Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Möglichkeiten zur Klangverbesserung mit H/K AVR 7000 und Kappa 600

+A -A
Autor
Beitrag
IneedMoney
Neuling
#1 erstellt: 30. Aug 2004, 16:34
hallo

ich habe einen HK AVR7000 mit zwei Kappa 600 lautsprechern und bin mit dem bassbereich nicht sehr zu frieden, welche möglichkeiten hätte ich dass das ganze mehr druck entwickelt und bei nidriegeren lautstärken mehr dynamik hat???

Meine Komponenten:
AV Receiver: Harman/Kardon AVR7000
CD-Player: Onky DX7222
DVD-Player: Harman/Kardon DVD25
Subwoofer: Nubert AW 1000
Front Speaker: Infinity Kappa 600

nicht dass wir uns falsch verstehen, der subwoofer ist super bin damit sehr zufrieden, im heimkino sowie im Musik bereich. auch mit dem klang der anlage bin ich sehr zufrieden. bloß enttäuschend find ich den bass der lautsprechern wenn ich den subwoofer am receiver abschalte. ich denke einfach dass es viel zu wenig ist. vielleicht wisst ihr ja woran dass liegen könnte und was ich dagegen machen kann. passt der verstärker nicht zu den boxen????

mir ist es wichtig da ich musik auch öfters ohne subwoofer hören will/muss. ihr könnt mir auch gerne vorschläge für neuen komponenten mach die besser passen würden: neuer cd-player oder vieleicht sollte ich eine seperate vorstufe anschließen (oder endstufe) hab leider nur sehr schwer die möglichkeit dass zu testen, hoffe ihr könnt mir ein paar tipps geben was am sinnvolsten zum ausprobieren wäre damit dass anständig klingt

danke schonmal im voraus
dave4004
Stammgast
#2 erstellt: 30. Aug 2004, 16:41
Ich kenn Deine LS zwar nicht, aber es liegt mit Sicherheit nicht am AVR. Probier doch erst mal mit der Aufstellung der Lautsprecher. Evtl. näher an die Wand usw. Vielleicht hast Du dich aber so sehr an den Bass mit Subwoofer gewöhnt, dass Dir der Klang ohne diesen einfach zu dünn ist.

David
sakly
Inventar
#3 erstellt: 30. Aug 2004, 19:12
Wenn du den Sub ausschaltest, musst du im Menü des AVRs auch die Boxen auf Large stellen. Hast du das getan? Wenn nicht, dann hast du den Fehler.
IneedMoney
Neuling
#4 erstellt: 31. Aug 2004, 10:03
erstmal danke für die antworten.

meine lautsprecher stehen immer auf large ob mit oder ohne subwoofer.

ich weis auch nicht entweder bild ich mir das ein oder ich hab mich wircklich so an den sub gewöhnt, werd nochmal mit der aufstellung rumspielen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Boxen für H/K AVR 135
Martin883 am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  12 Beiträge
Klangverbesserung
am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  6 Beiträge
H/K AVR 130 vs. PIO VSX814 ???
Mo23 am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  9 Beiträge
Passen zum AVR 7500 die Kappa 600 Boxen?
Nati am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.11.2003  –  2 Beiträge
Kaufberatung zu Standlautsprechern für H/K AVR 245
Halbgott1000 am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  20 Beiträge
H/K mit CANTON?
Wavebird am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  12 Beiträge
Kappa 8.2 ?
Head-Shot am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  33 Beiträge
Kappas 400/600 mit welchem Verstärker?
Sunking am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2003  –  13 Beiträge
Tausch: H/K Avr 41 vs. 35
dafreak am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  2 Beiträge
H/K AVR 347 im Stereobetrieb
ShadeAlbae am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Harman-Kardon
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliednumik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183