Klangverbesserung

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 28. Jan 2008, 20:52
hallo leute bin neu hier und bräuchte mal euren rat,
habe derzeit eine kombi aus hk avr 3350,hk dvd 25 und die (heißgeliebten ?) canton le 109,103,105
da ich aber immer mehr musik und kaum noch surround höre möchte ich mir gerne etwas neues zulegen,würde ich mich klanglich bereits durch einen neuen stereoverstärker z.b.nad c325bee vebessern oder würde das keinen sinn machen,über einen boxen neukauf denke ich schon auch nach aber alles zusammen ist momentan nicht drin,übrigens hatte vor kurzem die neue b&w 684 zu hause und mus sagen diese haben mir nicht recht gefallen,klangen irgendwie hinterm vorhang
hoffe ihr könnt mir eine tip geben
Jeck-G
Inventar
#2 erstellt: 28. Jan 2008, 21:06
Am Meisten holst Du natürlich bei den Schallwandlern (Lautsprecher) raus, bei der Elektronik sind die Unterschiede im Gegensatz marginal.

Wie ist das Budget? Regal- oder Standboxen (bei Regalboxen wäre ein Subwoofer nicht verkehrt)? Raumgröße? Hörabstand?


[Beitrag von Jeck-G am 28. Jan 2008, 21:06 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 28. Jan 2008, 21:37
danke dir für die schnelle antwort,so etwas habe ich schon vermutet,das problem ist halt das ich den verstärker verkaufen könnte nur wenn was anderes nicht so der hit ist sollte ich mir den verkauf nochmals überlegen und noch etwas warten,
standboxen wären mir schon lieber,der raum ist 4,70 x 4,70 x 3,00 halt ein altbau hörabstand ca. 3,50 m alles in allem wollte ich nicht mehr als ca. 2000.-€ ausgeben aber wie gesagt nicht auf einmal,
übrigens hab heut kurz ne kombi teac a-r610 mit mordaunt short mezzo 6 gehört und war mächtig beeindruckt,nur teac sagt mir nicht viel ist diese marke zu empfehlen
Onemore
Inventar
#4 erstellt: 28. Jan 2008, 21:49

fischerpit schrieb:
der raum ist 4,70 x 4,70 x 3,00 halt ein altbau hörabstand ca. 3,50 m


Bei den gegebenen Raumabmessungen solltest du vielleicht wenn möglich zu allererst über einen geringeren Hörabstand nachdenken. Desweiteren hat dein Raum aufgrund des quadratischen Grundrisses ein kleines Problem mit den Raummoden. Schön ist, dass dein Decke 3m hoch ist.

Solange du dir keine Gedanken über die Wiedergabemöglichkeiten deines Raumes gemacht hast, ist es eigentlich völlig egal welche Geräte bzw. Lautsprecher du dir zulegst. Alles wird ohnehin nur nach deinem Raum klingen.

Gruß Bernd
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 28. Jan 2008, 22:10
wenn der raum also das große problem ist,werd ich wohl das ganze lassen wie es ist,denn ich sehe keine möglichkeit etwas an der position der möbel sprich des hörplatzes zu verendern,
trotzdem vielen dank
klaus_moers
Inventar
#6 erstellt: 29. Jan 2008, 02:13
Merke:
Der Raum ist alles. Das ist die wichtigste Grundregel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neukauf
studioe am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  9 Beiträge
Klangverbesserung durch neuen Verstärker?
gibboar am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  4 Beiträge
Neukauf
eremonotus am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  3 Beiträge
Bräuchte mal euren rat!
Avarator am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2010  –  43 Beiträge
Klangverbesserung?
jerrrry am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  9 Beiträge
Brauche euren Rat
1Andy1 am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  2 Beiträge
Canton GLE 409 zu meinem HK 3490
Sir.J.P.M4s0n am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  35 Beiträge
B&W CM9 - zunächst über Surround Verstärker?
Marco_84 am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  5 Beiträge
Harman/Kardon HK 3470 oder HK 670?
CB am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  4 Beiträge
Lautsprecher für HK AVR330
simonre am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Bowers&Wilkins
  • Mordaunt Short

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedDirk_Dittrich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.509
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.831