Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creek Destiny2 oder Accuphase e-213 wer kennt die Amps?

+A -A
Autor
Beitrag
anbrass
Stammgast
#1 erstellt: 15. Okt 2012, 07:47
Liebe Forenmitglieder,

ich würde gerne von wissen, ob jemand von Euch schon mal den Creek
Destiny 2 Amp mit einem Accuphase e-213 oder e250 verglichen hat?

Wie würden Ihr den Unterschied beschreiben?

Und BITTE keine Antworten wie "Verstärkerklang" gibt es nicht.

Ich glaube Unterschiede hören zu können,
also lasst mir meinen Glauben !!

Ich werde ja auch nicht zum Islam konvertieren, obwohl da die Aussicht auf die vielen Jungfrauen, die nach meinem Tode auf mich warten
doch auch recht verlockend ist. Aber was fange ich mit denen an ohne Körper?

Gruß
Andreas
anbrass
Stammgast
#2 erstellt: 17. Okt 2012, 21:12
hallo zusammen,

kann wirklich keiner was zu den beiden Amps sagen?

Gruß
Andreas
nicknackman007
Inventar
#3 erstellt: 18. Okt 2012, 06:24

anbrass schrieb:
hallo zusammen,

kann wirklich keiner was zu den beiden Amps sagen?

Gruß
Andreas


Zu dem E213 ja. Vergleichen konnte ich allerdings nicht.
Ein Traum in Klang (Audio 110 Punkte)Verarbeitung, Anfassqualität und Wertstabilität.

Hatte ihn an Dynaudio Contour 1.4 und jetzt an Sonus Faber Elipsa Auditor.

Hatte der Amp absolut im Griff. Bei 1 viertel Lautstärke bei Regler war die Zimmerlautstärke schon weit überschritten und bleibt dabei erstaunlich kühl.
Beim Energieverbrauch ist er sehr effizient.

Da ich noch etwas aufsteigen möchte, würde ich ihn vielleicht hergeben.
Ist ein PIA Gerät etwas über 6 Jahre und natürlich makellos.

Wenn Du Interesse hast PN an mich.

P1010972
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 18. Okt 2012, 08:08

anbrass schrieb:
ich würde gerne von wissen, ob jemand von Euch schon mal den Creek
Destiny 2 Amp mit einem Accuphase e-213 oder e250 verglichen hat?


Hallo Andreas,

ich besitze den Creek Destiny 2 und den Creek 5350 SE. Bevor ich den 5350 SE mit CD 50 II kaufte, glaubte ich als treuer Fachmagazinleser, es müsste ein Accuphase E 211 nebst DP 55 (?) werden. Ist der Vergleich 5350 SE und E-211 für Dich auch interessant? Bei Interesse gerne als PM.

Carsten
Hifi-Tom
Inventar
#5 erstellt: 18. Okt 2012, 08:25

...Destiny 2 Amp mit einem Accuphase e-213 oder e250 verglichen hat? Wie würden Ihr den Unterschied beschreiben? Und BITTE keine Antworten wie "Verstärkerklang" gibt es nicht. Ich glaube Unterschiede hören zu können, also lasst mir meinen Glauben !!


Natürlich gibt es Verstärkerklang, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Nur ist natürlich immer auch das Zusammenspiel Amp Lautsprecher ausschlaggebend über den Klangeindruck. Sprich sowas muss an den eigenen, vorhandenen Lautsprechern im dcirekten 1 zu 1 Vergleich, am besten ausgepegelt, ausprobiert werden.

Von der reinen Leistung her sind sich alle Geräte recht ähnlich von der Verarbeitungsqualität gesehen spielt der Accuphase natürl. in einer ganz anderen Liga, preislich gesehen natürl. auch. Die Frage ist doch, worauf liegt Dein Hauptaugenmerk, was ist Dir wichtig. Wo liegen Deine Prioritäten.


[Beitrag von Hifi-Tom am 18. Okt 2012, 08:26 bearbeitet]
nicknackman007
Inventar
#6 erstellt: 19. Okt 2012, 11:21
Andreas ist wohl so baff über unsere Antworten, das ihm dazu nichts mehr einfällt....
anbrass
Stammgast
#7 erstellt: 26. Okt 2012, 16:44
Hallo zusammen,

ich hatte in den letzten Tagen wenig Zeit.
Aber jetzt ist es wieder etwas entspannter.

Also ich bin eigentlich mehr der etwas analytische Hörer, wobei eine gewisse Wärme durchaus da sein sollte.
Meine Sonus Faber Cremona sind eigentlich bereits sehr warm, leicht dunkel abgestimmt.
Mein Raum ist stark bedämpft.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ACCUPHASE E-213: Tieftonvermögen
Der_Zuhörer am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 28.08.2006  –  8 Beiträge
Accuphase E-213 vs. McIntosh MA 6300
wristwatch am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  2 Beiträge
Accuphase E-213 mit Vienna Beethoven Baby
disco_stu1 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  7 Beiträge
Accuphase E-211 VS Accuphase E-305
Bobofussball am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  6 Beiträge
Creek?
Itchy78 am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  9 Beiträge
Accuphase E-301
realmk am 05.05.2003  –  Letzte Antwort am 11.05.2003  –  8 Beiträge
alternative zu Accuphase E 350
Keksstein am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  75 Beiträge
Creek Destiny
maxximum am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 26.07.2006  –  7 Beiträge
Accuphase E-308, welche LS?
1975DCS am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  3 Beiträge
Accuphase E-550 + Mono´s
Krottendorf am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Accuphase
  • Creek
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedjogi61900
  • Gesamtzahl an Themen1.345.008
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.263