Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kennt jemand diese ELAC Boxen?: Amp für ELAC EL 60

+A -A
Autor
Beitrag
franky_bono
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Feb 2012, 13:09
Hallo Leute,

(ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum gelandet )

Nach meinem letzten Fehlkauf (Teufel Motiv 2) soll jetzt ein System mit Verstärker her.
Ein Freund von mir hat noch zwei Boxen übrig, hat aber leider keine Ahnung mehr um was es sich dabei genau handelt (keine Typenbezeichnung an den Boxen).
Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen?

Was mich vor allem interessiert ist die Qualität der Boxen. Ich hatte vor noch einen ordentlichen Verstärker zu kaufen (bis 300€), können die Boxen mit einem Verstärker in dieser Preisklasse "mithalten"?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!!

WP_000703


[Beitrag von franky_bono am 13. Feb 2012, 13:10 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2012, 13:12
Hi,

das sind grundsätzlich ordentliche LS, die einen passenden Verstärker verdienen.
Hast Du die genaue Typ- bzw. Modell-Bezeichnung und kannst sie uns nennen? Welchen Preis ruft Dein Freund dafür auf?

Grüße
Frank


PS: Im off-topic ist Dein Thema off-topic (gewesen...)
mroemer1
Inventar
#3 erstellt: 13. Feb 2012, 13:14
Das dürfte eine Elac EL 60 sein:

http://www.hifi-wiki.de/index.php/Elac_EL_60


[Beitrag von mroemer1 am 13. Feb 2012, 13:14 bearbeitet]
franky_bono
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 13. Feb 2012, 13:17
off-topic im off-topic also
Danke fürs Verschieben!

Eine Bezeichnung kann ich leider nirgends finden (an der Rückseite hat er ein Haltesystem über dem Kleber angebracht).

Er hat sie mir geschenkt (=guter Freund ;)), daher habe ich noch mehr Spielraum beim Verstärker... bekommt man denn was "Gescheites" bis ca 300€?

freut mich aber sehr zu hören, dass ich die Boxen nicht gleich in die Tonne treten muss!
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 13. Feb 2012, 13:17
Jau. .)

Dann sollten sie nicht mehr als 60 € kosten:
http://www.ebay.de/c...op=12&_dmd=1&_ipg=50

Verstärkerseitig sind die jeweils kleinsten Markengeräte z. B. von Denon, Onkyo, Pioneer etc. vollkommen ausreichend. Oder halt etwas gleichfalls Gebrauchtes.
300 € würde ich nicht zwingend ausgeben.

Grüße
Frank
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 13. Feb 2012, 13:22
mroemer1
Inventar
#7 erstellt: 13. Feb 2012, 13:24
Tritt die bloß nicht in die Tonne wenn sie in Ordnung sind, die Elacs sind wirklich recht gute LS.

Genau die wollte ich früher (ca. 1988) nämlich mal selbst haben, hatte aber damals einfach nicht das Geld dafür.

Beim Amp war Hüb' übrigens schneller, ich hatte die gleiche Empfehlung mit dem Denon.


[Beitrag von mroemer1 am 13. Feb 2012, 13:31 bearbeitet]
franky_bono
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 13. Feb 2012, 15:35
Vielen Dank euch allen!

Auch für die Verstärkerberatung - ich habe mir gleich den Denon bestellt.
Bin sehr gespannt



[Beitrag von franky_bono am 13. Feb 2012, 15:36 bearbeitet]
franky_bono
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 22. Feb 2012, 13:59
Seit einer Woche steht nun die Kombination im Wohnzimmer und ich bin sehr zufrieden!

Die LS harmonieren sehr schön mit dem Denon, kein Vergleich zu dem mMn viel zu bassigen Teufel Motiv 2 System.

Vielen Dank nochmal für den Input
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 03. Mrz 2012, 20:51
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver für Elac el 51 s Boxen
Sielo am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  3 Beiträge
Verstärkerempfehlung ELAC EL 170S
dtmd79 am 20.04.2014  –  Letzte Antwort am 21.04.2014  –  7 Beiträge
Suche Verstärker/endstufe für Elac EL 60
Christian_R. am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  3 Beiträge
Gebrauchter Amp für Elac El 110
flachzange11 am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  14 Beiträge
Philips FA 951 und ELAC EL 51S
bangles am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  4 Beiträge
Ersatz für Elac EL 80 II Boxen
juliee am 27.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  3 Beiträge
gebrauchter Verstärker für Elac EL 65
ohne_id am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2013  –  10 Beiträge
Verstärker für ELAC Boxen
MARTIN_777 am 07.07.2016  –  Letzte Antwort am 07.07.2016  –  7 Beiträge
preiswerter verstärker für elac boxen
bright am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  2 Beiträge
ELAC EL 170 S empfehlenswert?
fine_golfer am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedbantam2726
  • Gesamtzahl an Themen1.345.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.159