Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


neue stereoanlage gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
marco14
Neuling
#1 erstellt: 20. Sep 2012, 21:42
bin auf der suche nach einer stereoanlage.
nutze im moment eine anlage von sony (alt).
bin student wohn in einem 23 qm appartment.
ich halte jetzt mal 300-500 euro für realistisch.
sollte cd player, radio haben.

was müsste / sollte noch dran sein?
macht mir vorschläge.
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Sep 2012, 06:08
Hallo Marco,

da Du keinen Anspruch an die Musikwiedergabe und auch keine Musikvorlieben nennst, empfehle ich Dir eine - durchaus brauchbare - Kompaktanlage von Yamaha (PianoCraft) im Rahmen deines Budgets.

LG

P.S.: Wenn Du die Mühe auf Dich nehmen willst, kannst Du ja mal schreiben, was Du für Sony Geräte hast und was Dich daran stört. Vielleicht kann man damit ja noch was anfangen?


[Beitrag von V3841 am 21. Sep 2012, 06:36 bearbeitet]
marco14
Neuling
#3 erstellt: 21. Sep 2012, 07:45
musik ist eigentlich quer durch alles.
die anlage ist eine sony lbt v 102.
ich dachte einfach das es mal zeit für was neues wäre.....
marco14
Neuling
#4 erstellt: 22. Sep 2012, 13:44
*push*
dialektik
Inventar
#5 erstellt: 22. Sep 2012, 13:56
1. Wurde doch schon ein Vorschlag ohne Antwort von Dir gemacht!
2. "Neu" ist kein Qualitätsmerkmal und sagt nichts darüber aus, was Du eigentlich erwartest.
3. Mehr "Qualität" wäre evtl. von "neuen" LS zu erwarten.
marco14
Neuling
#6 erstellt: 22. Sep 2012, 18:50
ist die piano craft reihe die einzige alternative in dem preissegment?

in welcher klasse ist diese anlage einzuordnen?
welche der pina craft anlage wäre die richtige wahl?
bräuchte da noch etwas beratung
V3841
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 22. Sep 2012, 19:17
Ein Paar brauchbare Einsteigerkompaktlautsprecher kosten 200 Euro, ein Einsteigerverstärker kostet ca. 150 Euro. Vielleicht kannst Du so ein wenig einordnen, in welchem HiFi-Segment wir uns bewegen.

Leider hast du bislang nicht geschrieben, was für Ansprüche Du an eine neue Stereoanlage stellst, was Du für Vorlieben hast, was Du für Musik magst und was Du für Hörerfahrungen hast, daher ist eine beliebige PianoCraft-Anlage etwas, womit man nicht viel falsch machen kann.

Es kommt so gar keine Liebe und Begeisterung zur Musik rüber, daher ist es vermutlich ziemlich egal, was Du kaufst, solange Grundbedürfnisse befriedigt werden können. Aber dann kannst Du eigentlich auch die Sony-Anlage behalten.

LG


[Beitrag von V3841 am 22. Sep 2012, 20:18 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 23. Sep 2012, 06:38

marco14 schrieb:
was müsste / sollte noch dran sein?


Hallo,

was deine zukünftige Anlage alles haben soll kannst doch nur du wissen.

Falls Netzwerk und dergleichen gewünscht ist auch mal nach Denon Ceol schauen,

ansonsten ist neben den Pianocrafts noch bei Denon was anzuhören,z.B.:
http://www.denon.de/...cro&ProductId=DF109C


marco14 schrieb:
in welcher klasse ist diese anlage einzuordnen?


Eine komplette Anlage für dein Budget neu gekauft ist halt der Einstieg ins Klanggeschäft,
das sollte halt klar sein.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Kleine" Stereoanlage zum Preis von 300-500? gesucht
CapnA am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 01.07.2012  –  2 Beiträge
Suche Stereoanlage bis 300?
5MVP5 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  20 Beiträge
stereoanlage
kyuss92 am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  25 Beiträge
2.0 Stereoanlage für 300-350? gesucht
Klangwächter am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  19 Beiträge
Suche Kaufberatung für eine Stereoanlage - 400 - 500 ?
Loulu am 15.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  26 Beiträge
Stereoanlage bis 800 Euro gesucht
Johnny2605 am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  9 Beiträge
Neue Stereoanlage, ratlos
molchi am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  8 Beiträge
[S]Stereoanlage für 500?
Systemless am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  2 Beiträge
Stereoanlage bis 1500 Euro
elliz89 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  12 Beiträge
Stereoanlage für um die 500 Euro gesucht.
Jaujau am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.152
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.177