Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Funklautsprecher und Außen-Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
-Titus-
Stammgast
#1 erstellt: 23. Okt 2012, 12:59
Hallo liebe Leute!

Wie der Titel schon sagt.... Ich suche Funklautsprecher. Ich nutze einen Onkyo tx nr 3009. Da dieser Zone 2 und 3 unterstützt hatte ich mir folgendes überlegt:
Mit den zwei zusätzlichen Zonen würde ich gerne wahlweise das Bad, die Terasse und das Schlafzimmer beschallen. Da ich jedoch weder ins Bad noch ins Schlafzimmer Kabel verlegen kann, hab ich mich gefragt ob dies nicht auch mit Funklautsprechern realisierbar ist... Ich würde dann Außen-Ls fest auf der Terasse an einer überdachten Wand verbauen und diese per Kabel an den avr anschließen und ein Paar Funk-LS für Bad und Schlafzimmer nutzen, die ich dann je nach Bedarf einfach mit in das entsprechende Zimmer nehme.
Die Anforderungen:
Die Tonqualität braucht nicht überragend, sollte aber besser als bei nem Aldi-Billig-Gerät sein. 10-15 Meter Distanz sollten auch durch Wände kein Problem sein. Wenn möglich wäre ein Betrieb ohne Akkus oder Batterien erwünscht.... Beim Preis bin ich recht flexibel.... So teuer wie nötig so günstig wie möglich.... Bei max. 300 € pro Paar wäre aber Schluss.

Vll kann mir ja jmd helfen....
Schonmal vielen Dank für die Mühe
-Titus-
Stammgast
#2 erstellt: 24. Okt 2012, 14:52
Keiner ne Idee welche Geräte sich da eignen würden?
special1986
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Okt 2012, 15:04
Als Außenlautsprecher fallen mir nur die Teufel Omniton® 202 bzw auch Wireless Teufel Omniton® 202 Wireless ein.
Die sind allerdings über deinem Budget. Es gibt natürlich auch von anderen Herstellern welche, allerdings kenne ich da ausm Kopf keine guten.
-Titus-
Stammgast
#4 erstellt: 24. Okt 2012, 22:32
danke für die antwort.... allerdings bin ich nicht der größte teufel-fan.... die ls sind ja gar nicht mal so teuer.. aber diese rearstation 4 die scheint ja einiges zu kosten^^
da steht man bräuchte pre-outs um sie zu betreiben.... geht denn die zone 2 und 3 steuerung über die pre-outs beim avr? und lässt er dann trotzdem alle quellen für alle zonen zu`?


[Beitrag von -Titus- am 24. Okt 2012, 22:36 bearbeitet]
-Titus-
Stammgast
#5 erstellt: 26. Okt 2012, 08:28
gibt es denn nur diese eine möglichkeit die einigermapen was taugt?
-Titus-
Stammgast
#6 erstellt: 19. Dez 2012, 12:48
So ich habe mir nun überlegt die JBL Control 2.4 G wireless und die JBL Control 2.4 G wireless AW zu kaufen... nun hätte ich da noch eine Frage:
Da es ja im prinzip die gleichen ls sind und auch die identische technik.... ist es bei solchen ls möglich verschiedene kanäle für die funkübertragung zu wählen? sonst könnte ich ja immer nur ein paar gleichzeitig nutzen.... oder müsste auf allen das gleiche hören...
wenn ich jetzt im bad etwas anderes hören wollte als auf der terasse... wäre das mit den zwei sets möglich?
-Titus-
Stammgast
#7 erstellt: 20. Dez 2012, 12:45
Hat keiner ne Idee?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funklautsprecher?
Nicky am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung für Funklautsprecher o.ä.
lukewupi am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  2 Beiträge
Funklautsprecher
formicacid am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  10 Beiträge
Funklautsprecher
yesjaa am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  2 Beiträge
Funklautsprecher für 3 Räume?
discovery767 am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  2 Beiträge
Funklautsprecher für Denon S32
NautilusIII am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  6 Beiträge
Kaufberatung
inosantoka am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung
rogerwhite am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 05.06.2015  –  2 Beiträge
Kaufberatung
1.actionman am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung
poati am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Onkyo
  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038