Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tannoy Sensys 1?

+A -A
Autor
Beitrag
Heiko_MK2
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Dez 2011, 23:03
Hallo

Ich habe vor, mir ein Paar neue Lautsprecher fürs Wohnzimmer zu kaufen! Ich habe einen Hifi Receiver von TEAC, der da heist AG-790 und ein Zuspielgerät von Tascam mit dem Namen CDA 500. Bis jetzt hatte ich immer meine alten Rema Andante Boxen da dran. Mein Wohnzimmer ist ca 5 x 5 Meter!
Kann mir einer sagen ob ich mit den Tannoy Sensys 1 da was falsch machen kann? Da könnte ich nämlich 2 Stück recht günstig erwerben!

MfG Heiko


[Beitrag von Heiko_MK2 am 26. Dez 2011, 23:20 bearbeitet]
Heiko_MK2
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Dez 2011, 15:47
Hallo nochmal

Hat denn keiner ein paar Erfahrungen mit den Tannoys?
raindancer
Inventar
#3 erstellt: 27. Dez 2011, 16:20
Hallo Heiko,

man muß wissen, welche Variante es ist: Es gibt ne Sensys 1 und eine Sensys DC1, die sich im Neupreis deutlich unterschieden. Ich höre die DC1 mit Freude seit 7 Jahren an Luxman L410, klanglich ist das für Kompaktboxen schon sehr ordentlich. Schwächen: Kein Echtholzfurnier und etwas schlampige Verarbeitung, mir fallen die Abdeckungen der Superhochtöner ab.

aloa raindaner
Heiko_MK2
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Dez 2011, 17:10
Hallo raindancer

Ich habe die Sensys 1 im Visier. Nicht die Sensys DC 1!
Heiko_MK2
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 04. Jan 2012, 20:44
Spricht das wohl für oder gegen die Boxen, das hier keiner was rein schreibt?
vb
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jan 2012, 00:19
Hallo, ein ganz klares Nein zum Falsch-Machen, wenn der Preis stimmt. Das sind gut klingende Boxen, die richtig Stereo können. Auf 25 qm wirst du damit allerdings keine Techno-Parties schmeißen können. Ich habe ein Paar in einem viel kleineren Raum, stehen ungünstig, aber machen Spaß, wenn ich mal wieder von überall sonst vertrieben werde. Im audiov...shop vor 2? Jahren für 150,. gekauft, wenn Dein Preis ähnlich lächerlich ist, solltest Du sie getrost probieren. Das ist wie bei sauber gemachtem Tischwein. Nicht häufig zu finden und nicht allein des niedrigen Preises wegen lecker.


[Beitrag von vb am 06. Jan 2012, 00:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NuWave 35 oder Tannoy Sensys 1?
MatzePiano am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  37 Beiträge
Tannoy Sensys DC1
Marty0022 am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  6 Beiträge
Suche 2 Lautsprecher + Receiver fürs Wohnzimmer ! ?
Drigger am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  5 Beiträge
neue lautsprecher fürs wohnzimmer (receiver-/cd-betrieb)
hifijuenger am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  7 Beiträge
tanoy sensys 2
hantau am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  2 Beiträge
Neue Lautsprecher - Nubert vs. Mordaunt Short vs. Tannoy
Cosmo508 am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  13 Beiträge
Lautsprecher zu Teac AG-D500
angi13 am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 08.04.2013  –  6 Beiträge
suche lautsprecher und subwoofer fürs wohnzimmer
Bomme am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung fürs Wohnzimmer
Ehryzona am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  14 Beiträge
Frage zu Sonos Play 1 / 3 / 5
vista am 01.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.04.2015  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2011
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.250