://cgi.ebay.de/K...QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder

http://cgi.ebay.de/Y...QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder

http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem

der Pioneer ist sehr gut in Stereo,der Panasonic noch besser-im Heimkinobereich sind beide Top Receiver.
Ich spreche nur von den beiden weil ich den Pioneer hatte und den Panasonic jetzt habe.
Laß dich vom Aussehens des Panasonic nicht taüschen-das Teil ist sein Geld allemal wert.

Das sind nur Beispiele!

Es gibt allerdings noch zig andere Varianten-der Heimkinobereich ist sehr groß!
Hang-Loose
Gesperrt
#6 erstellt: 07. Mai 2006, 20:35
Die JBL Northridge E100 passen zwar gut zu einem Harmann/Kardon AV-Receiver. Diese kosten aber um einiges mehr als gleich gute Geräte von Pioneer oder Panasonic.
Ich habe vor kurzem ein Komplettpaket von E 100 und dem Pioneer VSX-915 gesehen. Ich schicke Dir dazu mal eine PM.
Bei DVD-Playern solltest Du Dir vielleicht einmal Denon genauer ansehen. Sollte Dein DVD-Player einen HDMI-Ausgag haben ?
derkleenepunker
Stammgast
#7 erstellt: 20. Mai 2006, 18:03
hiho,

ich kann nur sagen das die e100 in preis/leistung einigermaßen ok sind.
vom klang her, naja es kommt drauf an, sie sind allemal basskräftig der auch gut rüber kommt, allerdings ist alles andere jenseits des mitteltonbereichs eher bescheiden....
Shadow-HH
Stammgast
#8 erstellt: 20. Mai 2006, 18:28

derkleenepunker schrieb:
hiho,

ich kann nur sagen das die e100 in preis/leistung einigermaßen ok sind.
vom klang her, naja es kommt drauf an, sie sind allemal basskräftig der auch gut rüber kommt, allerdings ist alles andere jenseits des mitteltonbereichs eher bescheiden....


Hmmm,
hab mir grade mal diese E100 näher angeschaut. Wie bitte soll da in den Mitten was anständiges rauskommen, wenn man 25er Tieftöner bis 1000Hz hochlaufen läßt? Auch die Verarbeitung scheint wieder mal typisch amerikanisch zu sein für die Preisklasse mit primitivster Folienachbildung.
Ich denke, daß in der angepeilten Klasse derzeit die hier im Forum oft empfohlene Jamo D 570 und auch die Canton Ergo 900 DC einen wesentlich besseren Kauf darstellen. Beide sind Auslaufmodelle und derzeit bei Hirsch+Ille bzw. Ebay ("audioklang") für absolute Spottpreise zu haben.

Gruß Olaf
DonVita
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Jun 2006, 18:47
hey,

ich würd dir mal den marantz sr 4600 empfehlen. ist zwar auch ein 7.1 reciever, im vergleich zu dem yammi oder pioneer klingt er im stereomodus um vielfaches besser.

mfg tobi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blutiger Anfänger auf verzweifelter Suche
Kompo am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  11 Beiträge
Beratung von Nöten: LS gesucht
chris5431 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  6 Beiträge
Beratung Verstärker
Blissi am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  2 Beiträge
Verstärker Beratung
MichiGee am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  3 Beiträge
Sub Beratung
chrisme88 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  2 Beiträge
Neuling auf der Suche nach Beratung
House_Music am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  35 Beiträge
Verstärker beratung
terrornudel am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 13.09.2014  –  31 Beiträge
Beratung bei der Suche nach Cinch-(NF)-Umschalter benötigt
ingo74 am 09.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  3 Beiträge
Brauche Beratung nach erstem Probehören
tinks am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  17 Beiträge
Kleine Beratung zu Edifier S530D
Roysu am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Marantz
  • Yamaha
  • Jamo
  • LG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedchessplayer60
  • Gesamtzahl an Themen1.345.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.789