Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleine Wohnung - trotzdem Sound?

+A -A
Autor
Beitrag
sofatunes
Neuling
#1 erstellt: 01. Mai 2012, 08:08
Hallo,

da ich mit meinem derzeitigen Vermieter hier und da Probleme habe und auch einfach nicht mehr so viel Platz wie in meiner jetzigen Bleibe benötige, ziehe ich zum 01.07.12 um.

Die neue Wohnung besteht dann aus Küche, Bad, Abstellraum und einem relativ großen Wohn-/Schlaf-/Arbeitszimmer samt Balkon. Insgesamt erstreckt sich das "Ganze" auf ca. 42qm. Anbei eine grobe Zeichnung des Raums, um den es sich handelt.

Nun habe ich bisher einen Samsung UE32c6700 LED-Fernseher und ein Notebook mit kleinen Logitechlautsprechern. Sonst habe ich keinerlei Abspielgeräte. Als erstes würde ich mir gern einen Receiver samt 2 Boxen anschaffen, gern auch gebraucht. Prima wäre es, wenn der Receiver einen USB-Anschluss für MP3-Dateien hat. Mit dem Receiver soll dann halt der Fernseher per HDMI oder Optischen Eingang verbunden werden.

An Musik höre ich größtenteils Electro- bis Housemusik. Rock oder Klassik kommt bei mir eigentlich nie vor

Als Budget hatte ich für die ganze Sache bis sagen wir maximal 500,00 EUR eingeplant. Kann aber auch mehr sein, kann auch weniger sein, ich weiß noch nicht so richtig.


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

750_4


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):


Aufmaß


Vielen Dank
Klas126
Inventar
#2 erstellt: 01. Mai 2012, 11:27
Hi Willkommen im Forum!

Wenn du auf guten Klang stehst dann solltest du den Raum möglichst Schallarm einrichten. So gibt es auch weniger Probleme mit Nachbarn.

Also Teppich, Dicke vorhänge, Wenn du viele Bücher hast dann am besten ein Regal damit aufbauen.

Bei Lautsprechern solltest du erstmal Probehören gehen. Du hast jetzt 500 Euro für beides festgelegt. Aber du hast noch keine LS gehört. Du musst erstmal wissen wie 300 Euro Lausprecher Klingen wenn du noch 200 für einen AVR über haben willst. Weil 200 Euro ist der Einstieg für einen AVR (Neu)
Ich kann dir jetzt schonmal sagen das 300 Euro Stand LS die du in dem Raum brauchen wirst, Nichts besonders sind. Da gibt es auch nur sehr wenig Auswahl Heco,Magnat,Yamaha. Mehr fällt mir da spontan nicht ein. ich Würde das Paar für 500-600 anpeilen. ( Du wirst in einem richtigem Hifi Laden auch keine 300 Euro Stand LS finden) nur bei Media Markt und co. das ist aber nicht die richtige Addresse für einen kauf der sich lohnen soll.

Wie gesagt, geh in einem Hifi Shop probehören. Bring deine eigene Musik mit und möglichst verschiedene damit du merkst was jeder LS kann und was nicht.

mfg
Klas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für kleine wohnung
Mavea am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  33 Beiträge
Stereoanlage für kleine Wohnung
db_max am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  24 Beiträge
Sound für die ganze Wohnung
bluestone86 am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  16 Beiträge
Student sucht Stereoanlage für sehr kleine Wohnung!
daniel_se am 31.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2007  –  25 Beiträge
Suche Voll Verstärker für kleine Wohnung !
pitt976 am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  3 Beiträge
Aktivboxen-Schnäppchen für kleine Wohnung gesucht
quereinsteiger am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  137 Beiträge
Standlautsprecher für kleine Wohnung / Klipsch, Heca, Jamo?
Maddin15 am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 19.09.2013  –  24 Beiträge
Lautsprächer für kleine Wohnung ca. 200 ?
buttermilchmensch am 09.10.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  7 Beiträge
Suche Onebox-Lösung für kleine Wohnung
FlightToDenmark am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 11.01.2015  –  3 Beiträge
Neue Wohnung - Neuer Sound! Bitte um Hilfe
chrissler89 am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.024